Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Wozu LPS, UENO, LRD, LPP

  1. #1
    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dies ist ein Teil von SRB20
    in diesem Teil sollen die TEMP-Variablen auf +0 / 0.0 gesetzt werden
    // int: i
    // dint: ii
    // real: d_wb, p_wb, faktor, wert

    Code:
    LD     sm_bit1
    LPS
    MOVW   +0, #i
    UENO
    MOVD   +0, #ii
    LRD
    MOVR   0.0, #d_wb
    UENO
    MOVR   0.0, #p_wb
    LPP
    MOVR   0.0, #faktor
    UENO
    MOVR   0.0, #wert
    wozu werden hier die ganzen Stackoperationen ausgeführt.
    zB MOVR 0.0,#faktor schiebt doch eine 0.0 in #faktor. Wozu also vorher mit LPP den ersten Stackwert löschen ?


    UENO kenn ich garnicht.
    Live sucks - Try Virtual Reality!
    Zitieren Zitieren Wozu LPS, UENO, LRD, LPP  

  2. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    unter Ansicht mal alles was mit Symbol zu tun hat ein Häckchen machen, dann müßte bei jedem Netzwerk Erklärungen erscheinen. Und schalte mal auf FUP oder Kop.

    mfg

    dietmar

  3. #3
    excite ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sind alle an

    Netzwerkkommentar:
    Code:
    Network 1 // lokale Merker reseten
    // Netzwerkkommentar
    Den Sinn des Netzwerks hab ich verstanden.
    "Nur" nicht, warum die Stackoperationen ausgeführt werden, wenn es doch eigentlich nur um Zuweisungen geht.
    Live sucks - Try Virtual Reality!

  4. #4
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    LPP ist ein BOOL-Operation: Bistabiler Funktionsbaustein: Vorrangig Rücksetzen (RS).
    In diesem Netzwerk wird alles Zurückgesetzt, wenn Sm0.1 High ist, alles hat danach VKE 1, also wird alles ausgeführt, wenn ich das jetzt verstanden habe was Du willst .

    mfg

    dietmar

  5. #5
    excite ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    :)

    würde folgender Code nicht reichen ?

    LD sm_bit1 // SM0.1
    MOVW +0, #i
    MOVD +0, #ii
    MOVR 0.0, #d_wb
    MOVR 0.0, #p_wb
    MOVR 0.0, #faktor
    MOVR 0.0, #wert

    fg
    david
    Live sucks - Try Virtual Reality!

  6. #6
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    da kann ich jetzt auch nicht weiterhelfen da ich nicht den Gesammtkomplex kenne, bei deinem Code wird Microwin wohl nicht meckern, aber der das Programmiert hat wird sich schon was dabei gedacht haben, im Fup oder Kop sieht das auch alles Übersichtlicher aus, (ich mag die 200er nicht besonderst, geht aber anderen auch so )

    mfg

    dietmar

  7. #7
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Da steckt mit Sicherheit kein Hintergedanke dahinter,
    höchstens der der Übersichtlichkeit.

    Höchstwahrscheinlich wurde das Programm ursprünglich in FUP/KOP erstellt,
    und da jeweils wohl zwei irgendwie zusammengehörende Variablen (siehe auch Bezeichnung) hintereinander also am ENO-Ausgang mit 0 beschrieben.

    @excite: Dieser Code hat die gleiche Funktion, würde man bei Programmierung in AWL wohl auch so machen.

    Mfg
    Manuel

  8. #8
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    danke, nun bin ich sehr beruhigt.

Ähnliche Themen

  1. Wozu verwendet ihr C++?
    Von Jumper im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 23:10
  2. Safety Komponenten - WOZU??
    Von CaptainDan im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 22:13
  3. Wozu dienen Merker?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 14:25
  4. Wozu dienen Merker?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2005, 10:59
  5. Wozu ist der Schutzleiter da ?
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 19:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •