Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Hardware Konfiguration

  1. #1
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    57
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier und weiss nicht ob meine Frage im richtigen Forum geladet ist.

    Zu meinem Problem:
    Ich habe folgende Hardware die ich versuche zu konfigurieren, es geht aber leider nicht und ich bin neu in der Welt der SPS.

    CPU S7-300: 6ES7-315-2AG10-0AB0
    Inputs: 6ES7-321-1BH01-0AA0
    Outputs: 6ES7-322-1BH01-0AA0

    Kann ich die Teile so wie sie sind zusammensetzen und mit dem Bus (CPU-Rueckseite) verbinden, oder benoetige ich weitere Hardware, wenn ich diese I/O's an der CPU betreiben moechte?
    Beim Speichern&Uebersetzen erhalte ich immer die Meldung: System Inkonsistent.

    Ich benutze Simatic Manager Step7 V5.4 + SP5

    Danke fuer jegliche Hinweise.
    Zitieren Zitieren Hardware Konfiguration  

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Die Teile kannst Du problemlos über den sogenannten Rückwandbus zusammenstecken. Dann am besten die CPU urlöschen und das System per Step-7 hochladen, dann hast Du eine Grundkonfiguration des Systems.
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  3. #3
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Habe gerade mal ein neues Projekt mit der angebebenen Konfiguration angelegt und kein Problem beim Speichern und Übersetzen.

    Gruß
    Corosop15

  4. #4
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.735
    Danke
    321
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Normalerweise ist bei der Meldung "System Inkonsisten" immer noch ein Button, Details, Gehe Zu oder so ähnlich,
    da öffnet sich dann ein Fenster mit näheren Informationen.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #5
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    nähe Memmingen
    Beiträge
    610
    Danke
    93
    Erhielt 116 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    zeig doch mal den screen-shot von deiner hardware-konfig her,
    evtl. können wir ja was erkennen

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    57
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen!
    Danke fuer die vielen schnellen Antworten...

    Das mit dem Rueckwandbus ist ja das Problem. Wo und wie mache ich das dem HW-Konfigurator klar, dass ich die Teile direkt an der CPU mit RWB stecken habe??
    Ich habe da eine Profilschiene drin, wo die I/O-Module draufstecken.

    Habe noch Probleme, da ich bisher noch nicht mit dem Siemens Kram gearbeitet habe.
    Wenn moeglich koennt ihr ja vielleicht einen screenshot anhaengen, der eure funktionierende konfig zeigt??

    Danke
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. #7
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Dein Problem ist, daß Du die Peripherie auf einem 2. Rack in der HW-Konfig steckst.
    Setze auf dem 1. Rack auf Steckplatz 4 die DI und auf Steckplatz 5 die DO und schon klappt es.

    Gruß
    Corosop15

    Edit: Lösche das 2. Rack

  8. #8
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hier ist die richtige Konfiguration als Bild.

    Gruß
    Corosop15
    Geändert von Corosop15 (16.01.2011 um 20:19 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    57
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen.
    Jetzt hat es endlich geklappt
    Es lag daran, dass ich die ID nummer im falschen Untermenue ausgewaehlt hatte (irgendwo aber nicht im Simatic-300/SM-300 Menue). Danach konnte ich auch erfolgreich speichern und generieren. Das hereinladen in die CPU hat auch einwandfrei funktioniert, jetzt habe ich allerdings noch das Proble, dass die Eingaenge nicht ankommen.
    Konfiguriert ist folgendes:
    Ausgaenge Anfang: 4, Ende: 5
    Eingaenge Anfang: 0, Ende: 1
    Gehe ich allerdings online mit einer Var-tabelle und schalte das Beobachten ein, kommen die Eingaenge nicht und Ausgaenge lassen sich nicht schalten.

    Gruss

  10. #10
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    57
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten morgen zusammen!
    Kann es vielleicht sein, dass ich beid er Konfiguration noch einiges aendern muss, oder dass ich die neue Konfiguration irgendwie auf die CPU spielen muss? Ich habe (denke ich zumindest) die CPU Ur-geloescht in dem ich den kleinen Schalter am Geraet selbst auf MRES fuer einige Sekunden gehalten habe und dann im Simatic Manager die Simatic 300 Station auf der linken Seite ausgewaehlt und auf upload geklickt. Es hat auch eine Uebertragung stattgefunden. Sollte demnach doch alles in der CPU sein, richtig?

    Gibt es vielleicht noch irgendwie Diagnosemoeglichkeiten, wie ich herausfinden koennte, warum die Ein-/Ausgaenge nicht gehen?

    Danke

Ähnliche Themen

  1. Konfiguration einer Master-Slave Konfiguration
    Von Aeppel713 im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 09:00
  2. Hardware Konfiguration Step7-Micro/WIN
    Von bernd81 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 10:23
  3. Hardware Konfiguration
    Von rostiger Nagel im Forum Simatic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 12.08.2008, 08:06
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.06.2006, 20:47
  5. Katalog in Hardware-Konfiguration aktuallisieren!
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 22:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •