Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 53

Thema: Brauche Hilfe bei einem Programm!!!

  1. #41
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wenns es geht ist es doch gut !?!

    Nachsatz: Habe mir das Bitmap dann doch mal angesehen und nehme mein geschreibsel von oben hiermit zurück.

    Es geht zwar was aber nicht das in der Aufgabenbeschreibung geforderte...

    2010-11-10 dtsclipper
    Geändert von dtsclipper (10.11.2010 um 11:53 Uhr)
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  2. #42
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dtsclipper Beitrag anzeigen
    Wenns es geht ist es doch gut !?!
    Stimmt, wenn es funktioniert.

    Habe mir das angeschaut.
    Was ist wenn das Band irgendwo zwischen den Endschaltern steht?
    Nur mit RS ein Programm zu bauen ist eine echte Kunst.
    Gut, dass die Tipps die von vielen hier gegeben wurden nicht beachtet wurden.


    bike

    P.S: Zum Glück ist das nur eine Übung, denn in real?

  3. #43
    Registriert seit
    21.07.2010
    Beiträge
    52
    Danke
    10
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Und hier nochmal mit Timer dass der Block 10s an jeder Seite stehenbleibt.

    @bike : Das ist nur ne bescheuerte Schulaufgabe die ich selber nie in der Realität so bauen würde. Sieht man schon allein daran, dass die Endschalter als Schliesser aufgeführt sind. Und so Fragen wie wenn das Band in der Mitte stehen bleibt ist bei der Aufgabe vollkommen unwichtig. Was natürlich in der Praxis natürlich eine Rolle spielen würde. Wenn Du ne einfachere und elegantere Lösung hast dann poste doch mal.

    Und dafür, dass das erst meine 2. selbstentwickelte Schaltung überhaupt ist find ich das gar net so schlecht Ihr Vollprofis
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Jumpinjack (09.11.2010 um 20:43 Uhr)

  4. #44
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen
    Und hier nochmal mit Timer dass der Block 10s an jeder Seite stehenbleibt.

    @bike : Das ist nur ne bescheuerte Schulaufgabe die ich selber nie in der Realität so bauen würde. Sieht man schon allein daran, dass die Endschalter als Schliesser aufgeführt sind. Und so Fragen wie wenn das Band in der Mitte stehen bleibt ist bei der Aufgabe vollkommen unwichtig. Was natürlich in der Praxis natürlich eine Rolle spielen würde. Wenn Du ne einfachere und elegantere Lösung hast dann poste doch mal.

    Und dafür, dass das erst meine 2. selbstentwickelte Schaltung überhaupt ist find ich das gar net so schlecht Ihr Vollprofis
    Schade, dass du es so siehst.
    Du lernst nicht für die Prüfung sondern für dich.

    Ich verstehe auch nicht warum du hier schreibst, obschon du ja keine Hinweise annehmen willst.

    Ich habe noch keine gute und funktionsfähige Lösung, es ist ja nicht meine Aufgabenstellung.
    Doch wenn ich mir so kurz 5 Minuten Zeit nehme, werde ich bestimmt eine sinnvolle und funktionsfähige Lösung bauen können.
    Wenn ich richtig mich erinnere, ist morgen alles vorbei für dich, dann werde ich zu Wochenende meine Lösung hier reinstellen.
    In der Hoffnung, dass es vielleicht dir zeigt, dass die Tipps hier echt sinnvoll sind.

    bike

  5. #45
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen
    So Ihr Experten! Fertig ist es! Wohl doch net so faul die "Jugend von heute"!
    Von fertig kann keine Rede sein, wenn das Programm gar nicht das tut, was in der Aufgabenstellung gefordert ist.

    Perfekt muß heute wohl nichts mehr sein - es muß nur perfekt aussehen.
    Doch genau das ist es wohl, was die "Jugend von heute" auszeichnet - und noch nicht einmal merkt.
    Wie die "Stars" in den Casting-Shows: singen können die nicht, doch das 'rumgehampel auf der Bühne ist perfekt einstudiert.

    @Jumpinjack: Wundere Dich nicht, wenn Dein potemkinsches Dorf bei Deinem Lehrer nicht die Anerkennung findet, die Du Dir erhoffst.
    Hier im Forum wirst Du für Deine halbfertige Programmlösung keine Anerkennung finden sondern nur Kritik.

    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen

    Eine Kiste bewegt sich hin und her, so daß Laien große Augen bekommen und "Guru - Guru" zum Programmierexperte schreien.

    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen
    wenn der Notaus S0 gedrückt wird und der Block gerade nach rechts fährt soll er ganz nach rechts fahren und dann zurück nach links und SL betätigen.
    Dein Block kehrt sofort um und fährt gleich nach links.

    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen
    Später soll noch ein Timer eingebaut werden, so das der Block jeweils für 2 sek. auf der rechten und der linken
    Seite stehenbleibt.
    Du hast zwei Timer benutzt statt einem und noch dazu die falschen an der falschen Stelle, so daß der Block auch bei jedem Starten erstmal 10 Sekunden steht.

    Es wäre müßig, alle Hinweise noch einmal zu schreiben, die hier im Thread mehrmals idiotensicher ausformuliert kamen.

    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen
    Bitte dringend um Hilfe!!!
    Du suchst doch gar keine Hilfe, sonst hättest Du die Hinweise angenommen.
    Du wolltest nur eigenes Denken sparen und hast auf die schnelle Komplettlösung gehofft.
    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen
    Und dafür, dass das erst meine 2. selbstentwickelte Schaltung überhaupt ist find ich das gar net so schlecht Ihr Vollprofis
    Da die Komplettlösung nicht kam und Du doch selber Deinen Kopf anstrengen mußtest, erwartest Du nun ersatzweise Lob für Dein Stückwerk.
    Bekommst Du aber ebenfalls nicht - ätsche, bel-ätsche!

    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen
    Das ist nur ne bescheuerte Schulaufgabe die ich selber nie in der Realität so bauen würde.
    Ja, das sagen sie immer, wenn sie zu faul und unfähig sind, etwas richtig zu machen.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  6. Folgende 5 Benutzer sagen Danke zu PN/DP für den nützlichen Beitrag:

    Astralavista (10.11.2010),bike (10.11.2010),Der Pfälzer (16.11.2010),hucki (10.11.2010),vierlagig (10.11.2010)

  7. #46
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jumpinjack Beitrag anzeigen
    @bike : [...]
    Wenn Du ne einfachere und elegantere Lösung hast dann poste doch mal.
    @Jumpinjack:
    Wenn Du die hier im Thread gegebenen Hinweise angenommen hättest, wärst Du auf etwa diese Lösung gekommen,
    die gegenüber Deinem Werk den Vorteil hat, daß sie entsprechend Deiner Aufgabenstellung funktioniert:

    * in FUP für S7-200
    Blockband (S7-200).gif

    * in FUP für Step7
    Blockband (Step7).jpg

    * Programm-Alternativen:
    Richtungswechsel-Erkennung mit XOR statt Flankenerkennung und Ein/Aus-Merker mit Selbsthaltung statt S/R
    Alternativ (Step7).gif

    btw: es gibt in FUP doch eine XOR-Box, nur in KOP gibt es keine.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet
    Zitieren Zitieren Lösung  

  8. #47
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    ...
    * Programm-Alternativen:
    Richtungswechsel-Erkennung mit XOR statt Flankenerkennung und Ein/Aus-Merker mit Selbsthaltung statt S/R
    Alternativ (Step7).gif

    btw: es gibt in FUP doch eine XOR-Box, nur in KOP gibt es keine.

    Harald
    Muss man in KOP halt selber bauen:
    kop.jpg
    Geändert von hucki (14.11.2010 um 21:59 Uhr)

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu hucki für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (14.11.2010)

  10. #48
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    btw: es gibt in FUP doch eine XOR-Box, nur in KOP gibt es keine.
    Das bezog sich auf meinen Beitrag #30, wo ich FUP und KOP verwechselt hatte:
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    In AWL kann man auch einfach XOR nehmen, doch in Step7-FUP gibt es keine XOR-Box (aber eine Ersatzschaltung).
    Übrigens: Wer auch in KOP eine XOR-Box haben möchte: hier ist eine.

    @hucki
    Den Zustand "Rücklauf" in "Rücklauf_vorher" VOR der Zuweisung von "Rücklauf" zu speichern ist eine ganz raffinierte Variante.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  11. #49
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    am Nordharz
    Beiträge
    3.717
    Danke
    443
    Erhielt 919 Danke für 740 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Das bezog sich auf meinen Beitrag #30, wo ich FUP und KOP verwechselt hatte:
    Da konnte sich mein Alzheimer nicht mehr dran erinnern.


    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    @hucki
    Den Zustand "Rücklauf" in "Rücklauf_vorher" VOR der Zuweisung von "Rücklauf" zu speichern ist eine ganz raffinierte Variante.
    Willst Du mich auf den Arm nehmen? (Edit: Ne, willst Du wohl nicht, siehe PS)
    Hab' ich doch von Deinem 3. Bild abgeschrieben!
    Wie eigentlich alles. Nur 'n bißchen aufgeteilt, weil's dann in KOP (zumindest für mich) einfacher zu lesen ist.
    Ging ja auch hauptsächlich um's XOR, was bei nur 2 boolschen Variablen ja nun wirklich unkompliziert selbst erstellt werden kann.
    (So 'ne FC-XOR-Box lohnt sich da m.M.n. nich', erst bei mehr Variablen.)
    Sah nur einzeln so komisch aus, deswegen hab' ich den Rest auch noch mit gemacht.


    PS: Hab' noch mal nachgedacht:
    Du speicherst zwar auch vorher, aber im Zyklus vorher.
    Damit brauchst Du entweder einen Merker oder eine statische Variable.
    Mit meiner Version reicht eine temporäre.
    Ich geh' mal davon aus, daß Du das meintest und mir is' es nicht aufgefallen, da ich auf die Schnelle nur Merker verwendet hatte.
    Wahrscheinlich, weil ich das meistens in der Reihenfolge mache und es damit für mich normal ist.
    Geändert von hucki (15.11.2010 um 22:18 Uhr) Grund: Grips nochmal am späten Abend bemüht

  12. #50
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    es geht nicht darum (und gerade in der Ausbildungsphase) ein Programm so klein wie möglich zu halten oder so schnell wie möglich zu schreiben.

    Sondern die Arbeit so richtig, ordentlich, nachvolziehbar und übersichtlich wie möglich zu erfüllen.

    Kompakter und schneller werdet Ihr von alleine.
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu maxi für den nützlichen Beitrag:

    rostiger Nagel (16.11.2010)

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe bei AWL-Programm
    Von shiznit im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 21:35
  2. Brauche Hilfe bei einem Programm
    Von Arnold999 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 10:51
  3. Brauche Hilfe bei einem S5 Programm
    Von Mellymaus23 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 16:43
  4. SPS Programm als FUP brauche HILFE!!!
    Von Pawel im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 15:35
  5. Brauche Hilfe zu einem geschriebenen Programm!
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.03.2005, 00:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •