Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

Thema: Energiezähler an Profibus DP

  1. #31
    Registriert seit
    11.08.2010
    Ort
    Varel
    Beiträge
    117
    Danke
    9
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wie steht es eigentlich mit der Visualisierung des PAC 3200 aus?
    Hatte damals eins und flog wieder vom Schreibtisch. Ohne S7 / WinCC (kein flex) keine Visu. K.O. Kriterium. (nicht alle haben ein WinCC-System)
    Meine eigene Variante über die Ethernet-Schnittstelle wollte keiner haben. (Ging direkt auf den PC).
    Diese Funktion ist nicht vorgesehen !
    Zitieren Zitieren Pac 3200 visu  

  2. #32
    Registriert seit
    15.11.2010
    Beiträge
    76
    Danke
    21
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Beitrag

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Bisher habe ich auch die S0-Schnittstelle von 0815-Zählern verwendet und habe im Programm die Impulse gezählt.
    Hallo,

    Sowas steht mir noch bevor.
    Wie sieht dazu dein Programm aus?

    mfg

  3. #33
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von S7Sync Beitrag anzeigen
    Sowas steht mir noch bevor.
    Wie sieht dazu dein Programm aus?
    Das ist wirlich so einfach wies da steht, einfach nur Zählen ...
    Also z.B. pro Impuls ein DINT erhöhen, oder die Count-SFBs oder mehrere klassische S7-Zähler kaskadieren ... oder eine Kombination daraus.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #34
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.410
    Danke
    449
    Erhielt 504 Danke für 407 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe gerade eben beim Stöbern in den Siemens-Seiten noch was Nützliches gefunden. Ich weiß nicht, ob der link schon einmal gepostet wurde. Der Beitrag ist am 21.08.2013 erschienen.

    Wie können 64-Bit Energiezählerwerte mit einer SIMATIC S7-300/S7-400 Steuerung ohne Informationsverlust verarbeitet werden?

    ..An der Ausgangsschnittstelle stehen dann die beiden Zähler zur Verfügung.
    • Das Ausgangssignal “FINE“ stellt den Feinzähler dar, welcher einen Wertebereich von 0 bis 10^9 Wh besitzt.
    • Das Ausgangssignal “RAW“ stellt den Grobzähler dar, welcher einen Wertebereich von 0 bis 10^9 kWh besitzt...
    Na das ist doch mal was. Danke an Siemens!


    Gruß, Onkel
    Geändert von Onkel Dagobert (26.09.2013 um 18:03 Uhr) Grund: Erscheinungsdatum hinzu gefügt.
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford
    Zitieren Zitieren 64-Bit Energiezählerwerte in Step7 ohne Informationsverlust  

Ähnliche Themen

  1. Energiezähler an S7
    Von Move im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 22:32
  2. Profibus Abhören (Profibus-Sniffer)
    Von tomi_wunder im Forum Feldbusse
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 21:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •