Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: libnodave - Alternativen?

  1. #1
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich bin kein "richtiger" SPS-Experte (bin in der PC-Welt, C, C++ zu Hause).

    Ich habe die libnodave-Library bei einem einfachen Projekt genutzt und war sehr zufrieden.

    Jetzt kommt ein weiteres Projekt auf mich zu, wohl etwas umfangreicher. Nun meine Frage(n):
    - kann man mit libnodave auch andere SPS anbinden (Vipa,...)
    - was gibt es für Alternativen zur libnodave? Ich meine eine kommerzielle Lib?
    (unser Kunde wird nicht unbedingt eine freie Lib haben)

    Viele Grüße!
    Zitieren Zitieren libnodave - Alternativen?  

  2. #2
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    93
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    von siemens gibt es z.b. prodave
    libnodave war/ist als alternative dazu gedacht!

    warum sollte eine freie lib schlechter als ein kommerzielles produkt sein?

    wenn libnodave für das kommende projekt funktioniert würde ich es dann auch nehmen!

  3. #3
    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    247
    Danke
    36
    Erhielt 64 Danke für 58 Beiträge

    Standard

    Schau mal bei Deltalogic vorbei

    http://www.deltalogic.de/content/view/21/38/lang,de/

    Pylades

  4. #4
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.084
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von augenstern Beitrag anzeigen
    - was gibt es für Alternativen zur libnodave? Ich meine eine kommerzielle Lib?
    (unser Kunde wird nicht unbedingt eine freie Lib haben)

    Hallo,

    kürzlich habe ich mal eine ähnliche Frage beantwortet:

    http://www.sps-forum.de/showthread.php?p=283345
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  5. #5
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.084
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von augenstern Beitrag anzeigen
    Jetzt kommt ein weiteres Projekt auf mich zu, wohl etwas umfangreicher. Nun meine Frage(n):
    - kann man mit libnodave auch andere SPS anbinden (Vipa,...)
    Eben alle, die das "S7-Protokoll" sprechen. Also auch Vipa, Berthel
    und Saia xx7.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  6. #6
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.084
    Danke
    963
    Erhielt 1.471 Danke für 929 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tnt369 Beitrag anzeigen
    warum sollte eine freie lib schlechter als ein kommerzielles produkt sein?

    wenn libnodave für das kommende projekt funktioniert würde ich es dann auch nehmen!
    Hallo,

    das hat mit "schlechter" nicht unbedingt etwas zu tun.

    Wenn man bezüglich Zeitverhalten oder Datenmenge in kritische
    Bereiche kommt, kann man mit einem kommerziellen Tool und
    entsprechendem Herstellersupport oft schneller zum Ziel kommen.
    Geändert von Gerhard Bäurle (18.10.2010 um 15:47 Uhr) Grund: Duden
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________

    Die Signatur ist den allgemeinen Sparmaßnahmen zum Opfer gefallen.

  7. #7
    Registriert seit
    03.10.2005
    Beiträge
    160
    Danke
    17
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich hab sowohl mit Prodave als auch mit ComDrvS7 von MHJ gearbeitet.
    Bei Prodave (V6) hatte ich schon mehrfach das Problem, dass nach einem PC-Absturz die Authorisierung zerstört war und somit zu mehrstündigem Produktionsausfall geführt hat
    Danach bin ich auf ComDrvS7 von MHJ-Software umgestiegen. Die Lib ist genau so einfach zu Handhaben wie Prodave. Ich hab bisher sehr gute Erfahrungen damit gemacht. Auch der Support ist dort 1A.

    Gruß
    Ronnie

  8. #8
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Beitrag

    Hallo,

    Zitat Zitat von Pylades
    Schau mal bei Deltalogic vorbei

    http://www.deltalogic.de/content/view/21/38/lang,de/

    Pylades
    Dem kann ich mich nur anschließen. Läuft bei mir in vielen Anlagen trotz hoher Anforderungen an Performance und Zuverlässigkeit seit Jahren ohne Probleme.

    Ist zwar kostenpflichtig, aber Deltalogic bietet dafür im Gegenzug einen guten und blitzschnellen Support. Und das ist dann in der Industrie wichtiger, als ein paar Euro für eine Lizenz einzusparen. Und die Anwender, die AGLink unter Delphi verwenden, können mir auch gerne Fragen zur Programmierung stellen.
    Ich bin nicht von Deltalogic, sondern nur Anwender von AGLink. Aber ich konnte in den letzten Jahren viele Erfahrungen (also überwiegend positive) mit AGLink sammeln.

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Wenn industrietauglich Vorgabe ist, dann schau mal hier ..  

  9. #9
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.759
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also Ich habe libnodave seit Jahren in ein paar Endkundenanwendungen im Einsatz, und das ohne Probleme...

    der Vorteil ist halt, man hat den Quellcode und ist auf niemanden angewiesen!

    Doch zu Deltalogic kann Ich auch nur sagen super support (wobei Ich Aglink nicht nutze, aber andere Produkte von denen!)
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren libNoDave  

Ähnliche Themen

  1. Alternativen zur Siemens S5 Software
    Von HAutomation im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 21:35
  2. Steuern und Visualisieren Alternativen
    Von feselsoft im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 19:23
  3. Alternativen zu step7
    Von swisscrane im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2008, 21:45
  4. Alternativen zum CP5511
    Von GerhardPtl im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 21:20
  5. Alternativen zu WINCC?
    Von Magni im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 19:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •