Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: SFC-Quellen in CFC importieren

  1. #1
    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    bin ziemlich neu in der PCS7-Welt. Hier mal ein prinzipielle Frage:
    Lassen sich in SFC geschriebenen Quellen auch in CFC importieren?

    Hab jetzt mittlerweile 8 Handbücher durch und eine klare Antwort ist nicht zu finden. Kann mir nur schwer vorstellen, dass dies nicht geht.
    Ich komme aus der CoDeSys-Welt und mir fehlt dafür das Verständnis.

    Also: Ja, Nein oder Vielleicht?

    Grüße Andreas
    Zitieren Zitieren SFC-Quellen in CFC importieren  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    SFC und CFC ist was verschiedenes.
    CFC ist weiter nichts als ein grafisches
    Verschalten von FC/FB usw.

    SFC ist eine Ablaufsprache spezielle für
    PSC7 und nicht mit GRAPH oder HiGRAPH
    zu vergleichen. Mit SFC werden kleinere
    BATCH-Prozesse oder das Hochlaufen
    bestimmter System programmiert.
    Das gibt es auch einen separaten Editor.

    Frank
    Grüße Frank

  3. #3
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Ich tipp drauf, dass er SCL meint.

  4. #4
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Ich tipp drauf, dass er SCL meint.
    Dann wäre die Frage Käse, denn aus der Quelle SCL mit vernünftigen Parametern:

    http://www.sps-forum.de/showpost.php...53&postcount=8

    wird eine Baustein.

    Dieser wird dann in den CFC-Plan gezogen.

    Da ist nix groß was zu sagen dazu.

    Frank
    Grüße Frank

  5. #5
    Andidas ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es fällt mir als Anfänger schwer einfach Datentypkonvertierungen in CFC durchzuführen. Habe ein Baustein der mir eine Variable vom Datentyp DINT ausgibt und diese Variable möchte ich an ein PID-Regler übergeben der nur den Datentyp REAlL akzeptiert. Nun gut jetzt habe ich einfach eine SCL-Quelle geschrieben und weiss nun nicht wie ich diese in CFC verwende.

    Gruß Andreas
    Zitieren Zitieren Fehler: Habe tatsächlich SCL gemeint.  

  6. #6
    Andidas ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe die Lösung gefunden. Danke

  7. #7
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Übersetzen musst sie...
    dann hast Du einen FB.... den ziehst Du dann in den CFC-Plan.

  8. #8
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Andidas Beitrag anzeigen
    Es fällt mir als Anfänger schwer einfach Datentypkonvertierungen in CFC durchzuführen. Habe ein Baustein der mir eine Variable vom Datentyp DINT ausgibt und diese Variable möchte ich an ein PID-Regler übergeben der nur den Datentyp REAlL akzeptiert. Nun gut jetzt habe ich einfach eine SCL-Quelle geschrieben und weiss nun nicht wie ich diese in CFC verwende.

    Gruß Andreas
    Es gibt aber in der Bibliothek eh einen Baustein, der das macht.

  9. #9
    Andidas ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.11.2010
    Beiträge
    12
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von borromeus Beitrag anzeigen
    Übersetzen musst sie...
    dann hast Du einen FB.... den ziehst Du dann in den CFC-Plan.
    Naja so einfach es klingt. Es kommt immer wieder die Fehlermeldung:

    <FC999> nicht importierbar, der referenzierte Baustein FC999 liegt ausserhalb des Anwenderbereiches

    Das Übersetzen läuft problemlos.

    Danke

  10. #10
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es gibt im CFC-Editor eine Einstellung fürs Übersetzen.
    Dort kannst Du den Benutzerbereich festlegen.
    Einfacher und richtiger ist es dem FC eine andere Nummer zu geben (default= kleine Nummer, siehe auch Einstellung fürs Übersetzen).
    Ist ja klar: der CFC-Compiler erzeugt selber FC's und DB's, da muss man dem System sagen was er NICHT verwenden darf, und das ist dann für den Anwender reserviert.

Ähnliche Themen

  1. Netzwerkkommentare bei AWL-Quellen
    Von Zoomy im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.05.2010, 21:21
  2. Quellen
    Von doretan im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 16:28
  3. Quellen für Diplomarbeit
    Von MatMer im Forum Stammtisch
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 08:00
  4. S7 Quellen // TITLE Kommentar
    Von Softi79 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2007, 15:32
  5. Verlorene Quellen
    Von kiestumpe im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 16:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •