Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: S95U-Kommunikation mit S7 oder modernem Identsystem

  1. #1
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich suche nach den Möglichkeiten, eine S95U mit einem Identsystem, einer S7 oder auch einem PC kommunizieren zu lassen (einige Byte). Es ist keine 95U mit L2-Bus, ein Austausch in eine 95U dieser Version ist nicht möglich. Hintergrund ist, dass alte Moby-Module rausfliegen sollen (nicht mehr oder nur schwierig erhältlich) und dafür eine andere Möglichkeit gefunden werden soll, um mit einem Identsystem (z.Bsp. Balluff) zu kommunizieren. (Entweder direkt oder Umweg über eine S7)

    Im Moment bin ich dabei, überhaupt erst einmal alle Möglichkeiten zu ermitteln (auch serielle SS-Baugruppen etc.), diese dann zu bewerten um ein paar brauchbare Vorschläge zu bekommen.

    Tut euch also bitte keinen Zwang an und postet Alles, was euch an halbwegs sinnvollen Möglichkeiten einfällt.

    1. AS511-Schnittstelle, evtl. auch mit LAN-Umsetzer
    auch:
    http://www.inat.de/fileadmin/documen...en_wandler.pdf
    http://www.process-informatik.de/produkte/s5anmpi

    2. 1E+1A-Baugruppe und über deren Byte einen Datenaustausch programmieren.
    3. CP mit serieller Schnittstelle (noch verfügbar, welche Baugruppen???)
    Geändert von Ralle (01.09.2010 um 19:42 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal
    Zitieren Zitieren S95U-Kommunikation mit S7 oder modernem Identsystem  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Wenn es nur wenige Bytes sind, würde Ich das über ea Ebene machen, scheint mir am Einfachsten...
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  3. #3
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Auch das...  

  4. #4
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Also für mich ist das eher "ein totes Pferdauf den Beinen halten".
    Klar gibts noch ein paar möglichkeiten, die du ja fast alle schon gefunden hast. Aber selbst wenn du noch ein paar 521Si Baugruppen auftreiben kannst, schiebt das den Exodus der S5 komponenten nur nach hinten.

    Also wenn das Ding nur 95U ohne Bus ist, sollte man überlegen, das auf einfache Weise auf S7 zu übersetzen bzw zu ersetzen.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  5. #5
    Avatar von Ralle
    Ralle ist offline Super-Moderator
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.224
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    Also für mich ist das eher "ein totes Pferdauf den Beinen halten".
    Klar gibts noch ein paar möglichkeiten, die du ja fast alle schon gefunden hast. Aber selbst wenn du noch ein paar 521Si Baugruppen auftreiben kannst, schiebt das den Exodus der S5 komponenten nur nach hinten.

    Also wenn das Ding nur 95U ohne Bus ist, sollte man überlegen, das auf einfache Weise auf S7 zu übersetzen bzw zu ersetzen.
    Yep, du hast Recht, ich weiß, aber der Kunde mag auf keinen Fall die Anlage stillsetzen und umbauen lassen. Mal sehen, ich schau mir erstmal das komplette Programm an, vielleicht kann man die Sache an einem WE abfeuern, aber wenn es nicht klappt, dann werde ich gebraten und wer will das schon??? Also schauen wir erstmal die anderen Alternativen an!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Hier glaub der gleiche Adapter, dort ist auch geschrieben das s5-s7 Kommunikation geht:

    http://www.process-informatik.de/produkte/s5-lan
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  7. #7
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Ich Idiot... hab jetzt erst gesehen das du die PI Adapter selbst schon geshen hast...

    Sorry
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  8. #8
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard

    Hallo Ralle,

    aber gerade bei CP521 und Balluf , ich weiss nicht ?

    Da hab ich glaube ich schneller einer S7 installiert...

    Also wenn Du das nicht schon zig mal gemacht hast, ist das Risiko auch nicht hörer.

    Allerding sollte man wirklich mal sehen ob es noch eine Alternativschnittstelle gibt, die man z.B. vorher "Off-Line" testen kann.
    „Wenn du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus.“
    Siddhartha Gautama

  9. #9
    Registriert seit
    17.12.2007
    Ort
    Neuburg/Donau
    Beiträge
    25
    Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    also den S5anMPI Adapter kann ich dir empfehlen!
    Wir haben den in unserer Firma mal eingesetzt um Datenaustausch zwischen einer S5-115U CPU945 und einer S7-300 herzustellen. Das ganze lief bei der S5 Seite über die AS511 und bei der S7-300 über die MPI.
    Nach der Konfiguration lief das Teil über ein Jahr ohne probleme! Das ganze hatten wir auch nur gemacht weil kein Geld da war um die S5 rauszuschmeisen.

    Grüße
    Wer Arbeitet bekommt noch mehr Arbeit, wer nichts Arbeitet bekommt auch keine Arbeit!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 15:29
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 19:44
  3. Kommunikation zur S7 mit VS / VB.Net oder C#
    Von trolly70 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.11.2009, 20:55
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2008, 19:54
  5. Sinec L2 - S95U
    Von Winnie im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2004, 19:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •