Der SFB47 arbeitet nur mit den in der CPU integrierten Digitaleingängen/Zählkanälen.

Bei der SM321-7RD00 kann man keine Zählbetriebsart auswählen und parametrieren.
Wenn Du mit der SM321-7RD00 300Hz zählen willst, dann hast Du nur eine Chance mit dem
Prozeßalarm OB40, es wird aber sehr knapp: 300Hz = 1,66ms High + 1,66ms Low (im Idealfall)
Zusätzlich müßtest Du die Eingangsverzögerung der Baugruppe auf 0,1ms runtersetzen.

Besser wäre es wohl, einen Namur-Trennverstärker vor die CPU-Zähleingänge zu setzen,
der aber die 300Hz schaffen muß.

Zählen mit dem OB40 haben wir hier im Forum schon öfter behandelt, auch Programmbeispiele.

Gruß
Harald