Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: FC 105 in WinCC flexible integrieren

  1. #1
    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    26
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusamen,

    Ich Programmiere mit Step 7 Version 5.4 und WinCC flexible 2005

    Ich habe einen Analogeneingang (Höhenstandsmessung) PEW 290 und schicke diesen in einen FC 105, skaliert wird von 0 -100 und raus kommt mein MD 20. Soweit ist das ja auch eine feine Sache! Aber wenn ich in WinCC einer Skaler eine Varible zuweise möchte, kann ich das MD 20 nicht nutzen, er will ein MW haben.

    Also, wie bekomme ich einen Analogen Eingang in einer WinCC Skaler angezeigt???

    Bitte um eure Hilfe....
    Zitieren Zitieren FC 105 in WinCC flexible integrieren  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.402 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    das ist nur eine Frage, wie du die Variable in Flex deklariert hast ... bzw. das Ausgabefeld. Hier muss der eine Datentyp natürlich zu dem anderen passen ...

    Gruß
    Larry

  3. #3
    Blade81 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    26
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das ist mir schon soweit bewußt, aber der Ausgang vom FC 105 ist nun einmal ein MD. Oder kann ich davon auch ein MW machen?

    Andere Idee:
    Ich laden den Analogen Eingang und mache davon ein MW
    L PEW 290
    T MW 20

    kann ich dann das MW 20 in den FC 105 schicken und nach WinCC oder geht das nicht, weil das MW 20 dann nicht skaliert wäre??

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Blade81 Beitrag anzeigen
    Das ist mir schon soweit bewußt, aber der Ausgang vom FC 105 ist nun einmal ein MD. Oder kann ich davon auch ein MW machen?
    Wenn das Ergebnis von der Größe in ein Merkerwort rein passt, dann einfach so:

    Code:
         // OUT vom FC105
         OUT : MD20
     
         L MD20
         RND
         T MW24
    Ist halt dann keine Realzahl mehr.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    Blade81 (29.09.2010)

  6. #5
    Blade81 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    26
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mhh, daran habe ich noch nicht gedacht.
    Werde es gleich mal ausprobieren.

    Will hoffen das es funktioniert *hoff*

  7. #6
    Blade81 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.06.2010
    Beiträge
    26
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Läuft super....

    Besten Danke

Ähnliche Themen

  1. WinCC Webseite integrieren
    Von fanta im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.04.2013, 07:00
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 21:06
  3. WinCC Flexible in Step7 integrieren
    Von Mornu im Forum HMI
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.11.2007, 11:02
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 09:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •