Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Eine Taste zwei Funktionen

  1. #11
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eine Möglichkeit wäre:

    Nach NW1 einfügen: wenn E0.0 = True, dann Reset M3.0 und Reset M3.1.

    So wird immer bei Betätigen des Tasters sowohl M3.0 als auch M3.1 False. Mit Loslassen des Tasters wird dann entweder M3.0 oder M3.1 wieder gesetzt und bleibt True, bis der Taster erneut betätigt wird.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #12
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Hier mal noch eine 1-NW-Version () mit dem Löschen von M3.0 und M3.1, Wenn E 0.0 = True!



    Aso 'tschuldigung: FUP:

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Ralle (27.09.2010 um 12:33 Uhr)
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #13
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.709
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    also in der Bustechnik (wo das m.E. herkommt) wird das so gemacht, das eine Auswertung erst erfolgt, wenn die vorher definierte Zeitspanne "lang" abgelaufen ist. Man könnte es aber auch so machen, dass der Timerr "lang" nicht erreicht wurde, aber ein Loslassen erfolgt, das Signal "kurz" als Impuls mit definierter Länge gegeben wird.

    Gruß
    Larry

  4. #14
    settelma ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    280
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich hätt mir das mit ner Pos Flanke von E0.0 gedacht. Also eigentlich fast so wie du
    Bei meiner Anwendung ist es egal ob dann auch beide rückgesetzt werden.
    So müste es funtionieren.

    Danke vielmals

    Gruß Markus

  5. #15
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von settelma Beitrag anzeigen
    Ich hätt mir das mit ner Pos Flanke von E0.0 gedacht. Also eigentlich fast so wie du
    Bei meiner Anwendung ist es egal ob dann auch beide rückgesetzt werden.
    So müste es funtionieren.

    Danke vielmals

    Gruß Markus
    Pos. Flanke wird nicht gehen, denn du brauchst ja noch die Entscheidung, ob der Impuls kurz oder lang war und das geht erst zu entscheiden, wenn der Taster losgelassen wird oder zumindest die Zeit für "kurz" abgelaufen ist!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 10:19
  2. Taste mit 2 Funktionen
    Von Phase im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 10:36
  3. Eine Taste - drei Stufen?
    Von gogo im Forum Simatic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 12:42
  4. Block_DB über zwei funktionen weiterreichen
    Von plant1 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 15:17
  5. Eine S7 mit Zwei OP´s
    Von Nordischerjung im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 07:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •