Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: nockensteuerung step7 300 simatic

  1. #1
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hallo zusammen,

    ich muss in ein bestehendes projekt, eine wegemessung durchführen und das ergebnis an eine andere stelle verwenden. den ausgang q1.0 mit dem ergebnis ansteuern

    aufbau:

    die impulse messe ich mit einen ini. der an i3.1 anliegt (ca. 1 impuls/s )

    zum verlauf:

    werkstücke in verschiedenen längen laufen durch eine lichtschranke i1.5 ab dem zeitpunkt laufen die impulse bis die lichtschranke wieder frei ist (werkstücklänge). 8 impulse später soll q1.0 angesteuert werden und solange an bleiben wie die gemessenen impulse.

    danke im voraus
    Zitieren Zitieren nockensteuerung step7 300 simatic  

  2. #2
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Nimm ein Wort (=16 Bit, oder DWord = 32 Bit) und schiebe es im Takt Deines Ini's immer um eine Stelle kontinuierlich weiter (Wortbefehl). Dann setzte beim Ereignis das erste Bit mit Flanke und frage einfach das Bit ab, das Du beötigst, in Deinem Fall das 8. z. B.
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MCerv für den nützlichen Beitrag:

    cobeq (16.11.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cobeq Beitrag anzeigen
    hallo zusammen,

    ich muss in ein bestehendes projekt, eine wegemessung durchführen und das ergebnis an eine andere stelle verwenden. den ausgang q1.0 mit dem ergebnis ansteuern

    aufbau:

    die impulse messe ich mit einen ini. der an i3.1 anliegt (ca. 1 impuls/s )

    zum verlauf:

    werkstücke in verschiedenen längen laufen durch eine lichtschranke i1.5 ab dem zeitpunkt laufen die impulse bis die lichtschranke wieder frei ist (werkstücklänge). 8 impulse später soll q1.0 angesteuert werden und solange an bleiben wie die gemessenen impulse.

    danke im voraus
    Und wo ist die Frage?
    Ein Programm willst du selbst schreiben, denke ich mal, da das ja deine Aufgabe ist.

    bike

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    cobeq (16.11.2010)

  6. #4
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Und wo ist die Frage?
    Ein Programm willst du selbst schreiben, denke ich mal, da das ja deine Aufgabe ist.

    bike
    Manchmal brauch man einfach mal nen kleinen Denkanstoß
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu MCerv für den nützlichen Beitrag:

    cobeq (16.11.2010)

  8. #5
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.205
    Danke
    237
    Erhielt 817 Danke für 691 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MCerv Beitrag anzeigen
    Manchmal brauch man einfach mal nen kleinen Denkanstoß
    Welches Denken soll angestoßen werden?
    Es ist ja keine Frage formuliert, sondern einfach etwas hingeschrieben worden.


    bike


    P.S: Groß- und Kleinschreibung erleichtern das Lesen enorm.

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    cobeq (16.11.2010)

  10. #6
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    824
    Danke
    84
    Erhielt 125 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Ok, die Frage steht etwas zwischen den Zeilen, nämlich wie stelle ich das an
    Grüße
    Michael

    1001101110110100... Das ist meine Welt

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu MCerv für den nützlichen Beitrag:

    cobeq (16.11.2010)

  12. #7
    cobeq ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    8
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage

    Wie stelle ich das ganze an?!!!!!

    Das mit der Verzögerung von 8 Impulsen habe ich anders geregelt.

    Aber weiter weiss ich nicht.
    Zitieren Zitieren Frage lautet:  

  13. #8
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielleicht so:

    Code:
    // Zählen 
         U E 3.1
         FP M 2.0
         SPBN xxx
         L MW 0
         + 1
         T MW 0
    xxx:NOP 0
    // Ablöschen wenn FZ frei
         U E 1.5
         SPB yyy
         L 0
         T MW 0
    yyy: NOP 0
    // Impulse erreicht 
         L MW 0
         L 8
         >=I
         = A 1.0
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  14. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    cobeq (18.11.2010)

Ähnliche Themen

  1. Step7 Simatic Manager
    Von Rollroll im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 12:17
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2010, 22:44
  3. SImatic Step7 V5.3 SP4 und Win7
    Von torstenh im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 20:05
  4. Simatic- Step7 Installieren
    Von Daniel_1984 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 20:26
  5. PT1-Glied Simatic Step7
    Von nikraym im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 20:16

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •