Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: S5 cpu928a stop

  1. #11
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Übernahmetaste <!> bei der normalen Tastatur ist die 0 (die große, breite) Taste im im rechten Ziffernblock.

    Gruß
    Corosop15

  2. #12
    Registriert seit
    14.12.2007
    Ort
    Greven
    Beiträge
    45
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja die SPS steht auf RUN Aber so blöd ist die Frage nicht, es gibt ja doch immer wieder Spezialisten die nen Stecker nicht inne Steckdose stecken und sich wundern warum das Gerät nicht tut


    Also ich hab die Taste <!> gefunden es ist die Einf -Taste


    Hier die USTACK, Tiefe 01 und Tiefe 02

    Ein Bild des Racks
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #13
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    da steht doch, daß die Stop-Ursache ein Stop-Befehl ist.
    Schau mal im B-Stack, wo das herkommt


    MfG

  4. #14
    Registriert seit
    11.09.2007
    Ort
    Suedwestpfalz
    Beiträge
    917
    Danke
    81
    Erhielt 209 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    In Tiefe 2 , das ADF - heißt das Adressierfehler?
    Das Grauen lauert in der Zwischenablage !!

  5. #15
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Na siehst Du, jetzt sind wir doch schon einen Stück weiter. Du hast einen Adressierfehler (ADF), d.h. die CPU versucht eine Peripherieadresse anzusprechen und erhält keine Antwort.

    Der Fehler passiert beim Aufruf des FB 201, an der Relativen Adresse 0012.
    Öffne den FB 201 offline, stell auf Adressen um. Vor der Adresse 0012 findet der Aufruf der Peripherie-Adresse statt.

    Gruß
    Corosop15

  6. #16
    Registriert seit
    14.12.2007
    Ort
    Greven
    Beiträge
    45
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    hmm ja ok.
    das heißt ich sehe hier aus dem Baustein-Stack wo sich die SPS in Stop schaltet?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #17
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Corosop15 Beitrag anzeigen
    Na siehst Du, jetzt sind wir doch schon einen Stück weiter. Du hast einen Adressierfehler (ADF), d.h. die CPU versucht eine Peripherieadresse anzusprechen und erhält keine Antwort.

    Der Fehler passiert beim Aufruf des FB 201, an der Relativen Adresse 0012.
    Öffne den FB 201 offline, stell auf Adressen um. Vor der Adresse 0012 findet der Aufruf der Peripherie-Adresse statt.

    Gruß
    Corosop15
    Da steht´s doch schon


    MfG

  8. #18
    Registriert seit
    14.12.2007
    Ort
    Greven
    Beiträge
    45
    Danke
    19
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    haben wir auch zeitgleich geschrieben

    hmm mal kurz zum verständnis. woran sieht man das jetzt?

    Der Fehler passiert beim Aufruf des FB 201, an der Relativen Adresse 0012.
    Öffne den FB 201 offline, stell auf Adressen um. Vor der Adresse 0012 findet der Aufruf der Peripherie-Adresse statt.


    Habe an 2 Antrieben (Adresse 11 und 8 ) die CB1 Karten getauscht. Also müsste (wenn es an der Karte liegt) irgendwo stehen dass der Aufruf diesmal vor der Adresse 9 stattfindet!?!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #19
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Da müsstest Du schon den Inhalt vom FB 201 bis zur Adresse 0013 hier posten.
    Gemeint ist die Adresse im FB 201.
    Wenn Du am PG den Baustein FB 201 anschaust, umschalten auf AWL Darstellung (wenn der Baustein nicht in AWL geschrieben, Shift F5).
    Dann Shift F1, um die Adressen einzublenden.

    Gruß
    Corosop15

  10. #20
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    die Busadressen wurden an den Antrieben schon richtig eingestellt?

    Manche Geräte wollen nach Adresswechsel nochmal spannungslos gemacht werden (sowas hat uns an einem Danfoss-Umrichter mal 6 Stunden Fehlersuche gekostet )


    MfG
    Geändert von Sockenralf (11.11.2010 um 21:18 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. CPU im RUN/Stop
    Von Steve38 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 18:31
  2. Stop bei 315-2dp
    Von Wilhelm im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 11:59
  3. Stop bei Zykluszeitüberschreitung
    Von Deep Blue im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 16:33
  4. 2te FM 353 verursacht Stop
    Von Jim Knopf im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 12:56
  5. SPS stop und PAW
    Von beurnie im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 17:09

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •