Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Step7 Basic / CPU 1212 / KTP 600 / Adressfehler

  1. #1
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    54
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    ich bin gerade dabei eine CPU 1212C und ein KTP 600 mit Leben zu füllen. In meinem Projekt habe ich einen DB 40 angelegt, über den ich die Kommunikation mit der Visu organisiere.

    Beim übersetzen des HMI Projektes werden keine Fehler angezeigt, die darauf deuten, dass Variablen nicht zum Projekt (DB 40) zuordbar sind.
    => keine Adressfehler.

    Auch beim übersetzen des Projektes der CPU werden keine Fehler angezeigt.
    In der Runtime der Visualisierung werden jedoch alle Zugriffe der Variablen, die auf den DB 40 referenzieren angemeckert.

    Ich habe keine Ahnung, wie ich das wieder reparieren kann. Die letzten beiden Male hat nur eine vollständige Neuerstellung des DB´s und der ganzen Variablen geholfen.
    Diesmal möchte ich das auf Grund des Umfanges des Projektes in jedem Fall vermeiden.

    Hat jemand von euch ne Idee was ich machen könnte, um das Problem zu beheben?
    Danke

    Schöne Grüsse

    Jan de Fun

    mal hier mal da, aber nie daheim...
    Zitieren Zitieren Step7 Basic / CPU 1212 / KTP 600 / Adressfehler  

  2. #2
    Registriert seit
    28.05.2008
    Beiträge
    103
    Danke
    9
    Erhielt 18 Danke für 17 Beiträge

    Standard

    Ich habe festgestellt, dass der Zugriff auf PLC-DTL-Variablen vom HMI aus nich funktionieren. Z.B direkt in Minuten oder Stunden schreiben. Beim kompilieren (PLC und HMI) werden keine Fehler ausgegeben.
    Ich musste den Umweg über andere Variablen machen und dann in der PLC in DTL mit MOVE reinkopieren. Sonst habe ich aber keine Schwierigkeiten vermerkt (dies reichte mir aber bereits!). Wenn die Datentypen beidseits stimmen geht's.
    Gruss aus CH

  3. #3
    Registriert seit
    07.12.2005
    Ort
    Gütersloh
    Beiträge
    54
    Danke
    14
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    nen richtige Lösung für mein Problem kann ich euch leider nicht bringen, aber es funktioniert wieder.
    Ich dachte es gebe so ne Art "Temporäre Dateien löschen" wie bei WinCC flex oder so.

    Naja ich habe gestern ziemlich angefressen mein System nach all den Versuchen runter gefahren und heute wieder gestartet.
    Hatte mir vorgenommen alles nochmal neu aufzubauen, habe aber ohne etwas zu ändern nochmals das Projekt übertragen und siehe da alles funktioniert wieder.
    Der Neustart hat irgendetwas resetet.
    Danke

    Schöne Grüsse

    Jan de Fun

    mal hier mal da, aber nie daheim...

Ähnliche Themen

  1. Step7 Basic Windows 7
    Von holschin im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.11.2013, 10:36
  2. Step7 TIA V10.5 oder V11.0 Basic
    Von Nost im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 22:21
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.01.2011, 17:41
  4. Step7 Basic 10.5 - Projektsprachen
    Von knabi im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2011, 07:47
  5. Step7 Basic findet PLC nicht
    Von c0oNe im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2010, 01:25

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •