Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Komunikation 2er SPS mittels DB über Profibus

  1. #1
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    Also Ich habe 2 SPS die über einen Profibus verbunden sind. Jede SPS hat die DBs 90/91 für Senden Empfangen. Wie funktioniert der austausch der DBs über den Profibus?

    Danke schonmal im Vorraus
    Zitieren Zitieren Komunikation 2er SPS mittels DB über Profibus  

  2. #2
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    SPS S5, S7? Welche CPU? Hast du Kommunikationsprozessoren oder DP Schnittstelle an CPU? Welches Bussystem? DP? FMS?

  3. #3
    SEAL ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    S7, 2 X 315-2 SPS ,System ist DP.

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    möchtest du über DP Schnittstellen der beiden CPU kommunizieren?

  5. #5
    SEAL ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja, denn schnitstellen wurde ein adressbereich zugewiesen.

    SPS 1 : 276 - 279
    SPS 2: 272 - 275

    Der Austausch von E/A habe ich verstanden nur das mit dem DBs ist unklar.

  6. #6
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Wenn du CP hast, kannst du FC 5 und FC 6 (Simatic_Net_CP) für senden und empfangen nutzen. In dem Fall kann man DB übertragen. Mit DP Schnittstellen
    einer CPU (z.B. 315 2DP) kann man Ein- und Ausgänge übertragen.

  7. #7
    Registriert seit
    06.10.2004
    Beiträge
    278
    Danke
    17
    Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

    Standard

    Du kannst in Hardware der Slave-SPS (unter DP Konfiguration) mehrere AW und EW definieren. DB Übertragung per Schnittstellen ist mir unbekannt.

  8. #8
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    direkt koppeln kannst du beide über die integrieter dp-schnittstelle nur wenn du eine cpu als master die andere als slave betreibst. müssen beide master sein, benötigst du (wie bereits erwähnt) zwei cp343-5 oder einen dp/dp koppler

    wobei man den koppler hier auf jeden fall vorziehen sollte
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  9. #9
    SEAL ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das Programm besteht schon. Habe bei der einen Steuerung 2 DB (Senden/Empf) und bei der anderen Steuerung auch dasselbe. Unklar ist mir aber wie die sich gegenseitig austauschen da ich im Programm selber nichts finden kann wie SPS1 vom "SENDEN" DB in den "Empfangen" DB von SPS2 schreibt. Auch die Adressen vom Profibus tauchen bei der Referenzanzeige nicht auf bzw. werden als nicht verwendet deklariert.

  10. #10
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    lies meine antwort oben.
    kannst du master slave machen?
    wenn nicht dann nimm nen dp/dp-koppler

    anders geht es nicht
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Lenze FU Profibus FIF I Komunikation???
    Von gita07 im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 09:34
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 16:34
  3. Sinamics S120 mittels LabView über Profibus steuern
    Von apachler im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 09:11
  4. Projekttransfer mittels Profinet-Profibus
    Von Outrider im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 21:20
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.05.2007, 14:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •