Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 24V Count Betriebsart Drehzahlmessung

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    690
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe ein Problem bei dem o.g. Modul.

    Ich messe eigentlich die Drehzahl für eine Geschwindigkeitsvorgabe nach extern.
    Klappt soweit. Nun möchte ich aber die Incremente der erweitereten Nutzdaten Schnittstelle zur Längenkontrolle benutze.

    Ich bekomme auch Daten, jedoch muss ich um den Wert zu nullen einmal das SW Tor schließen und wieder öffnen.

    Und genau hier liegt mein Problem:

    Der Zählwert wird erst Später wieder Null, d.h. sämtliche Vergleicher im Programm arbeiten noch mit den alten Werten. (Freigaben sind da, da eine bestimmte Position überschritten wurde)

    Ich muss also eigentlich den Wert der externen Nutzdaten von extern nullen, hat jemand eine Idee?? Direkt überschreiben geht nicht.
    Zeige nie deine Verblüffung, wenn dir etwas auf Anhieb gelingt.

    Praxis: Es funktioniert aber keiner weiß warum!
    Zitieren Zitieren 24V Count Betriebsart Drehzahlmessung  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard

    Hallo Mitch,
    wie du schon festgestellt hast haben manche Baugruppen so ihre Spielregeln ...
    Auch wenn ich es nicht so gerne mache muss ich jetzt doch mal fragen "warum und wozu ?".
    Vielleicht hilft die Antwort darauf ja eine neue Strategie zu entwicklen ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    mitchih ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    690
    Danke
    36
    Erhielt 31 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Warum:

    Ich habe ein Blech welches besprüht wird. Austragsleistung der Sprühanlage abhängig von der Geschwindigkeit.

    Außerdem habe ich eine aktuelle Länge. Bekomme ich aus den Nutzdaten. Nun möchte ich quasi anhand der Positionen noch zusätzlich z.B. die Schichtdicke messen. Daher brauch ich den Vergleich auf die Position. Um den Istwert wieder zu nullen benutze ich momentan das Gate
    Zeige nie deine Verblüffung, wenn dir etwas auf Anhieb gelingt.

    Praxis: Es funktioniert aber keiner weiß warum!

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.716
    Danke
    398
    Erhielt 2.399 Danke für 1.999 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von mitchih Beitrag anzeigen
    ... Ich muss also eigentlich den Wert der externen Nutzdaten von extern nullen, hat jemand eine Idee?? Direkt überschreiben geht nicht.
    Hallo Mitch,
    On-the-fly-Rücksetzen machen die Zählerkarten aber nunmal nicht ... Allerdings könntest du mit etwas Programmieren die Sache in der Steuerung lösen. Du liesst IMMER deine Istposition. Wenn du eigentlich resetten möchtest merkst du dir die aktuelle Position als Offset, welches du in der Folge von der wirklichen Istposition subtrahierst. Wie wäre das ?

    Gruß
    Larry

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlmessung mit SPS
    Von kleiner_thomas im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 17:47
  2. Motor mit Betriebsart S1 in S3 betreiben?
    Von maweri im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 10:48
  3. Definition/ Unterschied von Betriebszustand und Betriebsart
    Von Georgius im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 11:58
  4. Drehzahlmessung
    Von stift im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 11:12
  5. Drehzahlmessung mit S7-300
    Von VyRuz im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 07:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •