Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: S7-300 CPU Passwort

  1. #1
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!

    Schlagt mich wegen dieses leidigen Themas bitte nicht tot; ich hab mir schon nen Wolf gesucht, aber dennoch keinen Ansatz zu meinem Problem gefunden.

    Folgendes habe ich bis jetzt durchgeführt bzw. zusammengetragen:
    Wir haben eine Maschine gekauft, wo in der HW-Konfig schreib und leseschutz eingestellt ist.
    Ich hab das komplette Projekt vorliegen. Hab einen Baustein geöffnet und wollte beobachten...Passwort wird verlangt. wenn ich auf abbrechen gehe, wird unten der Statusbalken grün und run steht drinnen, nur läuft er nicht wie normal. Wenn ich am Baustein ein Kommentar ändere sagt er nach dem abbrechen, das der Baustein nicht beobachtet werden kann, weil er nicht ident ist. Also soweit geht das, aber wie gesagt, beobachten usw geht nich. Ausserdem kann ich die online DBs nicht in offline kopieren - Passwort wird verlangt - das wäre aber bitter notwendig, da zig Heizungsregler drinnen sind. Ich sollte aber was dazuprogrammieren, weil wir die Maschine mit Wissen des eigentlichen Herstellers (aber ohne wissen des Programmierers) brandlabeln und sie als gemeinsame Kooperation verkaufen.
    Irgendwo im Projekt muss ja das Passwort hinterlegt sein!?
    Hat jemand eine Lösung?

    Mit der MMC hab ich keine Erfahrung, soll ich mich trauen, sie zu löschen? Geht das ohne Cardreader?

    Oder einfache eine neue kaufen und neu draufspielen?

    Danke an die "Geheimdienstler"
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort
    Zitieren Zitieren S7-300 CPU Passwort  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    ... zumindest ich schlage niemand.

    Wenn möglich, arbeite mit einer Kopie der original MMC. Wie Du eine Kopie der MMC machst (auch mit einem normalen Cardreader), gab es schon hier im Forum. Da gibts diverse Tools, die ein Image erstellen und dann auf die Ersatzkarte schreiben. Wie das mit dem Passwort zu bewerten ist, .... (es soll diverse Tools dafür geben) . Kann der Hersteller der Maschine noch was ändern lassen in Bezug auf Sicherung der DBs und HW-Config?

    Wie aufwändig ist es die HW-Config sebst nocheinmal zu erstellen? Das Programm kannst Du ja lesen und eventuell nachstricken nach Deinen Wünschen.

    Was sagen Eure Kunden, wenn die Kiste verrammelt ist?
    Thomas


    Edit: Kannst Du mit einem OPC-Server auf die DB zugreifen und die Werte so sichern?
    Geändert von thomass5 (09.08.2010 um 09:33 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Manfred Stangl
    Manfred Stangl ist gerade online Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Wiener Neustadt
    Beiträge
    931
    Danke
    154
    Erhielt 169 Danke für 127 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    ... zumindest ich schlage niemand.

    Wenn möglich, arbeite mit einer Kopie der original MMC. Wie Du eine Kopie der MMC machst (auch mit einem normalen Cardreader), gab es schon hier im Forum. Da gibts diverse Tools, die ein Image erstellen und dann auf die Ersatzkarte schreiben. Wie das mit dem Passwort zu bewerten ist, .... (es soll diverse Tools dafür geben) . Kann der Hersteller der Maschine noch was ändern lassen in Bezug auf Sicherung der DBs und HW-Config?

    Wie aufwändig ist es die HW-Config sebst nocheinmal zu erstellen? Das Programm kannst Du ja lesen und eventuell nachstricken nach Deinen Wünschen.

    Thomas
    Servus!

    Über die MMC werd ich mich mal einlesen.
    Nachbauen = kein Prob, ich hab ja das letztgültige Offline Projekt. Ich hoffte nur, dass das PW irgendwo in der Datanbank steht.
    Ich werde wohl ganz einfach eine neue MMC kaufen, und das OfflineProj ganz normal ohne PW runterladen....
    Wird wohl das einfachste sein.

    Mit den Kunden gibts mehrjährige Wartungsverträge.
    Gruß
    M

    Handbook not read error...
    Klare Frage - klare Antwort

Ähnliche Themen

  1. FU Passwort
    Von oetscherbaer1 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 13:37
  2. Passwort OP7
    Von HannesIVA im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 18:31
  3. Passwort
    Von ps4-s5-101 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 14:48
  4. Passwort in der S7-214
    Von buffi4711 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 19:32
  5. Passwort S7-200
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2003, 16:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •