Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: gibt es ein software poti????

  1. #1
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    hab mal eine Frage, gibt es in S7 CPU314 einen software Pote???

    Wenn ja wo?

    Wenn nicht, kann ich ein Poti irgendwie simulieren, oder muss ich das unbedigt per Hardware machen?

    Für brauchbare Anworten würde ich euch sehr dankbar sein!!!!
    Zitieren Zitieren gibt es ein software poti????  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    linear? kannst du mit y=mx+n simulieren wobei x = t ist welches du mit
    simuliertes Poti 0->100%: t=talt + 1s zu jeder positiven flanke des taktmerker Mz.5 erzeugen kannst
    simuliertes Poti 100->0%: t=talt - 1s zu jeder positiven flanke des taktmerker Mz.5 erzeugen kannst
    Geändert von vierlagig (30.08.2010 um 14:10 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Valli ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi vierlagig,

    danke erst mal für die schnelle Hilfe.

    linear!

    Die Geradengleichung ist eine gute Idee, danke.

    Nur muss ich zur meiner Schande gestehen, dass ich total der Anfänger bin und nie zur vor mit s7 Programmiert habe !

    t=talt + 1s zu jeder positiven flanke des taktmerker Mz.5 erzeugen kannst
    Ich weis zwar was du hiermit meinst, weis aber nicht genau wie ich das Programmieren kann.

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    in etwa so:

    Code:
    *
          U     #xSimulationOn
          SPBN  end
          U     #xSimUp
          SPBN  down
          U     #xTakt1Hz
          FP    #xHelpFlagUp
          SPBN  end
          L     #iT
          +     1
          T     #iT
          SPA   end
    down: U     #xTakt1Hz
          FP    #xHelpFlagDown
          SPBN  end
          L     #iT
          +     -1
          T     #iT
    end:  NOP   0
    eine Initialisierung würde ich noch empfehlen...
    Geändert von vierlagig (30.08.2010 um 14:47 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. #5
    Valli ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dann versuch ich mal mein Glück.

    Das war eine große Hilfe, vielen dank

Ähnliche Themen

  1. Poti als AI an 1KF02
    Von Katrin1982 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 23:14
  2. Drehgeber als Poti ersatz 'Digital Poti'
    Von GFI im Forum Elektronik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.11.2008, 21:08
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 12:49
  4. poti an sm 331
    Von prinz1978 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 18:09
  5. Poti in SPS
    Von Willy im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 08:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •