Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Anfangswert in DB nicht uebernommen

  1. #1
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    bitte um Eure Hilfe....
    Habe eine CPU315 2DP V2.6.9

    verwende den anbei gefuegten DB um meine Geschwindigkeiten zu verwalten. Damit das ganze feiner zum betrachten ist habe ich STRUCT verwendet um den DB zu partizieren.

    Jetzt habe ich folgendes Problem: kann in einem Programm mit alle Daten arbeiten bis auf den DB201.DBW34 (siehe PDF).
    Diese Adresse funktioniert einfach nicht. Wenn ich Online gehe sehe ich auch nur eine Null bei den Aktualwerten und bei allen andern den Anfangswert.

    die Transferrieung sieht bei mir so aus:

    U E3.4
    SPBN set1
    L DB201.DBW34
    T DB201.DBW42
    set1: NOP 0

    Sobald ich einen andern DB nehme wie z.B DB201.DBW36 funktioniert die Transferrierung einwandfrei...???

    Habe ich das STRUCT dementsprechend falsch angewendet?
    Aber warum wird denn nur ausgerechnet nur dieser eine Wert nicht uebernomen?

    BITTE BITTE um Hilfe

    Besten Dank,
    da glaus
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Anfangswert in DB nicht uebernommen  

  2. #2
    Registriert seit
    29.04.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    171
    Erhielt 28 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    du hast bestimmt schon mit gehezurverwendungsstelle geschaut, ob er wert anderst wo beschrieben wird.
    könnte es sein, das er indirekt verwendet wird, das wird bei gzvs nicht angezeigt

  3. #3
    da glaus ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    also wenn ich auf gehe zur verwendungsstelle gehe dann komme ich auch nur dort hin wo ich ihn lade...indirekt verwendet, d.h.??

    ist das mit dem struct aber richtig angewendet??

    gruesse klaus

  4. #4
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Anfangswerte in Aktualwerte übernehmen:
    * Offline-DB201 öffnen
    * Ansicht > Datensicht
    * Bearbeiten > Datenbaustein initialisieren
    * DB speichern und in die CPU übertragen

    Die Anfangswerte werden nur bei Urlöschen oder beim ersten Übertragen
    in die CPU übernommen, ansonsten der Aktualwert.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    da glaus (28.09.2010)

  6. #5
    da glaus ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    he super danke...das funktioniert....

    d.h. aber, wenn ich das programm neu lade, muesste das von alleine gehen oder nicht?
    habe heute morgen das prog neu geladen..?
    warum hat es mir die anderen auto uebertragen?
    muss ich das jetzt jedes mal machen, wenn ich den wert aendere?
    genuegt es nicht einfach nur den befehl laden auszufuehren?
    habe ich den struct richtig angewendet oder koennte mir diese aktion noch einmal einen hund reinhauen?

    vielen dank fuer die hilfe....

    gruesse
    glaus

  7. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Wenn man in einem DB eine Variable das erste mal anlegt und einen Anfangswert festlegt,
    dann trägt der DB-Editor den Anfangswert auch in den Aktualwert ein.
    Wenn man später den Anfangswert ändert, dann passiert das nicht. Der alte Aktualwert
    bleibt bestehen. Für das nachträgliche übernehmen der Anfangswerte in die Aktualwerte
    gibt es die praktische Funktion "Datenbaustein initialisieren".
    Man kann auch absichtlich unterschiedliche Aktualwerte und Anfangswerte manuell eintragen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    da glaus (28.09.2010)

  9. #7
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.192
    Danke
    925
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Du must selbst darauf achten, welche Aktualwerte in Deinem Offline-DB drinstehen.
    Denn die Aktualwerte werden nach dem Übertragen aktiv, nicht die Anfangswerte.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    da glaus (28.09.2010)

  11. #8
    da glaus ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.06.2010
    Beiträge
    21
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo harald,

    vielen dank fuer deine schnelle hife!
    schoenen tag noch!

Ähnliche Themen

  1. S7 Db erweitern Anfangswert passt nicht
    Von Guste im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 19:27
  2. Anfangswert in DB
    Von magmaa im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 21:55
  3. Byte/Anfangswert nicht größer 99 möglich
    Von Kodan im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 12:21
  4. Anfangswert - Aktualwert von DBs
    Von Hubbl-e im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 14:50
  5. DB Anfangswert festlegen
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.06.2005, 13:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •