Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Probleme mit OPC Server und OPC Scout

  1. #11
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    317
    Danke
    0
    Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mir ist nicht ganz klar was du vor hast. Ist das eine Profibus-DP Kopplung (CPU-DPMaster <-> OPCServer-DPSlave) oder eine S7-Kopplung (CPU-S7Server <-> OPCServer-S7-Client)

    Über die Profibus-Physik (also das Lila-Kabel) kannst du (gleichzeitig) zwei Protokolle fahren a) Profibus-DP und b) S7-Protokoll.

    Das bedeutet du kannst den OPC Server a) als DP-Slave konigurieren oder b) eine S7-Verbindung anlegen (no DP)

  2. #12
    Heiti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich hatte vor eine S7 Verbindung herzustellen. Damit bin ich aber nicht weiter gekommen und habe dann versucht das über die DP Schiene zu machen.

    Ich habe mitlerweil gemerkt, dass wenn ich meine S7 Verbindung an einer Seite erstelle, es nicht auf der anderen Seite übernommen wird, obwohl im Net Pro ne Verbindung besteht.
    Auch interessant beim OPC Server erstellt er eine Verbindung zur CPU. Wenn ich aber den anderen Weg versuche und sage erstelle mir eine Verbindung von CPU zu OPC, dann kommt die Fehlermeldung:

    Zwischen dem lokalen und dem Remote Partner konnte keine gültige Verbindung hergestellt werden (z.B.: wegen fehlender Vernetzung oder ausgeschöpfter Ressourcen)


    Was ich genau vor habe, steht eigentlich ja schon oben, aber ich versuch noch mal genauer zu beschreiben, was ich hier gerade mache.
    Mein Vorgänger hat nen Programm geschrieben, was auf den OPC Server zugreift und die Variablen simuliert. Nun möchte ich ne Verbindung vom OPC Server zur CPU 317 (über Profibus) herstellen und die Daten auf dem OPC Server bereitstellen.
    Geändert von Heiti (20.09.2010 um 14:12 Uhr)

  3. #13
    Registriert seit
    27.10.2009
    Beiträge
    317
    Danke
    0
    Erhielt 64 Danke für 54 Beiträge

    Standard

    Ok, also eine S7 Verbindung über Profibus.

    Die Verbindung muss vom OPC Server ausgehen (er baut aktiv die Verbindung auf). In NetPro den OPC Server anklicken und unten in der Verbindungsliste eine S7-Verbindung hinzufügen, als Partner die CPU angeben (Profibusadresse, TSAP 03.02). Dann PC Station neu laden.

    Im Scout dann unter S7: reingehen und die Verbindung sollte dort erscheinen. Mit Profibus DP (dezentrale Peripherie) hat das dann nichts zu tun.

  4. #14
    Heiti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.09.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank aber das darf man ja fast keinem sagen, was ich falsch gemacht habe.

    Aber man sollte vielleicht einfach mal die Variablen auch in den OPC Scout rein holen

Ähnliche Themen

  1. Probleme OPC Server
    Von mitchih im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 19:30
  2. OPC Scout
    Von SPS_NEU im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.06.2009, 13:02
  3. Probleme mit SQL Server
    Von breno im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 13:38
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2006, 16:30
  5. Probleme mit WinLC und OPC-Server
    Von Rene08 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 10:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •