Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Wert an boolschen Eingangsparameter übergeben

  1. #11
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.069
    Danke
    2.797
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich weiß garnicht wie lange das schon so geht,
    aber das sind schon ein paar Jahre. "True" und
    "False" sind auf jeden Fall ständige Begleiter für
    nicht verwendete Eingänge. Wenn ich einen
    Baustein nicht aufrufen möchte habe ich einen
    INT Eingang mit der Bezeichnung "Mode", der
    wird von einer Parameter Rezeptur verschaltet,
    bei "-1" wird nicht bearbeitet.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  2. #12
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Frage

    Ich habe jetzt zwar kein Step7 hier, aber könnte das etwas mit der Typenüberwachung zu tun haben? In KOP/FUP Editor gibt es unter Einstellungen einen solchen Haken, wenn Du den änderst könnte es vielleicht funktionieren. AWL ist dieser Unsinn ganz egal.
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt
    Zitieren Zitieren Typenüberwachung  

  3. #13
    Earny ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2008
    Beiträge
    389
    Danke
    85
    Erhielt 39 Danke für 24 Beiträge

    Standard

    Hallo MCerv,

    mit der Typüberprüfung hat das nichts zu tun. Das habe ich eben überprüft.

    Gruß
    Earny
    Geändert von Earny (30.10.2010 um 18:18 Uhr) Grund: Name korrigiert, so viel Zeit muss sein!

  4. #14
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.759
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    ne, das geht nicht, da ja step7 in kop alle in parameter eines fc's vorher in lokaldaten umspeichert, und das true kann es ja nicht umspeichern...

    (wobei es wohl doch ein set und ein = Lx.x draus machen könnte, aber warum das nicht geht, weiss nur siemens)
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Nee...  

  5. #15
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    ne, das geht nicht, da ja step7 in kop alle in parameter eines fc's vorher in lokaldaten umspeichert, und das true kann es ja nicht umspeichern...
    Und das umspeichern wird nur in KOP gemacht?
    In AWL geht es ja.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  6. #16
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    ah, so wird dann jetzt ein schuh drauß ... es geht nur in awl ... ah ja...

    @paule: ja, der transfer in lokalariablen passiert nur bei kop und fup ... hat wohl was mit der darstellung zu tun...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #17
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Wenn nur AWL, dann bin ich ja schon mal auf die Neue kommende STEP-7 V11.0 (soll zur SPS in Nürnberg erscheinen) gespannt. Da soll es, wie ich gehört habe, kein AWL mehr geben! Nur noch KOP / FUP und SCL!
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  8. #18
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Frage

    Hallo zusammen,

    kann jemand in kurzen Worten gefasst erklären wie groß der Unterschied von AWL zu SCL sein wird / ist??
    Muß man dafür studiert haben oder nur zusätzliche Schulungen besuchen?

    Gruß
    Toki

  9. #19
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Ganz grob

    scl.jpg

  10. #20
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Toki0604 Beitrag anzeigen
    Muß man dafür studiert haben oder nur zusätzliche Schulungen besuchen?
    öhh.. wenn man nicht aufn kopf gefallen ist weder noch?!

    ich weiß nicht so recht, vielleicht liegt das auch einfach an meiner naivität, aber ich habe weder für awl noch für scl nen kurs gemacht - vielleicht versteh ich es deshalb nicht, keine ahnung, jedenfalls kann ich mich sicher in diesen bereichen bewegen ohne das jemand merkt, wie ahnungslos ich bin ... oder so...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

Ähnliche Themen

  1. Timernummer und -wert in Funktion übergeben
    Von KingShango im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 15:09
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 11:26
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 13:59
  4. Wert formatunabhängig an FC übergeben
    Von Isha im Forum Simatic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 08:41
  5. INTEGER Wert per Enter übergeben
    Von Fireball im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 16:06

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •