Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Uhrzeit Sync zwischen S7-300 und MP377

  1. #1
    Registriert seit
    05.10.2006
    Beiträge
    169
    Danke
    21
    Erhielt 19 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab am Wochenende die Uhrzeit-Synchronisation zwischen meiner S7-300 CPU und meinem MP377 nach einem Beispiel von Siemens (hier)programmiert. Dazu habe ich einen Baustein verwendet den ich bei Siemens runtergeladen habe (hier).
    Soweit so gut, funktioniert auch prima. Neugierig wie ich bin hab ich mir die importierten Bausteine mal angeschaut und habe vier Ladebefehle in serie gefunden (FB101, NW3), gibt es irgend eine Funktion wo sowas funktionieren kann? oder kann das ein Fehler sein?
    Zitieren Zitieren Uhrzeit Sync zwischen S7-300 und MP377  

  2. #2
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.200
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Es geht hier um diese Anweisungen (die DATE_AND_TIME-Variable beginnt bei LB2):
    Code:
    //Network 3: Split MSEC and Day of week
    // Write ZERO to the reserved Byte 
          L     0
          L     LB     8                    // MSEC
    
    // Split MSEC and day of week
          L     LB     9                    // MSEC + Day of week
          L     7
          UW    
          T     LB     9                    // Day of week
    Die zweite Zeile "L LB 8" muß natürlich "T LB 8" heißen.
    Der Fehler fällt aber nicht auf, weil die OP die Millisekunden offensichtlich nicht beachten.
    Kostenlose Siemens-Beispiel-Programme müssen nicht fehlerlos, geschweige denn perfekt sein.
    Die sind eigentlich nur als Anschauungsobjekte gedacht.

    Weil der Siemens-Beispiel-FB101 "** SYS_CLK_WinCE_V2" noch weitere Unzulänglichkeiten besitzt,
    habe ich mir den vor Jahren mal umgeschrieben und kommentiert, siehe AWL-Quelle im Anhang.
    Mein FB101 wird nun so aufgerufen:
    Code:
    CALL  "SYS_CLK_WinCE" , "DB SYS_CLK_WinCE"       // FB101, DB101
     Zyklus1   :="ZYKLUS1"                           // M0.2 - im 1. OB1-Zyklus true
     T_Watchdog:="T_OP_SetTime"                      // T31
     IO_SetTime:="OP->SPS".OP_SetTime                // DB32.DBX30.0 - Flag von OP
     IO_Job_No :="DB Job mailbox".AreaPointer.Job_No // DB31.DBW0
     IO_Param_1:="DB Job mailbox".AreaPointer.Para_1 // DB31.DBW2
     IO_Param_2:="DB Job mailbox".AreaPointer.Para_2 // DB31.DBW4
     IO_Param_3:="DB Job mailbox".AreaPointer.Para_3 // DB31.DBW6
    NOP   0
    Der Baustein eignet sich aber nur, wenn nur 1 OP an der Steuerung angeschlossen ist bzw.
    nur 1 OP auf den Steuerungsauftrag 40 reagiert (einen Bereichszeiger "Steuerungsauftrag"
    auf Adresse DB31.DBW0 hat).
    Wegen dieser Problematik mache ich die Uhrzeitsynchronisation nicht mehr über Steuerungs-
    aufträge, sondern schreibe mit den OP direkt in eine DATE_AND_TIME-Variable in der CPU.

    Gruß
    Harald
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  3. #3
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard

    was wird eigentlich womit sysnchronisiert?

    cpu-zeit -> panel ?
    dafür eignet sich der breichszeiger datum_uhrzeit_sps am besten.

    panel-zeit -> cpu ?
    dann geht das super einfach über vb-script

    im panel in einem wecker minütlich (oder seltener) das script aufrufen
    [PHP]
    Dim datum,zeit
    hmi_datum = Date
    hmi_zeit = Time
    script_datum_zeit = true ''wird in der steuerung wieder zurückgesetzt
    [/PHP]hmi_datum typ: date db202.dbw90
    hmi_zeit typ: time_of_day db202.dbd92
    script_datum_zeit typ: bool db202.dbx96.0

    sps-prog siehe bild
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von volker (06.09.2010 um 12:43 Uhr)
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.200
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Hier hatte ich mal ausführlich beschrieben, wie simpel ich die Uhrzeit-Synchronisation mache.
    (Uhrzeit CPU -> OP, Uhr stellen OP -> CPU, ohne Steuerungsaufträge und ohne Hilfsmerker).

    Das funktioniert mit beliebig vielen OP an einer CPU. Die OP können auch (bis auf die Netzadresse)
    das identische WinCCflex-Projekt enthalten.

    Gruß
    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Zitieren Zitieren simple Uhrzeit-Synchronisation  

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Züttu (06.09.2010)

  6. #5
    Züttu ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.10.2006
    Beiträge
    169
    Danke
    21
    Erhielt 19 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Danke für die vielen Antworten, die Beispiel-Lösung von Siemens funktionert bestens, werde aber trotzdem einen Blick auf die Lösung von Harald werfen.

  7. #6
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also Ich mach das immer so:

    Habe auf der SPS einer FB der die uhrzeit stellt, und auch die uhrzeit je nach jahreszeit in sommer oder winterzeit ausgibt! Im panel stelle ich dann noch den zeiger datum uhrzeit steuerung ein, so das die panel zeit immer zur sps zeit passt. Zum uhrstellen, schreibt man vom Panel über ein bild die gewünschte zeit in eine datetime struktur und setzt dann ein bit!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Also...  

Ähnliche Themen

  1. Sync.-Nachricht in TwinCAT
    Von Dave86 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 16:47
  2. 12pol. DC IN/SYNC - Buchse
    Von IBN_Christian im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2007, 08:23
  3. Uhrzeit sync 315-2DP/PN ---> TP177B
    Von Merten1982 im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 10:15
  4. MP370 Active Sync...
    Von Jochen Kühner im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.2004, 10:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •