Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Fernwartung

  1. #1
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    10
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe mir etliche Beiträge nun durchgelesen. Aber nichts passendes gefunden.
    Nun zu meinem Problem:

    Ich habe eine Anlage, wo ich eine Fernwartung machen soll. dort ist ein TS Adapter von Siemens vorhanden der hängt an einem Modem was auch eine Telefonnummer hat. Nun meine Frage ist irgendwie Möglich mit dem Modem/TS Adapter eine Verbindung aufzubauen ohne die Software Teleservice?

    Dann als zweite Möglichkeit bietet sich ein Rechner (WinCC) der an das Profibus Netzwerk angeschlossen ist somit hätte der Zugang zu der CPU dieser hat bzw. wird eine Ethernet Verbindung bekommen. Ist es darüber eventuell möglich eine Fernwartung durchzuführen??

    Das ganze soll zwei Monate so gehen danach bekommt der Kunde eine neue Anlagen Steuerung diese hat dann auch Ethernet. Somit kann ich dann über TCP/IP drauf zu greifen.

    Ich bin dankbar für jeden Tip

    bis dahin
    Omegabv6
    Zitieren Zitieren Fernwartung  

  2. #2
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von omegabv6 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich habe eine Anlage, wo ich eine Fernwartung machen soll. dort ist ein TS Adapter von Siemens vorhanden der hängt an einem Modem was auch eine Telefonnummer hat. Nun meine Frage ist irgendwie Möglich mit dem Modem/TS Adapter eine Verbindung aufzubauen ohne die Software Teleservice?
    Nicht mit STEP7 von Siemens, vielleicht mit einer alternativen Software.

    Zitat Zitat von omegabv6 Beitrag anzeigen
    Dann als zweite Möglichkeit bietet sich ein Rechner (WinCC) der an das Profibus Netzwerk angeschlossen ist somit hätte der Zugang zu der CPU dieser hat bzw. wird eine Ethernet Verbindung bekommen. Ist es darüber eventuell möglich eine Fernwartung durchzuführen??
    Ja, wenn dieser Rechner ein PC ist, dort STEP7 installieren und
    den Rechner über Modem oder Internet fernsteuern.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von omegabv6 Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Anlage, wo ich eine Fernwartung machen soll. dort ist ein TS Adapter von Siemens vorhanden der hängt an einem Modem was auch eine Telefonnummer hat. Nun meine Frage ist irgendwie Möglich mit dem Modem/TS Adapter eine Verbindung aufzubauen ohne die Software Teleservice?
    Mit welcher Software soll denn der Fernzugriff erfolgen? Welche Kommunikationsmöglichkeiten unterstützt diese denn? Unser ACCON-AGLink unterstützt als Kommunikationsbibliothek diesen Fernzugriff auch ohne die TS-Software, aber dann muss die Software auch ACCON-AGLink unterstützen

    Dann als zweite Möglichkeit bietet sich ein Rechner (WinCC) der an das Profibus Netzwerk angeschlossen ist somit hätte der Zugang zu der CPU dieser hat bzw. wird eine Ethernet Verbindung bekommen. Ist es darüber eventuell möglich eine Fernwartung durchzuführen??
    Wie Gerhard geschrieben hat, kann dann eine Fernsteuerung des PCs erfolgen, z.B. mit teamviewer, pcvisit oder wie sie alle heißen. Die Lizenzen müssen dann vor Ort vorhanden sein.

    Das ganze soll zwei Monate so gehen danach bekommt der Kunde eine neue Anlagen Steuerung diese hat dann auch Ethernet. Somit kann ich dann über TCP/IP drauf zu greifen.
    Wier ist die neue Anlage dann angeschlossen? Befindet die sich im selben Netz, steht dann DSL zur Verfügung oder liegt schon ein entsprechendes Router-Konzept über das Firmennetz vor?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    omegabv6 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.06.2010
    Beiträge
    10
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    danke für die schnellen Antworten so ähnlich habe ich mir das auch schon gedacht ( via Teamviewer).

Ähnliche Themen

  1. Fernwartung
    Von Ingo.Kaiser im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 09:47
  2. Fernwartung
    Von Prog22 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 14:50
  3. Fernwartung S7-400
    Von Anger im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 02:10
  4. Fernwartung
    Von Andy_speedy im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 16:33
  5. SPS-Fernwartung mit DSL
    Von treFFnix im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 10:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •