Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Siemens Prüfung CP-FAP ( Siemens certified Programmer )

  1. #1
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen.

    Nachdem meine Kollegen und ich im Sommer die Kurse ST-PRO2 und ST-PRO3 absolviert haben, steht in Kürze die darauf folgende Prüfung CP-FAP an.

    Hat jemand daran schon teilgenommen und wäre bereit, uns etwas über die Prüfungsinhalte mitzuteilen ?

    Im Netz findet man nur spärliche Informationen, wie z.B. eine Ablaufsteuerung mit Thema "Heizofen", angelehnt an die Transportbahnsteuerung mit 3 Stationen im Kurs selber.

    Eventuell kann ja jemand noch andere Erfahrungen berichten.

    Vielen Dank im Vorraus
    Zitieren Zitieren Siemens Prüfung CP-FAP ( Siemens certified Programmer )  

  2. #2
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Beitrag

    Hi Vincent,

    habe vor 3 Monaten die Prüfung abgelegt. Werde dir gerne bis heute Abend mal etwas davon zusammenschreiben. Allerdings kann man davon ausgehen das die Prüfungen in abgewandelter Form stattfinden werden.

    Bis dahin schau dir mal den Foren-Beitrag "FC Move mittels Any-Pointer" an. Das war ein wesentlicher Teil der Prüfung (30 Punkte).

    Die gestellte Anforderung in der gegebenen Zeit umzusetzen war auf jeden Fall mehr als anspruchvoll (meiner Meinung nach).
    Soll heißen das man das Meiste besser nicht nachlesen müssen sollte.
    Ansonsten war alles zugelassen was man tragen kann, nicht menschlich oder elektronisch ist...(Zitat)

    Gruß
    Toki
    Zitieren Zitieren Prüfung CP-FAP  

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Toki0604 für den nützlichen Beitrag:

    Vincent Vega (09.11.2010)

  4. #3
    Vincent Vega ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Super TOKI.

    Vielen Dank für deine Mühe. Wäre sehr nett wenn Du uns ein paar Details zukommen lassen würdest.
    Viele Themen der Lehrgänge kommen einfach in der täglichen Arbeit nicht vor, und das Gelernte ist nach 6 Monaten einfach nicht mehr komplett abrufbar.

  5. #4
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Idee

    Hi Vincent,


    also vorab gesagt kann ich dir die Lösungen natürlich nicht nennen, aber den Inhalt.
    • die Prüfung ist ausschließlich Praxis am Bandmodell
    • gegeben ist eine vorgefertigte Symboltabelle
    • gegeben ist ein UDT + 1 DB als Vorlage
    • gegeben ist das WINCC Projekt
    Die Aufgabenstellung wird komplett vorgelesen und erläutert. Dann gibt´s die schriftlich: ca. 7Seiten. Die Aufgabenstellung ist "fast" logisch der Programmierreihenfolge nach aufgebaut. Es wird beläufig erwähnt das die Dokumentation viele Punkte rettet. (Baustein-/Netzwerk-/Zeilenkommentare).


    Programmiert werden sollte danach für einen Brennofen:
    • ein FC für Meldeleuchten
    • ein FC für den Bandbetrieb
    • ein UDT nach Vorgabe
    • ein DB nach Vorgabe
    Danach sollte das WinCC Projekt übertragen werden, im Projekt eine Bildseite hinzugefügt werden, und in dieser Seite ein Rezepturfenster nach Vorgabe erstellt werden.
    • WinCC Projekt erweitern, Rezeptur einfügen
    Dann musste der Profibus in Betrieb genommen werden, und der MM420 als Drehzahlgesteuerter Lüfter für den Ofen fungieren. Je nach Temperatur in 3 verschiedenen Geschwindigkeiten.
    • FC für Steuerung MM420 erstellen
    Wenn die Grundfunktionen der Bandsteuerung, der Meldeleuchten und des Lüfters soweit stehen, sollen die Daten (Ist-Werte des Brennofen) beim Verlassen des Rohlings aus dem Ofen mittels eines FC nach Vorgabe gesichert werden.

    Dieser FC hat als Vorgabe das er wiederverwendbar programmiert sein soll, und hat nur 3 Parameter. Vom Programmieraufwand und Anspruch wohl der schwierigste Teil. ( Hatte schon nen kleinen Wink zu einem Link gegeben )
    • FC Move mittels Any-Pointer
    Wenn noch was unklar ist ... melden
    Gruß
    Toki

  6. #5
    Vincent Vega ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Das hilft uns doch schon einmal auf die Sprünge

    Keine Multiinstanzen ? Hätte ich schon gedacht.
    Allerdings ist ANY als Ein/Durchgangsparameter im FC schon starker Tobac ( für uns zumindest, machen wir einfach zu selten ).

    Ansonsten SOLLTE das zu packen sein.

    Wir üben fleissig mit den Unterlagen.

  7. #6
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Beitrag

    Hi Vincent,

    Multiinstanzen habe ich jetzt nicht expliziet erwähnt, aber die Brennzeit im Ofen sollte als SFB3 oder SFB4 ausgeführt werden und in einem übergeordneten FB ( nicht FC Betrieb sondern FB Betrieb ) als Multiinstanz aufgerufen werden.
    Multiinstanz hatte ich jetzt als beiläufig betrachtet
    Habe leider nicht mehr das gesamte Projekt im Detail vor Augen.
    Aber bitte versteife dich nicht ausschließlich auf diese Inhalte...

    Die Anwendungen am Bandmodel sind aus praktischer Sicht recht eingeschränkt, aber deren Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

    Gruß
    Torsten

    Ps.: wann ist eure Prüfung (dann kann ich Daumen drücken )

  8. #7
    Registriert seit
    27.03.2010
    Beiträge
    168
    Danke
    18
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    schau einmal hier rein:

    www.spshaus.ch


    dort findest du auch noch einige Infos zu den Kursen und Prüfung...

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu iPDI für den nützlichen Beitrag:

    Vincent Vega (18.11.2010)

  10. #8
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard

    Coole Seite,
    wenn man jetzt die Info´s alle ein wenig zusammenfasst, dann könnte man die Prüfung fast detailliert nachstellen...

  11. #9
    Vincent Vega ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    12
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Daumen hoch

    SO - vielen Dank für die Informationen.

    Ich habe die Prüfung bestanden.

    Für alle zukünftigen Teilnehmer kann ich den gegebenen Tipp nur wärmstens empfehlen : Bereitet euch mit den Kursunterlagen vor, habt den Typ ANY im Kopf(!) und lernt nochmals damit als Parameter in einem FC umzugehen ( zerlegen, eigenen Pointer auf ANY basteln etc.)

    Der Thread FC ANY Pointer ist dazu eine gute Hilfe, hält aber keineswegs eine Komplettlösung für alle Prüfungsversionen bereit.

    Nach 3 Stunden dachte ich noch, ich könnte erstmal 2 Kaffee trinken.
    Die letzten 2,5 Stunden vergingen dann im Zeitraffer und es wurde eng die Aufgaben alle zu lösen.

    Danke nochmals

  12. #10
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    655
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Daumen hoch


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Deine Wahrnehmung mit dem Zeitgefühl deckt sich meiner...
    Und man ist froh wenn man das Zertifikat in den Händen hält.
    Wann hast du Bescheid bekommen ? Direkt oder ein paar Tage später ?
    Bei uns hatte es (sicherlich auch bedingt durch den Umzug von Siemens-Düsseldorf) fast 6 Wochen gedauert

    Gruß
    Toki
    Zitieren Zitieren Glückwunsch  

Ähnliche Themen

  1. Certified PROFIBUS Engineer
    Von manfred im Forum Stammtisch
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 14:53
  2. Siemens Cetrtified Programmer - Suche Muster Prüfung
    Von dellamorte-dellamore im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 22:14
  3. MAC Programmer im GX Paket?
    Von silviohaase im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 14:11
  4. SPS Techniker prüfung bei Siemens AG
    Von Unregistriert im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.06.2009, 14:28
  5. Prüfung Certified S7 Programmer
    Von dpd80 im Forum Stammtisch
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 18:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •