Hallo an alle User im Forum,

wer von Euch beschäftigt sich richtig in der Tiefe mit den Regelfunktionen des SIEMENS-Standard FB58 "TCONT_CP"?
Ich habe eine Regelanwendung (Temperaturregelung), aber mir scheint der FB58 zu aufgeblasen. Anwendung wie folgt:
  • Über einen Leistungsregler (Hardware) soll ein Infrarotstrahler (Leistungsabgabe 0...100%) geregelt werden, welcher ein Bauteil erwärmt. Als Rückmeldung vom Prozeß kommt über ein Pyrometer die Ist-Temperatur der Bauteiloberfläche, der Regler selbst gibt die ausgegebene Leistung als Wert zurück. Die Regelfunktion kann im Endausbau u.U. bis zu 50x in einer SPS ablaufen.
Hat jemand eine Alternative zum o.e. FB58 (evtl. eine selbst geschriebene Routine, die nicht soviel Ressourcen wie der FB58 benötigt) bereits in der Anwendung?

Wie immer Danke für eure Rückmeldungen.
Pretender2009.