Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 135

Thema: TIA Portal und kompatible Steuerungen

  1. #61
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Microsoft rät selber davon ab, WPF in größeren Anwendungen zu verwenden (zu lahm, nicht dafür konzipiert). Das VS2010 hat z.B. gefühlt nur 1/3 der Geschwindigkeit von VS2008, erst recht in einer VM.

    Ich tippe mal, dass das TIA V11 .Net v2.0 verwendet, werde morgen schauen.

  2. #62
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Verkohlte Leiche Beitrag anzeigen
    Microsoft rät selber davon ab, WPF in größeren Anwendungen zu verwenden (zu lahm, nicht dafür konzipiert). Das VS2010 hat z.B. gefühlt nur 1/3 der Geschwindigkeit von VS2008, erst recht in einer VM.

    Ich tippe mal, dass das TIA V11 .Net v2.0 verwendet, werde morgen schauen.
    Wo steht das? Ist dann VS2010 eine kleine Anwendung? Oder gilt diese Anweisung nur für Microsoft-Kunden und nicht für Microsoft selber?
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #63
    Registriert seit
    02.04.2006
    Ort
    nähe Muc
    Beiträge
    2.787
    Danke
    115
    Erhielt 126 Danke für 107 Beiträge

    Standard

    Habe aus einer anonymen Siemens Quelle die Info das die Vipa Steuerungen weiterhin mit TIA Projektiert/Programmiert werden können.

    Auch die Siemens 318 soll natürlich funktionieren.

    Ob noch weiterhin OP7 OP17 Projektiert werden können offen.

    Persönlich kann Ich den Ratschlag geben:
    "Schau ma mal, dan sehn wir schon!"

    Grüße
    ___________________________________________





    Sende eine SMS mit dem Stichwort "Feuer" an die 112 und innerhalb von 10 Minuten steht ein roter Partybus mit derbem Sound vor deiner Tür.


    AGB: Wer Rechtschreibfehler findet darf diese behalten. Bitte meine in eile gefertigten, selten anfallenden Vertipsler zu entschuldigen.

  4. #64
    Registriert seit
    07.06.2008
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Wo steht das?
    Es gibt Abteilungen, die neue Technologien evaluieren und die haben mit einem MS-Vertreter darüber gesprochen.
    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Ist dann VS2010 eine kleine Anwendung?
    Als Vollausbau (Ultimate) eine 2,3GB-ISO. Teils in .Net, teils MFC.
    Zitat Zitat von Rainer Hönle Beitrag anzeigen
    Oder gilt diese Anweisung nur für Microsoft-Kunden und nicht für Microsoft selber?
    Die haben es gewagt, vielleicht war der Glaube an die Technologie doch zu stark (haben es schließlich mitentwickelt).

    TIA V11 verwendet übrigens das .Net 3.5 SP1. Allerdings keine der neuen Technologien (WPF / WCF / Workflow / Linq). Sprich sie setzen praktisch das 2.0er Framework ein.

  5. #65
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Verkohlte Leiche Beitrag anzeigen
    Microsoft rät selber davon ab, WPF in größeren Anwendungen zu verwenden (zu lahm, nicht dafür konzipiert).
    also wenn Ich mir diese Seite hier: http://10rem.net/blog/2010/10/28/the...-future-of-wpf anschau finde ich nicht das das so rüberkommt. (ist von einem Microsoft Developer)

    Zitate von der Seite:
    - WPF is a critical technology for many key Microsoft applications
    - WPF is a technology relied upon by our customers for a large number of internal and for-sale applications.
    - WPF is alive and well, with plans underway for the next version.
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  6. #66
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    78
    Danke
    23
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Ich glaube eher man kann sowas auch nicht verallgemeinern:
    Es ist viel entscheidender WIE man diese unterschiedlichen Technologien einsetzt und verknüpft als das man Sie verwendet.

    SPS-Programmieren braucht man sicher nicht zu erklären wie viel Müll sich in wenigen Zeilen Programmcode verstecken lässt (den anderen erst Recht nicht ) und das es oft mit der Hälfte der Zeilen 5 x so schnell läuft. So wird's auch mit dem TIA sein.
    Gerade .Net ist ja ein riesiger Klumpen "ich teste mich selbst" Code um den man an manchen Stellen auch mal drumherum Coden könnte. ...
    Gruß
    dD

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu D-DNRN für den nützlichen Beitrag:

    rs-plc-aa (01.12.2010)

  8. #67
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von maxi Beitrag anzeigen
    Habe aus einer anonymen Siemens Quelle die Info das die Vipa Steuerungen weiterhin mit TIA Projektiert/Programmiert werden können.

    Auch die Siemens 318 soll natürlich funktionieren.
    War heute auf der Vorstellung des TIA für Solution Partner! Dort hieß es, die 318 wird definitiv nicht mehr enthalten sein (und war Sie in der Vorgeführten Version auch nicht!)
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  9. #68
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Das heißt dann praktisch, das sich Step7 -> TIA dann mehr oder weniger genau so verhält wie Step5 -> Step7.
    Nur, das hier die Hardwarebasis halbwegs gleich bleibt, jedenfalls für den Moment.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. #69
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    War heute auf der Vorstellung des TIA für Solution Partner! Dort hieß es, die 318 wird definitiv nicht mehr enthalten sein (und war Sie in der Vorgeführten Version auch nicht!)
    ...nun sei mal nicht so zugeknöpft.. .. was gibt es denn, außer der 318er Story - noch zu berichten?

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

  11. #70
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 420 Danke für 337 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    ...nun sei mal nicht so zugeknöpft.. .. was gibt es denn, außer der 318er Story - noch zu berichten?

    Gruß

    Frank
    Was willste wissen?

    - Die neuen Editoren und Oberfläche, muss Ich sagen haben schon begeistert, aber ohne 2 Monitore, lässt sich wohl nur noch bei der IBN arbeiten, im Büro solltens schon 2 sein.

    - Safety ist nun echt gut integriert, wirkt nicht mehr nur so einfach drübergestülpt.

    - Import ab Step7 V5.4 möglich, Wincc 7.0 und Flexible 2008, zurück-export aber nicht!

    - Und SCL ist nun endlich weitaus intuitiver benutzbar.

    - Bei WinCC und Flexible wurde bis jetzt nur das Engineering vereint. (unter der Haube laufen noch die Runtimes von Flexible 2008 und WinCC V7)

    alles in allem, ein schönes Stück Software, aber ersetzten wirds Step7 wohl erst auf lange Zeit gesehen!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

Ähnliche Themen

  1. Kompatible SIMIT-Alternative
    Von tymanis im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 16:02
  2. S5 kompatible OP's
    Von c.wehn im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 15:02
  3. Gibt es 1zu1 Kompatible FU`s zu Bauer?
    Von maxi im Forum Suche - Biete
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 11:34
  4. Siemens-kompatible S7-Simulation mit neuen Features
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.03.2006, 20:28
  5. Neue S7 kompatible SPS
    Von Anonymous im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 18.05.2005, 18:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •