Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: DP / MPI Schnittstellen Frage

  1. #1
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    327
    Danke
    66
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich hatte heute an eine Anlage zu tun. Als Steuerung war eine CPU 315 DP verbunden mit OP einem17.
    Die CPU und das OP waren mit Profibusstecker, Lila Profibuskabel verbunden.
    Was mich etwas verwundert hat, in der CPU war der Stecker in der MPI Schnittstelle gesteckt. Dachte eigentlich das es an der Profibusschnittstelle gesteckt werden muß. Oder geht MPI auch über die zweiadrige Profibusleitung ?


    Gruß Markus
    Zitieren Zitieren DP / MPI Schnittstellen Frage  

  2. #2
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    Ostsee 5 min zum Strand
    Beiträge
    780
    Danke
    92
    Erhielt 110 Danke für 98 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pockebrd Beitrag anzeigen
    Oder geht MPI auch über die zweiadrige Profibusleitung ?
    Gruß Markus
    Jo, geht bestens
    Gruß von der Ostsee

    Nordischerjung
    _____________________

    Wenn man seinem Paßbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte man schleunigst Urlaub machen. (Vico Torriani, schw. Entertainer)

    Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen - in zwei Wochen verlor ich 14 Tage. (Joe E. Lewis)

  3. #3
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    MPI und Profibus ist von der Hardware das gleiche, das Protokoll ist der Unterschied (abgesehen von den zusätzlich an der MPI zur verfügung gestellten Spannungsversorgung )
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  4. #4
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    152
    Danke
    34
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    MPI und Profibus sind physikalisch identisch, benutzen lediglich unterschiedliche Protokolle. Daher kann man MPI Geräte auch problemlos über Profibuskabel anbinden.

    Gruß Andy

  5. #5
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    war schneller
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  6. #6
    Registriert seit
    18.11.2008
    Beiträge
    152
    Danke
    34
    Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Frechheit

  7. #7
    Pockebrd ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    327
    Danke
    66
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    hmmm, ich hatte mir ein Kabel mit 1 x Profibusstecker, und 1x Profibusstecker mit PG Schnittstelle gemacht. Wenn ich mein PC dran hängen möchte, funktioniert das Kabel nur wenn ich den Stecker mit PG Anschluß in die CPU mach und dann mit dem PC drauf geh. Anders rum gehts nicht, (der normale Stecker in die CPU über Kabel über Stecker mit PG Anschluiß zum PC). Daher dachte ich das MPI nicht über die Leitung geht.

  8. #8
    Pockebrd ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    327
    Danke
    66
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Andy79 Beitrag anzeigen
    Frechheit
    Sind ja noch nicht fertig

  9. #9
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Pockebrd Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hmmm, ich hatte mir ein Kabel mit 1 x Profibusstecker, und 1x Profibusstecker mit PG Schnittstelle gemacht. Wenn ich mein PC dran hängen möchte, funktioniert das Kabel nur wenn ich den Stecker mit PG Anschluß in die CPU mach und dann mit dem PC drauf geh. Anders rum gehts nicht, (der normale Stecker in die CPU über Kabel über Stecker mit PG Anschluiß zum PC). Daher dachte ich das MPI nicht über die Leitung geht.
    Der RS485-Bus geht schon, aber dein PC-Adapter benötigt 24V Hilfsspannung, und die bekommt er nur an der CPU,
    auf der MPI und DP Schnittstelle.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. #10
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    stimmt auch, da du für dein PG = PC mit Adapter die Stromversorgung der CPU brauchst und die kommt nun mal von der CPU über die Buchse
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

Ähnliche Themen

  1. Frage betr. Schnittstellen an CPU 414-3 PN/DP
    Von Waelder im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 19:07
  2. Schnittstellen
    Von hene1985 im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 20:33
  3. libnodave - Schnittstellen !
    Von moojoe im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 11:02
  4. iPod Schnittstellen
    Von Lazarus™ im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 20:36
  5. OP 7 Schnittstellen Kabel
    Von Bernd_B im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 14:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •