Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: CPU Status überwachen

  1. #1
    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte gern den Status der CPU überwachen.
    Es handelt sich hierbei um eine Vipa 314.
    Im Prinzip will ich nur die LED's in der SPS auswerten können.
    Sprich wissen ob die CPU komplett hochgelaufen ist, sich im Run - Status befindet, die SF - LED erloschen ist...
    Dies möchte ich dann z.B. über einen Merker am TP anzeigen lassen.

    Über den OB 100 funktioniert es leider nicht wie ich es gerne hätte.
    Dieser setzt mir den Merker nach jedem Neustart, auch wenn die CPU im Stop - Modus bleibt oder einen SF anzeigt...

    Ginbt es hierfür einen fertigen Baustein von Siemens oder Vipa?
    Programmieren tu ich im Step7 - Manager.

    Wäre Dankbar für ne gute Idee!

    Gruß
    Zitieren Zitieren CPU Status überwachen  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    das zauberwort heißt SZL

    SFC 51 - RDSYSST
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    34
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mmhh, vielen Dank.

    Aber so richtig schlau bin ich darsus noch nicht geworden...
    Trotz der Hilfe in Step 7 kann ich nicht draus erkennen was ich wie und wo eintragen muss.

    Hättest du vll ein Beispiel für mich???

  4. #4
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Code:
    *
          CALL  "RDSYSST"                   // SFC 51 : lesen des Systemstatus
           REQ       :=TRUE                 
           SZL_ID    :=W#16#19              // alle LED's
           INDEX     :=W#16#0               
           RET_VAL   :=#iRetVal             // Fehlercode
           BUSY      :=#xBusy               
           SZL_HEADER:=#szl_header           
           DR        :=P#DB1.DBX 0.0 BYTE 20
    #szl_header ist ein STRUCT mit zwei WORD
    Code:
    *
    LENTHDR:	WORD
    N_DR:	WORD
    auswertung z.b.:

    Code:
    *
          L     DB1.DBB    6
          L     1
          ==I   
          SPBN  notn
          //RUN LED an - ob blinkt oder nicht muss noch rausgefunden werden   
    notn: NOP   0
    übersicht:
    Code:
    1. Byte + 2. Byte
    -- LED Kennung --
    W#16#0001: SF (Sammelfehler)
    W#16#0002: INTF (interner Fehler)
    W#16#0003: EXTF (externer Fehler)
    W#16#0004: RUN
    W#16#0005: STOP
    W#16#0006: FRCE (Forcen)
    W#16#0007: CRST (Neustart)
    W#16#0008: BAF (Batteriefehler/Überlast, Kurzschluß von Batteriespannung am Bus)
    W#16#0009: USR (anwenderdefiniert)
    W#16#000A: USR1 (anwenderdefiniert)
    W#16#000B: BUS1F (Busfehler Schnittstelle 1)
    W#16#000C: BUS2F (Busfehler Schnittstelle 2)
    W#16#000D: REDF (Redundanzfehler)
    W#16#000E: MSTR (Master)
    W#16#000F: RACK0 (Baugruppenträger-Nr. 0)
    W#16#0010: RACK1 (Baugruppenträger-Nr. 1)
    W#16#0011: RACK2 (Baugruppenträger-Nr. 2)
    W#16#0012: IFM1F (Schnittstellenfehler Interface-Modul 1)
    W#16#0013: IFM2F (Schnittstellenfehler Interface-Modul 2)
    
    3. Byte
    -- LED_on --
    Zustand der LED:
    0: aus
    1: an
    
    4. Byte
    -- LED_blinkt --
    Blinkzustand der LED:
    0: blinkt nicht
    1: blinkt normal (2 Hz)
    2: blinkt langsam (0,5 Hz)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  5. Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu vierlagig für den nützlichen Beitrag:

    Paradox (20.10.2010),Sesssko (31.03.2011),Waelder (22.12.2010)

  6. #5
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    80
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    kommt drauf an wie viel Aufwand du treiben möchtest ...

    Mein MT-Prof hat auch mal so eine Überwachung mit Photo-Dioden realisiert ... hat auch geklappt! ...
    Warum mit dem Teufel einlassen,
    ich brauche keine Untergebenen!

  7. #6
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Mein MT-Prof hat auch mal so eine Überwachung mit Photo-Dioden realisiert ... hat auch geklappt! ...
    Funktionieren kann das schon,

    man könnt auch ne Kamera nehmen


    "lästern on"

    Wenn ein Auto im Bordcomputer irgendwo die Aussen-Temperatur anzeigt und ich nicht weiss wo, dann klebe ich mir immer ein Thermometer an den Auspuff, wegen der Genauigkeit"

    "lästern off"

  8. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cyrix Beitrag anzeigen
    kommt drauf an wie viel Aufwand du treiben möchtest ...

    Mein MT-Prof hat auch mal so eine Überwachung mit Photo-Dioden realisiert ... hat auch geklappt! ...
    wenn man es nicht anders kann bzw. kennt
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #8
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    80
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Wenn ich ehrlich sein soll ... der Mann hat Ahnung bis zum erbrechen ...

    Er wollte uns bloß zeigen das es so auch geht ... OHNE Kammera und dazugehöriger Sorftware!
    Warum mit dem Teufel einlassen,
    ich brauche keine Untergebenen!

  10. #9
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cyrix Beitrag anzeigen
    Wenn ich ehrlich sein soll ... der Mann hat Ahnung bis zum erbrechen ...

    Er wollte uns bloß zeigen das es so auch geht ... OHNE Kammera und dazugehöriger Sorftware!
    nun, ich brauch nur einen baustein aufrufen ... aber ja, natürlich hatte der mann ahnung...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  11. #10
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @ vierlagig

    Kann man damit auch die Stop LED anzeigen? Wie geht das?
    Wenn Stop ist, wird doch nicht bearbeitet oder verstehe ich das jetzt nicht?
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

Ähnliche Themen

  1. SPS auf RUN überwachen
    Von Steve38 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 11:37
  2. DI auf Drahtbruch überwachen
    Von Rommani im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 20:57
  3. Teleserviceverbindungen Überwachen
    Von sepp im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 19:05
  4. TCP Verbindungseingenschaften überwachen.
    Von schneider im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 07:25
  5. überwachen eines AI und AO
    Von j.eschler im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 07:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •