Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Suche passende SPS-Steuerung für Simatic OP270

  1. #11
    Registriert seit
    25.02.2009
    Ort
    Dornheim (Thüringen)
    Beiträge
    50
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenn das Programm als Backup vorhanden ist, wie Du geschrieben hast, dann kann man doch ganz einfach in der Hardwareconfig nachschauen, was projektiert wurde. Das wäre meines Erachtens der schnellste und klügste Weg bevor man weiterhin die Glaskugel strapaziert.

    VG Thinfilm

  2. #12
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    sag mal,

    der Student sucht eine CPU für eine Maschine, die schon mal gelaufen ist und dann ist der Fall für ihn erledigt??????


    So wie ich die Aufgabe überblicke reicht die doch nie und nimmer FÜR SECHS!!!!! Studenten!!


    MfG

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Sockenralf für den nützlichen Beitrag:

    Tommi (23.12.2010)

  4. #13
    Registriert seit
    25.02.2009
    Ort
    Dornheim (Thüringen)
    Beiträge
    50
    Danke
    10
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Sockenralf Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sag mal,

    der Student sucht eine CPU für eine Maschine, die schon mal gelaufen ist und dann ist der Fall für ihn erledigt??????


    So wie ich die Aufgabe überblicke reicht die doch nie und nimmer FÜR SECHS!!!!! Studenten!!


    MfG
    [IRONIE]
    Naja, wenn der Maschinenbauer sich um die Steuerungstechnik kümmern soll, kann man da schon einiges an Zeit investieren. Der Elektrostudent macht dann halt den mechanischen Aufbau . Schlecht für den Zeitkoeffizienten ist halt nur, wenn der Mechatroniker ins Spiel kommt.
    [\IRONIE]

    zurück zum Thema:

    Hast Du denn mal einen Kollegen ins Programm schauen lassen?

    Gruß Thinfilm

  5. #14
    Haasbert ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ganz so einfach verhält sich das nicht. Das Gerät stand seit ewigkeiten im Keller rum und wurde immer wieder als ersatzteillager benutzt. Außerdem hat es schon angefangen rost anzusetzen. Die Doku dafür war auch fürn A****.

    Wir sollten das Gerät nun wieder auf Fordermann bringen. Was für die ersten 2 bedeuten sollte Mechanik wieder herzurichten. Da sich das jedoch schneller als gedacht erledigt hatte müssen wir nun die Doku erneuern und versuchen uns über SPS schlau zu machen. Danach hat sich das für uns dann eben erledigt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 21:59
  2. Anfänger: Suche passende SPS
    Von basstscho im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 07:42
  3. Roboteor Steuerung mit Simatic S7 315
    Von buffi4711 im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 23:07
  4. Profibusleitung und passende Profibusstecker
    Von Fire1985 im Forum Feldbusse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 22:52
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 08:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •