Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Problem mit F-CPU

  1. #21
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hmm gut.. sehe ich eventuell etwas zu pessimistsch.. aber wie schnell hat man das "falsche" Programm auf die "falsche" Karte geladen..

  2. #22
    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    169
    Danke
    14
    Erhielt 18 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Hallo Earny,

    man muss nicht 2 MMC Karten nutzen.
    In einer F-CPU existieren 2 Welten, eine Standard und eine F.
    Du kannst das alte F-Programm unverändert auf der CPU betreiben und dazu mit den gängigen und bekannten Mitteln ein Standardprogramm laden.
    Du kannst auch das alte F-Programm bis auf den FC-Call und einem FC der in diesem FC-Call bearbeitet wird entfernen. Es existiert tut aber nichts!
    Damit behält die CPU ihr F Attribut.
    Worauf Du noch achten musst sind die Einstellungen in Distributed Safety. HW-Konfig->CPU->F-Parameter. Hier wird ein Nummernband für FB´s und DB´s festgelegt die für Distributed Safety reserviert sind. Bitte darin nicht "herumpfuschen".
    In der HW-Konfig kannst Du die F-Baugruppen auch umparametrieren so dass sie im Standardbetrieb arbeiten und aus dem Standardprogramm auch angesteuert werden können. Lesen einer F-Peripherie geht immer.
    Nach der Änderung der HW-Konfig muss diese geladen werden. Danach das geänderte (zusammengestutze) F-Programm mit Hilfe von Dist.Safety compiliert und geladen werden.
    Achtung! Änderungen der F-Konfiguration führen zur änderung der F-FB´s von Distributed Safety und das Programm muss neu compiliert/geladen werden sonnst geht die CPU auf Stop.
    Gruß
    Geändert von JOHKU (18.09.2010 um 10:25 Uhr)

  3. #23
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Da es ja um eine "Test" CPU geht, ist es schon übelst nervig wenn bei jedem Laden/Übersetzen der Safety Compiler / Passwortabfrage anspringt. Gerade wenn Leute an der Steuerung üben ist es unnötig Kompliziert.

Ähnliche Themen

  1. OPC Problem routen problem
    Von kpeter im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 19:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •