Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: speichernde Einschaltverzögerung (SS) mit Zufallszeit für S5

  1. #1
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi Leute,
    ich suche eine speichernde Einschaltverzögerung mit einer zufälligen Zeit zwischen 5 und 20 Sekunden für S5.

    Viele Grüße
    Scoby
    Zitieren Zitieren speichernde Einschaltverzögerung (SS) mit Zufallszeit für S5  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Scoby Beitrag anzeigen
    ich suche eine speichernde Einschaltverzögerung mit einer zufälligen Zeit zwischen 5 und 20 Sekunden für S5.
    Hi Scoby,
    würde folgende Formulierung auch zutreffen?

    "Ich suche wie man eine Zufallszahl für die S5 erstellt und sie dann einer speichernden Einschaltverzögerung übergibt."

    Welche CPU? Ist wichtig wegen dem Befehlssatz.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Scoby ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es handelt sich um eine CPU100U.

    Edit:
    Klar, wenns nix fertiges von Siemens gibt dann trifft diese Formulierung natürlich auch zu. ^^
    Geändert von Scoby (01.09.2010 um 00:13 Uhr)

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Wie oft willst du darauf zugreifen?
    Regelmäßig oder sporadisch?

    Vielleicht würde es ja reichen wenn du einfach eine Variable in jedem Zyklus um 1 erhöhst und bei > 20 wieder bei 5 beginnst.

    Wenn du dann die Zeit starten willst nimmst du den momentanen Wert und schreibst:

    Code:
         FB 241 // Dual in BCD > Eingang = Laufvariable; Ausgang = MW "Zeit in BCD"
         MW "Zeit in BCD"
         L KM 0010 0000 0000 0000 (Zeitbasis für Sekunden)
         OW
         T "Zeit"
     
         U "Start"
         L "Zeit"
         SS T 1
         U T 1
         = M x.y
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    Scoby (03.09.2010)

  6. #5
    Scoby ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Jo das is ne gute Idee. Aber wie bekomm ich bei S5 eine 1 in den Akku 1 geladen? Mit

    Code:
      L 1
    gehts nicht.

    Edit:
    Ah, mit L KM 1 warscheinlich, oder?
    Geändert von Scoby (01.09.2010 um 01:18 Uhr)

  7. #6
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Scoby Beitrag anzeigen
    Jo das is ne gute Idee. Aber wie bekomm ich bei S5 eine 1 in den Akku 1 geladen? Mit

    Code:
      L 1
    gehts nicht.
    Du meinst für das zählen?
    Code:
         L MW 10
         L KF 1
         +F
         T MW 10
         L KF 20
         <= F
         SPB M001
         L KF 5
         T MW 10
    M001: NOP 0
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  8. #7
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Scoby Beitrag anzeigen
    Edit:
    Ah, mit L KM 1 warscheinlich, oder?
    KM = BIT Muster
    KF = Festpunktzahl
    KH = Hexzahl
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  9. #8
    Scoby ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    19
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich verzweifel hier gerade. Der schnallt die Sprungmarke einfach nicht:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #9
    Registriert seit
    19.07.2010
    Beiträge
    1.289
    Danke
    213
    Erhielt 267 Danke für 233 Beiträge

    Standard

    Du darfst zwischen dem = und der Marke kein Leerzeichen haben wenn ich´s recht im Kopf hab.
    mfG Aventinus

  11. #10
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.523 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Scoby Beitrag anzeigen
    Ich verzweifel hier gerade. Der schnallt die Sprungmarke einfach nicht:
    M001 muss vor dem Immer vorhandenen Doppelpunkt stehen,
    also 0011 M001: NOP 0

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Scoby (03.09.2010)

Ähnliche Themen

  1. Einschaltverzögerung TON
    Von plischke im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 22:02
  2. Einschaltverzögerung
    Von TizZeR im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 14:43
  3. Speichernde Abschaltung SITOP 5A
    Von rostiger Nagel im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 10:19
  4. Speichernde DINT variable
    Von Byteverdreher im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 09:51
  5. S7-200 Einschaltverzögerung
    Von DTP im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 19:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •