Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 14 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 135

Thema: TIA Portal und kompatible Steuerungen

  1. #11
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    und es gibt doch einen gott! - auch wenn man butter immer noch nicht frittieren kann -.-
    dann behalt ich doch das "alte" 5.5er und lass meine kunden nur noch die schnelleren, günstigeren und gut supporteten VIPA CPUs kaufen.

    perfekt!
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  2. #12
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rudi_ratlos Beitrag anzeigen
    wenn man laut derwestermann die Software kostenlos updaten kann, dann könnte das aber so laufen. das ist wahrscheinlich ein einfaches rechenexempel bei siemens! was ist teuer: steuerungskunden an VIPA verlieren oder ein paar Euro weniger Lizenzeinnahmen???
    Von Kostenlos war nicht die Rede: Man habe S7 Prof 2010 und den Software-Update-Service, siehe BestellNr, und lasse sich nicht zu viel Zeit.
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  3. #13
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Verden (Aller)
    Beiträge
    532
    Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 49 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    und es gibt doch einen gott!
    sowieso
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    dann behalt ich doch das "alte" 5.5er und lass meine kunden nur noch die schnelleren, günstigeren und gut supporteten VIPA CPUs kaufen.

    perfekt!
    Ist mir bisher erst einmal gelungen.
    Gerade die Automobilisten sind da extrem resistent.
    "Ein lahmer Drecksplanet ist das, ich habe nicht das geringste Mitleid" (Prostetnik Vogon Jeltz)

  4. #14
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.413
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von derwestermann Beitrag anzeigen
    Von Kostenlos war nicht die Rede: Man habe S7 Prof 2010 und den Software-Update-Service, siehe BestellNr, und lasse sich nicht zu viel Zeit.
    Ich hatte meinen Siemens-Onkel so verstanden, dass man V11 automatisch bekommt, wenn man den Update-Vertrag der Prof-Version hat. Muß man es nun doch explizit bestellen?
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  5. #15
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Onkel Dagobert Beitrag anzeigen
    Ich glaube kaum dass ein Fremdhersteller seine Produkte in irgendeiner Form mit "Original Siemens Equipment" auszeichnen darf.
    Der Text "Original Siemens Equipment" steht schon eine ganze Weile in
    den SIEMENS CPUs. Auch der SCF51 hat das Auslesen dieses Bereichs
    schon länger an Bord.

    Eine "Verdongelung" gibt es übrigens bei jedem billigen Drucker, ist also nicht Neues
    und wird da auch oft zähneknirschend hingenommen.

    Aus Sicht von Siemens wäre eine "Verdongelung" ein logischer Schritt, denn
    glaubt ihr im Ernst, dass es zum Beispiel Allen Bradley zulassen würde, das
    jemand Konkurenzsoftware oder -hardware verkauft?
    Die "US-Freunde" würde dich in die Steinzeit klagen.

    Nur beim SIEMENS meckern immer alle gleich los.
    In ein paar Wochen,Monaten,Jahren sind wir schlauer.

    Frank
    Grüße Frank

  6. #16
    rudi_ratlos ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.11.2010
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    oder VIPA muß den Weg gehen wie damals Netscape gegen den Monopolisten Microsoft. Soweit ich mich erinnere, hatte Netscape sogar gewonnen, ist aber trotzdem daran pleite gegangen....

  7. #17
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rudi_ratlos Beitrag anzeigen
    oder VIPA muß den Weg gehen wie damals Netscape gegen den Monopolisten Microsoft. Soweit ich mich erinnere, hatte Netscape sogar gewonnen, ist aber trotzdem daran pleite gegangen....
    Es hängt viel davon ab, ob SIEMENS die ANDEREN als Multiplikatoren oder als Trittbrettfahrer sieht.

    Aber das kann nur bei SIEMENS entschieden werden.

    Das ist am Ende ein Abwägen zwischen "minimalem" Umsatzplus oder "mittelgroßem" Imageverlust.

    Frank
    Grüße Frank

  8. #18
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.413
    Danke
    451
    Erhielt 506 Danke für 408 Beiträge

    Standard

    Wo sind eigentlich die Vipianer hier? Die müssten doch zu den ersten V11-Testern gehört haben?
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  9. #19
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von derwestermann Beitrag anzeigen
    sowieso
    wie gesagt, butter kann man immer noch nicht frittieren!

    Zitat Zitat von derwestermann Beitrag anzeigen
    Ist mir bisher erst einmal gelungen.
    Gerade die Automobilisten sind da extrem resistent.
    mein sind da, zum glück, "pflegeleichter" und dafür bin ich ihnen auch sehr dankbar und das bekommen sie auch zu spüren.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #20
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Siemens kann sich m. E. aufgrund seiner Marktposition nicht alles
    erlauben, was eventuell technisch machbar wäre, siehe dazu hier:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Marktbe...hende_Stellung
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

Ähnliche Themen

  1. Kompatible SIMIT-Alternative
    Von tymanis im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 16:02
  2. S5 kompatible OP's
    Von c.wehn im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 15:02
  3. Gibt es 1zu1 Kompatible FU`s zu Bauer?
    Von maxi im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 11:34
  4. Siemens-kompatible S7-Simulation mit neuen Features
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 20:28
  5. Neue S7 kompatible SPS
    Von Anonymous im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 18:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •