Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Was bedeutet das Bit ganz links vom Zähler?

  1. #31
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.220
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    Mach ich gerne, aber das meinst Du doch nicht ernst, oder?

    Grüße
    Michael
    Fein, ich lach grad, danke Jungs!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  2. #32
    Jan ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    813
    Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir evtl. vorstellen, das dass ganze mit der internen Flankenbildung der Zählereingänge zusammenhängt.

    Da die Zählerbits imho auch azyklisch, bzw. sofort nach erreichen des Zählwertes gesetzt werden,
    könnte es auch Zykluszeitabhängig sein.
    Möglicherweise wird das ganze auch von azyklischen OBs beeinflusst, z.B. OB35 und Co.

    Hat aber ohnehin keinen Sinn darüber auf die Art zu diskutieren, da sich jeder schlechte Programmierstil auf die ein oder andere Art mal rächt.

    Mfg
    Manuel

    Der erste Teil hört sich interessant an.
    Wie könnte sich denn die Zykluszeit darauf auswirken?
    Was kann da passiert sein?
    Wenn es mit der Zykluszeit zusammenhängt, könnte es eine Erklärung sein, warum es bei zwei "neuen" CPUs vorkommt und bei den alten nie.

    Es werden keine Alarm-OBs verwendet.

    Du würdest mir einen großen Gefallen tun, wenn du weiter mit diskutierst, weil ich einfach verstehen möchte, was passiert ist, um zukünftig nicht in einer anderen Situation vor dem gleichen Problem zu stehen.
    Gruß Jan

    Wer fragt, bekommt Antworten.

  3. #33
    Jan ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    813
    Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 75 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Also ich mutmaße jetzt einfach mal, das die 4 Linken Bits in der Variablentabelle einfach Stati des Zählers sind.

    Bit15 = Q des Zählers
    Bit14 = ???
    Bit13 = ZV
    Bit12 = ZR

    Bit11..0 = die 3 Stellen des Zählwerts (BCD-Codiert)

    Wobei die Belegung so natürlich ausschließlich für die Variablentabelle gilt.

    Mfg
    Manuel
    Bit 12 und Bit 15 decken sich mit dem, was ich beobachtet habe.
    Wenn Bit 15 Q ist, ist es auch logisch, dass es beim aufhängen 0 ist, weil der ZR zurückgesetzt wurde, aber das setzen danach nicht ausgeführt wurde.
    Gruß Jan

    Wer fragt, bekommt Antworten.

Ähnliche Themen

  1. Was bedeutet => ?
    Von Paul_1000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2009, 14:06
  2. Was bedeutet der E Stand.. bei der S5???
    Von Modellbahn per SPS im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2009, 22:42
  3. Was bedeutet >> AUF DB??
    Von mega_ohm im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 09:19
  4. Ist bestimmt ganz einfach! :)
    Von Creepdog im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 02:37
  5. ganz billige Frage?!
    Von Frank Wiedekamm im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2005, 11:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •