Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Kommunikation über Ethernet mit einer Access Datenbank, BarTender

  1. #1
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich stehe vor einem Problem bei dem ich eure Hilfe benötige.

    Rahmenbedingungen:
    Wir haben bei uns im Betrieb 2 Prüfmittel mit einer S7-300.
    (CPU314,CP341 RS232C, CP341-1, SM323, SM331)
    Die Prüfmittel kommunizieren über die RS232 Schnittstelle mit dem Prüfling. Dies funktioniert auch alles einwandfrei.

    Nun zu meinem Problem:
    Durch eine neue Version von Prüflingen muss dem Prüfling eine Seriennummer vergeben werden. Diese Seriennummer muss nach erfolgreicher Prüfung am auf einer Etikette ausgedruckt werden. Die Verwaltung der Seriennummer findet in einer Access Datenbank statt. Zum ausdrucken der Etikette muss der Drucksoftware (BarTender) ein Textfile mit den Angaben (Seriennummer, Stückzahl...) in einem definierten Ordner auf dem Server zur Verfügung gestellt werden (für jeden Druckauftrag neu).
    Ablauf:
    - Nach erfolgreicher Prüfung liest die SPS die letzte Seriennummer aus, addiert sie +1 und trägt die neue Nummer in die Datenbank ein.
    - Die Seriennummer wird via RS232 an den Prüling übergeben (ist kein Problem)
    - die SPS muss ein Textfile auf dem Server erstellen (druckXYZ.txt)

    Nur habe ich keine Ahnung ob dies mit der SPS und evtl. einem OPC lösbar ist.
    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und Tipps geben wie dieses zu realisieren ist.

    Im Anhang findet ihr noch eine Übersicht wie ich mir das Vorstelle. (Beide Prüfmittel greifen auf die gleiche Datenbank zu; haben aber verschiedene Drucker, da sie räumlich auseinanderstehen)

    Vielen Dank
    Gruss Andy
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Kommunikation über Ethernet mit einer Access Datenbank, BarTender  

  2. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.255
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Läuft irgendeine Scadasoftware am "Server"?
    Wie ist die SPS mit dem "Server" verbunden?

  3. #3
    fliege ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo borromeus

    Läuft irgendeine Scadasoftware am "Server"?
    Nein auf dem Server läuft keine Scadasoftware.
    Bis jetzt haben wir nur Standalone Prüfmittel mit Datenbank und Drucker, diese sind allerdings mit LabView programmiert.


    Wie ist die SPS mit dem "Server" verbunden?
    Die SPS ist über Ethernet mit dem Server verbunden.

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.255
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Gibt sicherlich ein paar Gurus hier, aber ich würde eine MiniScada installieren und das von dort bequem eintragen lassen.
    Da sollte ja auch vermutlich einen Handshake geben, der der SPS sagt, dass der Datensatz auf der HD steht.

  5. #5
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Winterthur, Schweiz
    Beiträge
    158
    Danke
    21
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Du musst eine Verbindung zwischen SPS und Acces-Datenbank herstellen?

    dan schau mal da nach

    http://www.sql4automation.com/?L=

  6. #6
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    604
    Danke
    269
    Erhielt 137 Danke für 116 Beiträge

    Standard

    Wenn du ein paar Programmierkenntnisse hast, kannst du dir auch das Programm selbst schreiben. Was noch benötigt wird, wäre ein Kommunikationstreiber, um die Verbindung zur SPS herzustellen, z. B. ACCON-AGLink. Eine Demo gibt es hier.
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  7. #7
    Registriert seit
    17.11.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab vor kurzem nach einer Anbindung an Mysql gesucht (http://spsforen.de/showthread.php?t=...ighlight=mysql).
    Mit HSDBASE (Demo gibts unter http://www.hs-automation-software.de) kann man auch in Access schreiben.
    Das ganze funktioniert ohne Programmierkenntnisse - sogar die Tabellen in der Datenbank werden automatisch angelegt.

Ähnliche Themen

  1. Kommunikation über Ethernet
    Von fr4nk im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 10:42
  2. Kommunikation über Ethernet
    Von SPS-Max im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2009, 14:58
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 21:14
  4. S7-Kommunikation über Ethernet
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 07:28
  5. CP343-1 Kommunikation über Ethernet
    Von Franz im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 08:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •