Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Thema: Modbus TCP Kommunikation von SENTRON PAC3200

  1. #41
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Ronin,
    danke für den Tipp. Habe die Adresse am UMG und im DB gleich eingestellt, brachte aber leider auch keine Ergebnisse. Die 255 darf laut Handbuch des UMG nicht verwendet werden.

  2. #42
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    8
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Habe den Fehler gefunden. Lt. Siemens-Support kann die verwendete CPU 1212 6ES7 212-1BE31-0XB0 mit der Firmware V3.0 keine Mod-Bus-Adressen ab 19000 auslesen. Soll erst ab V4.0 möglich sein. Habe die Adresse jetzt auf 43527 eingestellt und siehe da, man bekommt endlich Messwerte angezeigt. Zu den angegebenen Werten im Handbuch des UMG muss ein Offset von 40000 addiert werden, um die entsprechende Mod-Bus-Adresse zu erhalten.

  3. #43
    Registriert seit
    19.03.2015
    Beiträge
    7
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie genau fügt man Bausteine im TIA Portal hinzu?

  4. #44
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Frage

    #2
    Zitat Zitat von Lars Weiß Beitrag anzeigen
    Probier mal bitte :
    Hallo.

    Ich bin aktuell auch gerade an dieser Thematik dran.
    Allerdings ist die CPU eine 315-2DP.
    Ein LEAN-CP stellt die Ethernet Schnittstelle bereit.
    Kann ich dieses Beispiel auch nutzen oder funktioniert es nur mit CPUs die eine integrierte PN-Schnittstelle haben?

    Gruß
    DerMatze
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Programmierumgebung: Step 7 V5.5 + SP3
    WinCC flexible 2008 Advanced + SP3
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  5. #45
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Hallo Zusammen.

    Ich konnte anhand des Beispiels von Lars mein Programm erweitern.
    Allerdings werden SFC133 & SFC134 benötigt. Diese werden anscheinend von der CPU (6ES7 315-AG10-0AB0) nicht unterstützt = CPU Stop.
    Ich schließe daraus, dass es wohl doch nur mit CPUs funktioniert, die eine PN Schnittstelle integriert haben. Und meine Variante mit dem CP nicht klappt.

    Lässt sich das Beispielprogramm so umstricken, dass man die Funktionalität auch mit einem LEAN CP realisieren kann?
    Mir fehlen dazu leider SCL-Kenntnisse.

    Gruß
    Matze
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Programmierumgebung: Step 7 V5.5 + SP3
    WinCC flexible 2008 Advanced + SP3
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  6. #46
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.367
    Danke
    457
    Erhielt 696 Danke für 521 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DerMatze Beitrag anzeigen
    Lässt sich das Beispielprogramm so umstricken, dass man die Funktionalität auch mit einem LEAN CP realisieren kann?
    Mir fehlen dazu leider SCL-Kenntnisse.
    Wie du bereits festgestellt hast funktionieren TCON und Konsorten nur bei CPUs mit Onboard-ETH Schnittstelle.

    Machbar ist es mit dem LEAN schon. Man muss halt die FC5 und FC5 AG-SEND/RECV nehmen.
    Die Verbindung muss man dann fest in Netpro projektieren und den PAC als unspezifizierten Teilnehmer einfügen
    (Da das PAC eh ein Siemen-Teil ist kann man das Ding auch "original" (aus dem Katalog) in Netpro einfügen)

    Danach müsstest du das Verbindungsmanagment z.B. nach dieser Vorlage umstricken.
    https://support.industry.siemens.com.../view/17853532

    Ist halt ordentlich Arbeit.
    Ob dir da eine CPU mit Onboard-Schnittstelle oder ein Profinet-Erweiterungsmodul für den PAC (geht das auf dem LEAN?) nicht billiger kommt.
    If at first you don't succeed, you're not Van Damme!
    ... or maybe using TIA!

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu RONIN für den nützlichen Beitrag:

    DerMatze (10.03.2016)

  8. #47
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Danke für den Tipp,
    dem werde ich mal nachgehen.
    Eigentlich benötige ich doch nur den FC6, da ich zum PAC nix senden möchte sondern nur aus dem PAC lesen will.

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    ein Profinet-Erweiterungsmodul für den PAC (geht das auf dem LEAN?) nicht billiger kommt.
    Leider wird eine Übertragung via CP nicht unterstützt, so steht es im Kapitel 5.3 (Beitrag ID 86299299)

    CPU gegen eine mit PN Schnittstelle austauschen fällt aus, da Bestandsanlage.

    Also ist ordentlich umsticken angesagt.

    Gruß
    Matze
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Programmierumgebung: Step 7 V5.5 + SP3
    WinCC flexible 2008 Advanced + SP3
    -----------------------------------------------------------------------------------------

  9. #48
    Registriert seit
    24.01.2012
    Beiträge
    511
    Danke
    92
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    den PAC als unspezifizierten Teilnehmer einfügen
    Wie stelle ich das an?

    Zitat Zitat von RONIN Beitrag anzeigen
    (Da das PAC eh ein Siemen-Teil ist kann man das Ding auch "original" (aus dem Katalog) in Netpro einfügen)
    Habe ich, trotz aktuellem HSP Update, nicht im Katalog.
    -----------------------------------------------------------------------------------------
    Programmierumgebung: Step 7 V5.5 + SP3
    WinCC flexible 2008 Advanced + SP3
    -----------------------------------------------------------------------------------------

Ähnliche Themen

  1. TCP Kommunikation PAC3200 mit S7 315-2PN
    Von Guschdl im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 12:36
  2. Sentron PAC3200 Firmwareupdate
    Von thomass5 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 09:00
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 16:47
  4. MODBUS/TCP und S7 Kommunikation
    Von Lars Weiß im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 14:03
  5. Modbus Kommunikation
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 21:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •