Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: unbekannte Anweisung: P#L 108.0

  1. #1
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    69
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    was sind das für Anweisungen:
    P#L 88.0
    P#L 108.0
    P#L 98.0

    ich dachte, über L kann ich Lokaldaten ansprechen, hier also den Pointer mit der Adresse aus L 108.0.
    Ich habe dann in die Deklaration der temporären Variablen des FC geschaut, da steht als letze Adresse die 84 (mit Wortlänge)
    Worauf greifen die 3 Zeilen drauf zu?

    mfg und Danke im Voraus
    Holger
    Zitieren Zitieren unbekannte Anweisung: P#L 108.0  

  2. #2
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Holger Levetzow Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    was sind das für Anweisungen:
    P#L 88.0
    P#L 108.0
    P#L 98.0

    ich dachte, über L kann ich Lokaldaten ansprechen, hier also den Pointer mit der Adresse aus L 108.0.
    Ich habe dann in die Deklaration der temporären Variablen des FC geschaut, da steht als letze Adresse die 84 (mit Wortlänge)
    Worauf greifen die 3 Zeilen drauf zu?

    mfg und Danke im Voraus
    Holger
    die 3 Zeilen greifen nirgends drauf zu.
    Sie laden lediglich die Adressen im Pointerformat in Akku 1.

    Man müsste mehr Code sehen um eine Aussage machen zu können...

    Micha
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SPSKILLER Beitrag anzeigen
    Sie laden lediglich die Adressen im Pointerformat in Akku 1.
    mit L ja
    mit LAR1/LAR2 nicht...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Glaskugel am Start ?
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  5. #5
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    69
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Micha,

    stimmt. Davor steht z.B.

    L DW#16#10130001
    T LD 88

    heißt das, die werden irgendwo in den Lokaldaten abgelegt und DW#16#10130001 ist eine Adresse?
    P#L 108 wird nie festgelegt und wird als Fehlerwert des Funktionsaufrus genutzt. Dann wird der wohl ins "Nichts" geschickt, weil er nicht weiter benutzt werden soll?

    Holger

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SPSKILLER Beitrag anzeigen
    Glaskugel am Start ?
    eben nicht, deswegen wollt ich einen zweiten fall betrachten...

    @holger: deine zusätzlichen informationen helfen nicht weiter, es besser erklären zu können...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    669
    Danke
    113
    Erhielt 153 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Holger Levetzow Beitrag anzeigen
    Hallo Micha,

    stimmt. Davor steht z.B.

    L DW#16#10130001
    T LD 88

    heißt das, die werden irgendwo in den Lokaldaten abgelegt und DW#16#10130001 ist eine Adresse?
    P#L 108 wird nie festgelegt und wird als Fehlerwert des Funktionsaufrus genutzt. Dann wird der wohl ins "Nichts" geschickt, weil er nicht weiter benutzt werden soll?

    Holger
    Sieht nach alten Programmleichen aus.
    Sinn macht das für mich erst mal nicht...
    "arbeite klug, nicht hart" - deutsches Sprichwort

  8. #8
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    69
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    unmittelbar vor der Nutzung steht:
    ...
    L DW#16#10130001
    T LD 88
    L DW#16#10130001
    T LD 98
    UC "BLKMOV"
    P#L 88.0
    P#L 108.0
    P#L 98.0

    hilft das? Ansonsten wird es schwer, da ich ja nicht alle 1058 Zeilen posten kann.

    Holger

  9. #9
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    du hast dir eine interessante sicht auf den baustein aktiviert... schön schön.
    ja, so hilft das weiter.

    im LD88 steht der source-any-pointer und im LD98 der destination-any-pointer für die SFC20

    das LW108 später nicht ausgewertet wird ändert nichts daran, dass darin der Ret_Val der kopierfunktion zu stehen kommt...
    Geändert von vierlagig (02.11.2010 um 15:37 Uhr)
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #10
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    69
    Danke
    23
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    so habe ich mir das auch zusammengereimt. Und wo sind die denn nun hinterlegt. Gibt es einen Bereich (Stack o.ä.), der außerhalb der FC-Parametrierung dafür genutzt wird?

    Danke Holger

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.2011, 12:01
  2. Unbekannte Variable in SCL
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 10:36
  3. S7-200 nur Unbekannte Teilnehmer
    Von snowXtal im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 13:04
  4. Unbekannte Deklaration
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 20:50
  5. Mir unbekannte SPS
    Von paladin112 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 10:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •