Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: SIWAREX R TYPE BB Messwert in 315er CPU glätten

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.138
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo.

    Habe hier eine SIWAREX R TYPE BB von Siemens an einer 315-2 PN/DP angeschlossen.
    Nun schwanken die Messungen recht stark, weil das Medium, ein Pulver,
    nicht wirklich ruhig ist in der kurzen Zeit, wo die Messung stattfindet.

    Nun hat mir jemand erzählt, das Siemens einen Baustein für die SPS anbietet,
    der die Messungen einer Waage glätten kann.
    Nur finde ich bei Siemens dazu nix.

    Weiß einer da was, oder gibs bei Siemens was fertiges?

    Danke
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN
    Zitieren Zitieren SIWAREX R TYPE BB Messwert in 315er CPU glätten  

  2. #2
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo Krumnix,

    ist es vllt das hier, was Du suchst?

    http://support.automation.siemens.co...iew/de/1021364

    Grüße
    Gebs

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Gebs für den nützlichen Beitrag:

    Krumnix (13.09.2010)

  4. #3
    Krumnix ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.138
    Danke
    224
    Erhielt 127 Danke für 85 Beiträge

    Standard

    Kann man den auch für diese Waage nutzen?
    Der rechnet ja erstmal nur alle Werte zusammen und teilt sie dann durch
    die Anzahl der aufgenommenen Werte.
    Was ja schonmal nicht schlecht ist.

    Aber ich hatte in Erinnerung, das es ein Baustein sein sollte von Siemens
    selbst, der das speziell für Waagen macht. Jetzt keine Ahnung, ob es mit
    dem erledigt sein sollte (ich denke mal ja), oder obs was optimaleres gibt?!

    Problem ist hierbei, das ich gerne "Ausreißer" in der Messung abfangen will.
    Glaube, das nennt sich Winsorisieren.....
    Geändert von Krumnix (13.09.2010 um 14:15 Uhr)
    Kommt Zeit.... Kommt Rat.... In der Tat.
    Gartenlampe mit Windenergie anstelle von Solar? Bei Interesse -> PN

  5. #4
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    Köln
    Beiträge
    844
    Danke
    39
    Erhielt 244 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Krumnix Beitrag anzeigen
    Problem ist hierbei, das ich gerne "Ausreißer" in der Messung abfangen will.
    Glaube, das nennt sich Winsorisieren.....
    Stimmt. Zumindest ist es hier so beschrieben:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Winsori...tutztes_Mittel

    Ich habe keinen entsprechenden Baustein dazu gefunden. Ich glaube, den musst Du
    selbst schreiben. Sollte aber nicht so schwer sein. Ich würde es so angehen:
    1. eine bestimmte Anzahl Werte in einem FIFO sammeln.
    2. BubbleSort
    3. Mittelwert bilden (stutzen oder winsorisieren)

    Grüße
    Gebs

  6. #5
    Registriert seit
    11.06.2004
    Beiträge
    100
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie habt ihr denn dei Wägezellen Siwarex R Typ BB an die 315 PN/DP angeschlossen?
    Gibt es da nicht noch eine Wägeelektronik wie zb. Siwarex CS; FTA; U; M;
    dort kann man mit dem jeweiligen Siwatool Mittelwertbildung und Filter einstellen.

  7. #6
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.775
    Danke
    51
    Erhielt 731 Danke für 436 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von uz71 Beitrag anzeigen
    Wie habt ihr denn dei Wägezellen Siwarex R Typ BB an die 315 PN/DP angeschlossen?
    Gibt es da nicht noch eine Wägeelektronik wie zb. Siwarex CS; FTA; U; M;
    dort kann man mit dem jeweiligen Siwatool Mittelwertbildung und Filter einstellen.
    genau das habe ich mich auch gerade gefragt, bitte sag es uns, damit wir uns die teueren siwarex controller sparen können
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

Ähnliche Themen

  1. type umwandeln in CoDeSys St
    Von Frau im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 14:06
  2. analoge Messwerte glätten
    Von xinix im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 11:09
  3. TYPE definieren
    Von Mattin81 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 10:15
  4. Werte glätten
    Von McNugget im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.11.2008, 17:50
  5. Anlogwert glätten
    Von fbeine im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 12:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •