Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: Temperaturen günstig messern

  1. #1
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    770
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo möchte in meine Haus eine SPS einbauen und die Temperaturen meiner Heizung und Raumtemperatur messen ca 12 - 16 Temperaturen.

    Wie kann ich günstig diese Temperaturen messen?

    Es gibt ja 331 7PF01 Analog Modul das kann aber nur 4 Temperaturen messen oder ?
    Dann würde ich ja 4 Module benötigen das würde die kosten sprengen

    Was für Möglichkeiten gibt es noch ? mit welcher Baugruppe?
    Zitieren Zitieren Temperaturen günstig messern  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    Was für Möglichkeiten gibt es noch ? mit welcher Baugruppe?

    http://www.wiregate.de/

    http://de.wikipedia.org/wiki/1-Wire
    Grüße Frank

  3. #3
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    770
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    das mit den 1-Wire kenne ich vom AVR NET io das ich im moment betreibe da habe ich 8 DS1820 dran. Habe aber von SPS noch nicht so viel ahnung bin erst ab lernen.

    Wo wird der 1-Wire Bus angeschlossen an einer Digitalen Eingangsbaugruppe?

  4. #4
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    ... oder sowas: http://www.elzet80.de/pt100/pt100mux8order.shtml .
    Ganz preisgünstig baust Du Dir den MUXer für die Sensoren selbst.

    Mit 1-Wire wollte ich auch was machen, habs aber sein lassen (Zeit). Das Signal kommt per RS232 in die SPS.
    Thomas

  5. #5
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    770
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    gibt es von simatic eine baugruppe wo ich viele sesoren anschließen kann? min 8?

    gibt es für den 1 Wire eine anleitung ? Bau und einbindung ?
    Geändert von emilio20 (10.08.2010 um 12:24 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    gibt es von simatic eine baugruppe wo ich viele sesoren anschließen kann? min 8?
    ja. 6ES7331-1KF02-0AB0
    hat 8 Eingänge.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  7. #7
    Registriert seit
    10.08.2010
    Beiträge
    770
    Danke
    1
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Ja 8 Eingange hat die 7PF01 auch aber ich kann nur 4 PT 100 anschließen.
    Also kann ich an der 1KF02 8 PT 100 anschließen und bekomme ein sauberes Messergebnis?

    Somit benötige ich 2 x die 331 1KF02 um 16 Temperaturen im Haus und Heizung zu messen.

  8. #8
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    Die 6ES7 331-1KF02-0AB0 kann 8 Pt100
    die 6ES7 331-7PF01-0AB0 laut technischen Daten auch.
    kannst du alles in den technischen Daten nachlesen und vergleichen.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  9. #9
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von emilio20 Beitrag anzeigen
    gibt es für den 1 Wire eine anleitung ? Bau und einbindung ?
    Hier http://spsforum.de/showthread.php?t=7440 gibts was zu dem Thema
    Thomas

  10. #10
    Registriert seit
    04.01.2006
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    664
    Danke
    122
    Erhielt 105 Danke für 91 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenns nicht unbedingt PT100 sein muß (macht bei dem Anwendungsfall eh weniger sinn) sondern auch PT 1000 sein kann, dann schau Dir das mal an:
    http://www.rinck-electronic.de/rinck..._Anschluss.PDF

    Der Multiplexer kostet unter 100,-EUR und somit sind 16 Temperaturen mit nur einem Analogeingang eingelesen.
    (fehlt noch der Meßwandler, aber der kostet auch nicht die Welt)
    Günstiger hab ichs bisher noch nicht gesehen.
    Mit solch einem Multiplexer steuere ich bei mir die Dimmer an - klappt prima.
    Die meisten Menschen sind zu gut erzogen, um mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, dies mit leerem Kopf zu tun.
    Wenn ich sage: Ich mache das, dann mache ich das - da braucht man mich auch nicht jedes halbe Jahr daran zu erinnern!

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu edison für den nützlichen Beitrag:

    SPS_S5_S7 (17.09.2010)

Ähnliche Themen

  1. Wago PT100 Negative Temperaturen
    Von Speedtriple im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 12:52
  2. Drei Temperaturen auswerten
    Von slider7 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 19:23
  3. Mittelwert von zehn Temperaturen bilden
    Von husox81 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 15:03
  4. Temperaturen interpolieren
    Von Christian Schröder im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 16:01
  5. Temperaturen erfassen
    Von zotos im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 10:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •