Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: über CP 343-1 Hardware config laden?

  1. #1
    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    ich habe einen CP 343-1EX10-0XE0, welcher an meinem Router 192.168.178.1 hängt. Jetzt möchte ich die Hardware Config über Ethernet laden, weil ich kein MPI Programmierkabel habe, Frage geht das, wenn ja wie?

    Leider gibt es auf dem CP keine MAC-Adressen Aufkleber, CP war gebraucht.

    Habe bei PC/PG Schnittstellen TCP/IP und dann meine WLAN-Netzwerkkarte ausgewählt, leider kommt keine Verbindung zu stande.

    mfg
    Zitieren Zitieren über CP 343-1 Hardware config laden?  

  2. #2
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Hast Du denn irgendwelche Adressen von dem CP?
    Gruß
    Michael

  3. #3
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    OK über einen Router bin ich mir nicht sicher aber wir haben des öfteren einfach einen Switch im SPS Schrank und wenn ich direkt auf den Switch gehe und sage HW-config laden und gehe auf "Anzeigen" bekomme ich die MAC Adresse angezeigt und kann die Config laden wenn das so (über Router) nicht geht, versuch dich direkt an die SPS zu hängen. Aber ich glaube, bin mir aber auch nicht sicher, da brauchst du ein Cross Kabel.
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  4. #4
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Full Flavor Beitrag anzeigen
    ...wenn das so (über Router) nicht geht, versuch dich direkt an die SPS zu hängen. Aber ich glaube, bin mir aber auch nicht sicher, da brauchst du ein Cross Kabel.
    Man braucht nur ein ganz normales Netzwerkkabel, um sich direkt mit dem CP zu verbinden. Ich habe gerade keine Möglichkeit, etwas zu testen, aber ich glaube, wenn der CP noch nicht online in der HW-Konfig ist, musst Du die HW-Konfig zuerst per MPI/Profibus übertragen.
    Gruß
    Michael

  5. #5
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    Neustadt/Wstr.
    Beiträge
    276
    Danke
    35
    Erhielt 42 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Wenn die HW-Config richtig parametriert ist und du beim laden auf anzeigen gehst (kann aber auch bei einer CPU mit Ethernet-Schnittstelle gewesen sein) bekommst du die MAC Adresse angezeigt diese anwählen und laden. So sollte es zumindest meiner meinung funktionieren.

    wenn der CP noch nicht online in der HW-Konfig ist, musst Du die HW-Konfig zuerst per MPI/Profibus übertragen
    Würde ich jetzt nicht verstehen wo ist der unterschied ob ich es jetzt beim ersten mal lade oder nach dem 10. mal?
    Lebe so als sei jeder Tag dein letzter -
    eines Tages wirst Du recht haben

  6. #6
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Full Flavor Beitrag anzeigen
    Würde ich jetzt nicht verstehen wo ist der unterschied ob ich es jetzt beim ersten mal lade oder nach dem 10. mal?
    Wenn die CPU und der CP noch keine HW-Konfig haben, wissen ja beide nicht, wer sonst noch da ist. Aber, wie gesagt, da bin ich mir nicht sicher.
    Gruß
    Michael

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu M-Ott für den nützlichen Beitrag:

    Full Flavor (02.12.2010)

  8. #7
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Hallo. Mit dem kostenlosen Primary Setup tool (PST) von Onkel Siemens kann man sich alles anzeigen lassen, was ein S. auf dem Gehäuse hat und im Netzwerk rumoxidiert...
    Wichtig bei der Installation: DLC-Protokoll muss mitinstalliert werden
    Gruß Approx
    Geändert von Approx (02.12.2010 um 08:37 Uhr)
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  9. #8
    Registriert seit
    30.10.2009
    Ort
    10 km vom Herzen der Natur
    Beiträge
    1.626
    Danke
    120
    Erhielt 340 Danke für 255 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    Hallo. Mit dem kostenlosen Primary Setup tool (PST) von Onkel Siemens kann man sich alles anzeigen lassen, was ein S. auf dem Gehäuse hat und im Netzwerk rumoxidiert...
    Wichtig bei der Installation: DLC-Protokoll muss mitinstalliert werden
    Gruß Approx
    Passt leider nicht denn:



    Mit folgenden Ethernet CP Baugruppen ist eine Adresseinstellung mittels PST Tool möglich.
    • CP343-1 IT; Bestellnummer: 6GK7343-1GX20-0XE0, siehe Beitrags-ID 15392964
    und:


    Zitat Zitat von babylon05
    ich habe einen CP 343-1EX10-0XE0,...
    Gruß
    Michael

  10. #9
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    aha.
    Na ich könnte jetzt entgegnen: "Versuch macht klug".
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  11. #10
    babylon05 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die hilfreichen Vorschläge, also CPU und CP waren so noch nicht
    hardwaremäßig geladen, hatte mir eine CPU und einen CP getrennt gebraucht gekauft.

    Das mit dem Tool werde ich heute abend mal testen.

    ich muss mal blöde fragen, bin auf den Link von Approx gegangen nur kann da nichts runterladen (angemeldet bin ich da schon)
    Geändert von babylon05 (02.12.2010 um 09:07 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. probleme beim laden der hw-config
    Von stan_keiler im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.02.2016, 13:11
  2. HW- Config über Profinet
    Von LEDSsuck im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 20:42
  3. WinCC FleX Runtime Config über MPI
    Von hoT im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 14:02
  4. Fehler Hardware laden
    Von jabba im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 16:25
  5. HMI mi MPI laden über Ethernet
    Von kassla im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 22:35

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •