Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: Probleme mit Drehzahlregelung und Busmeldung

  1. #11
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo EBT...

    Wenn du den OB86 in deine CPU lädst geht sie nicht auf STOP wenn eine Baugruppe ausfällt.

    Zugleich wird der OB86 aufgerufen wenn eine Baugruppe ausfällt.

    Das bedeutet im klartext wenn eine Baugruppe ausfällt passiert das was du im OB86 reinprogrammierst.

    Mit diversen anderen SFC's kann mann dann noch speziefisch einen bestimmten DP teilnehmer abfragen und explizit darauf reagieren.

    Zum beispiel eine bestimmte Meldung generieren das teilnehmer xy ausgefallen ist und eine Bypass Schaltung triggern o.ä.

    Siehe dazu einfach mal in der Hilfe des ob86... erstellst einfach einen neuen ob nennst ihn ob86, selektierst ihn und drückst f1.. =)

    mfg
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  2. #12
    EBT070 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    haben das programm im ob86 geschrieben.. läuft nicht !

    in der hilfe vom ob86 steht "der ausfall eines zentralen erweiterungsgerätes (nicht bei S7 300) wird erkannt"
    wir haben aber eine CPU 315f - pn/dp

  3. #13
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    ... dann benutze mal die Hilfe, welche OB noch in Frage kommen. Die CPU sagt Dir aber auch, welchen Fehler-OB sie angefordert hat und nicht finden konnte wenn sie in STOP geht.

    Thomas

  4. Folgender Benutzer sagt Danke zu thomass5 für den nützlichen Beitrag:

    EBT070 (21.10.2010)

  5. #14
    EBT070 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.10.2010
    Beiträge
    15
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke thomass5, die CPU hat uns gesagt einfach einen OB 122 einfügen
    - denn gings ! :P

  6. #15
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    *------------------------------*
    Geändert von c.wehn (21.10.2010 um 10:16 Uhr) Grund: klappt.
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  7. #16
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Dann reagier aber in diesem OB auch entsprechend! Was muß die CPU tun, wenn der Teilnehmer nicht da ist, um nicht die ganze Anlage zu zerstören? Was kann passieren, wenn Dein Motor nicht dreht (nicht da), aber die CPU davon nichts weis? Wenn du den OB einfach leer in der CPU hat, fällt auch ein Ausfall eines andern Teilnehmers u.U. nicht auf, auf welchen ein Endschalter oder etwas ähnliches abgefragt wird.
    Thomas

  8. #17
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von EBT070 Beitrag anzeigen
    danke thomass5, die CPU hat uns gesagt einfach einen OB 122 einfügen
    - denn gings ! :P

    Beschreibung

    Das Betriebssystem der CPU ruft den OB 86 in folgenden Fällen auf:

    · Der Ausfall eines zentralen Erweiterungsgeräts (nicht bei S7-300) wird erkannt (sowohl bei kommendem als auch bei gehendem Ereignis).

    · Der Ausfall eines DP-Mastersystems wird erkannt (sowohl bei kommendem als auch bei gehendem Ereignis).

    · Der Ausfall einer Station bei Dezentraler Peripherie (PROFIBUS DP oder PROFINET IO) wird erkannt (sowohl bei kommendem als auch bei gehendem Ereignis).

    · Sie haben eine Station bei Dezentraler Peripherie (PROFIBUS DP oder PROFINET IO) mit der SFC 12 "D_ACT_DP" mittels MODE=4 deaktiviert.

    · Sie haben eine Station bei Dezentraler Peripherie (PROFIBUS DP oder PROFINET IO) mit der SFC 12 "D_ACT_DP" mittels MODE=3 aktiviert.

    Haben Sie den OB 86 nicht programmiert und ein solcher Fehler tritt auf, geht die CPU in den Betriebszustand STOP.

    Sie können den OB 86 mit Hilfe der SFCs 39 bis 42 sperren bzw. verzögern und wieder freigeben.

    und der
    Peripheriezugriffsfehler-OB (OB 122)
    zeigt dir,

    wenn beim Zugreifen auf Daten einer Baugruppe ein Fehler auftritt.

    welcher DP-Teilnehmer das ist, möchtest du doch wissen?

    Wenn dein DP-Teilnehmer NICHT der M420 ist, sondern ein Drehgeber, dann

    läßt du eine Meldung raus und CPU bleibt im RUN-Modus

  9. #18
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Ich glaube er hat ein ganz anderes Problem: http://spsforum.de/showpost.php?p=287976&postcount=1

    Thomas

  10. #19
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomass5 Beitrag anzeigen
    Ich glaube er hat ein ganz anderes Problem: http://spsforum.de/showpost.php?p=287976&postcount=1

    Thomas
    Das soll einer verstehen, MM420 oder Wago? ach ne MM420 oder war es jetzt doch Wago?
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  11. #20
    Registriert seit
    21.10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aber was hat die WAGO mit diesem Programm zu tun, da war doch gar nicht die rede von.
    Geändert von SPS-Guru (21.10.2010 um 14:37 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlregelung
    Von Rolle112 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 12:26
  2. Drehzahlregelung
    Von aleXandroW im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 13:57
  3. Drehzahlregelung für FU per PID?
    Von cream3000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 15:17
  4. Drehzahlregelung
    Von ottopaul im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.03.2007, 07:44
  5. Drehzahlregelung
    Von Drain im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2006, 08:58

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •