Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Lange TTY-Verbindung

  1. #1
    sabine_1151 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Forum,

    ich bin auf der Suche nach einem Konverter, mit dam man eine längere TTY-Strecke aufbauen kann.
    Die Verbindung zu meiner S5 funktioniert nur bis zu einer bestimmten Leitungslänge. Ich vermute, dass die internen Stromquellen der S5 zu wenig Spannung haben bzw. ungeregelt sind??

    Es gab da mal einen aktiven TTY-Wandler von der Firma Köster der ist aber zeimlich teuer.
    Hat jemand schon einmal ein alternatives Gerät irgendwo bezogen oder kann mir einen Tipp geben?

    Schöne Grüße
    Sabine
    Zitieren Zitieren Gelöst: Lange TTY-Verbindung  

  2. "Hallo Sabine,

    Die Firma Horter & Kalb http://www.horter.de/ bietet einen aktiven V24 - TTY - Umsetzer für Leitungslängen bis 500 Meter an.

    Der Wandler ist als Bausatz (29,95 Euro) zum selber zusammenbauen oder als Fertiggerät (64,95 Euro) erhältlich.

    http://www.horter.de/sps/tty_aktiv/tty_aktiv_1.html

    Auf den Seiten findet mann außerdem Anschlußbeispiele für alle möglichen SPS-Baugruppen und CPUs
    - SIMATIC S5 CPUs 100U, 115U, 135U
    - SIMATIC S5 115K, 130W (AS511)
    - S7 CP340 , S7 CP441
    - S5 - IP246, IP247, CP1430
    - S5 - CP524, 525, 525 IF2
    - SINUMERIK
    - WF470"


  3. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    die TTY seite kann bei den meisten bis 300m verlängert werden (mit dem geeigneten Kabel).

    mfg

    dietmar

  4. #3
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.082
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von sabine_1151
    Hallo Forum,
    ich bin auf der Suche nach einem Konverter, mit dam man eine längere TTY-Strecke aufbauen kann.
    Die Verbindung zu meiner S5 funktioniert nur bis zu einer bestimmten Leitungslänge. Ich vermute, dass die internen Stromquellen der S5 zu wenig Spannung haben bzw. ungeregelt sind??
    Hallo,

    bei den günstigen Lösungen wie der hier von uns

    http://www.deltalogic.de/s5-adapter/comkabel.htm

    sitzt der Wandler an der S5. Die serielle Leitung darf
    nach der Norm max. 15 m sein, sicherheitshalber
    bieten wir nur 10 m an.

    TTY-seitig empfehlen wir nicht zu verlängern wegen
    der fehlenden galvanischen Trennung.

    Zitat Zitat von sabine_1151
    Es gab da mal einen aktiven TTY-Wandler von der Firma Köster der ist aber zeimlich teuer.
    Hat jemand schon einmal ein alternatives Gerät irgendwo bezogen oder kann mir einen Tipp geben?
    Leider weiß ich nicht wo ziemlich teuer anfängt, unsere Lösung
    dazu kostet 120 EUR (vollständig galvanisch getrennt) zzgl.
    Verlängerung, die man aber auch selbst anfertigen kann:

    http://www.deltalogic.de/s5-adapter/comadapter.htm

    Viele Grüße

    Gerhard Bäurle
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.
    Zitieren Zitieren Re: Lange TTY-Verbindung  

  5. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    den Adapter den ich hatte war von Pilz, habe ich über Ebay gekauft, der Beipackzettel sagte dazu, getestet bis 450m, empfohlen wird bis 300m.

    mfg

    dietmar

  6. #5
    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Sabine,

    Die Firma Horter & Kalb http://www.horter.de/ bietet einen aktiven V24 - TTY - Umsetzer für Leitungslängen bis 500 Meter an.

    Der Wandler ist als Bausatz (29,95 Euro) zum selber zusammenbauen oder als Fertiggerät (64,95 Euro) erhältlich.

    http://www.horter.de/sps/tty_aktiv/tty_aktiv_1.html

    Auf den Seiten findet mann außerdem Anschlußbeispiele für alle möglichen SPS-Baugruppen und CPUs
    - SIMATIC S5 CPUs 100U, 115U, 135U
    - SIMATIC S5 115K, 130W (AS511)
    - S7 CP340 , S7 CP441
    - S5 - IP246, IP247, CP1430
    - S5 - CP524, 525, 525 IF2
    - SINUMERIK
    - WF470
    Zitieren Zitieren Aktiver TTY Wandler / Konverter bis 500 Meter  

  7. #6
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von sabine_1151
    Hallo Forum,

    ich bin auf der Suche nach einem Konverter, mit dam man eine längere TTY-Strecke aufbauen kann.
    Das sollte im Prinzip mit jedem Konverter gehen, solange du die TTY-Seite verlängerst. Welche Länge brauchst du es denn?
    Die Verbindung zu meiner S5 funktioniert nur bis zu einer bestimmten Leitungslänge. Ich vermute, dass die internen Stromquellen der S5 zu wenig Spannung haben bzw. ungeregelt sind??
    Wenn das so wäre, würde ein größerer Kabelquerschnitt (und irgendwann ein geringerer Kapazitätsbelag) helfen. Das Kabel sollte verdrillt sein und die zusammengehörigen Hin- und Rückleiter sollten ein Paar bilden.
    Es gab da mal einen aktiven TTY-Wandler von der Firma Köster der ist aber zeimlich teuer.
    Hat jemand schon einmal ein alternatives Gerät irgendwo bezogen oder kann mir einen Tipp geben?
    Im Prinzip kannst du auch die Versorgung der Stromschleifen aus der S5 unterbrechen und diese anderweitig einspeisen (Habe kein Anschlußschema parat). Ich würde mal mit einem Oszilloskop gucken, wie die Signale aussehen.
    Zitieren Zitieren Re: Lange TTY-Verbindung  

Ähnliche Themen

  1. 315T lange Hochlaufzeit
    Von netjockey im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 18:28
  2. Wie lange gibts schon SPS´en!
    Von MRT im Forum Stammtisch
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 23:16
  3. Wie lange gibt es schon sps?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2005, 12:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •