Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Mit SCL Digitaleingang indirekt einlesen

  1. #1
    yetibrain Gast

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    bin absoluter Neuling in SCL. Wie kann ich denn einen Digitaleingang indirekt lesen, d. h. durch Angabe der Byte und Bitadresse.

    Also mit einem Eingangswort geht das ja so:

    #i:=64;
    #Eingangswort64 := IW(#i);

    Wie kann ich z. B. den Eingang I0.7 einlesen durch Angabe von 0 und 7 in einer Variablen? Geht das überhaupt? Hintergrund ist dass ich Digitaleingänge auswerten muss wobei die Adressen als Bitadressen vorliegen. Ich teile dann geradzahlig durch 8 um die Byteadresse zu erhalten und benutze Modulo für die Bitadresse.

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    yb
    Zitieren Zitieren Mit SCL Digitaleingang indirekt einlesen  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    schau mal hier (Beitrag 2)

    http://sps-forum.de/showthread.php?t=32213&

  3. #3
    yetibrain Gast

    Lächeln


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke! Genau das was ich gesucht habe.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 12:22
  2. indirekt DBs in SCL ansprechen
    Von Bensen83 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 22:29
  3. 312C Zähleingang vs Digitaleingang
    Von hugo_83 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 22:16
  4. DCF77 - Funkuhrempfang per Digitaleingang
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 12:38
  5. Anschaltung an einen Digitaleingang
    Von xtra0581 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 20:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •