Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Prüfvorrichtung für analoge Drucksensoren Strom/Spannung

  1. #1
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi, ich habe im Rahmen meiner Abschlussprüfung eine Prüfvorrichtung für analoge Drucksensoren gebaut.

    verwendete : CPU 314-2DP 5AI/2AO 24DI 16DO


    Da in der Abteilung hauptsächlich Drucksensoren mit einem Messbreich von 4-20 mA verwendet werden habe ich auch bisher nur 2 analoge Eingänge per HW Konfig auf 4-20mA eingestellt und das Programm dementsprechend geschrieben.

    Nun sollen aber auch Drucksensoren mit einem Messbereich von 0-10 V überprüft werden können.

    dies ist auch vom verdrahten her kein problem.

    - 2 Analogeingänge auf 0..10V einstellen
    - verdrahtung SPS Eingang auf Klemmleiste
    - Anschluss Sensor Leitung an Klemmleiste

    Ich weiß nur nicht genau wie ich es dann realisiere welches Peripherieeingangswort verwendet wird.

    Ich möchte auf meinem Multipanel (MP177) per Schaltflächen auswählen ob ein Strom oder Spannungs Drucksensor überprüft werden soll.

    Kann ich die Normierung wie ich sie bei dem 4-20 ma signal mit dem FC105 gemacht habe quasi genauso für das 0..10V signal nehmen und muss dann nur das entsprechende Peripherieeingangswort am IN einsetzen?

    Falls das geht dann könnte ich meinen FC1 (Analogwertnormierung) kopieren umbenennen und müsste dann nur noch im OB1 oder so die Vorwahl treffen, dass wenn ich die Schaltfläche "Strom" drücke der FC1 bearbeitet wird und der FC10 (angenommen als FC für die Spannungs Analogeingangsnormierung ) nciht bearbeitet wird und wenn ich die Schaltfläche "Spannung" betätige nur der FC10 und nicht der FC1 bearbeitet wird.

    Kann das so funktionieren oder habe ich einen bzw. mehrere Denkfehler?


    MfG Tobi
    Geändert von tawbeee (08.12.2010 um 17:42 Uhr)
    Zitieren Zitieren Prüfvorrichtung für analoge Drucksensoren Strom/Spannung  

  2. #2
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    Denke ja, meines Wissens musst Du Strom/Spannung in der HW-Konfig einstellen.
    Softwaremäßig wird da nicht viel gehen.

    Lösungsidee:
    wenn du am OP zwischen U/I umschaltest könntest Du mit Ausgängen und Relais' einen externen Shunt zuschalten und aus dem eigentlichen Strom ein Spannungssignal machen.

    zB 50 Ohm hat dann 2-10V....

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Ja im Grundsatz geht das so....
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    A-2320
    Beiträge
    2.252
    Danke
    244
    Erhielt 332 Danke für 303 Beiträge

    Standard

    OK, habe eine Themaverfehlung....
    Du willst 2 andere Analogeingänge verwenden?

    Wenn die HW richtig konfiguriert ist liefert die Baugruppe bei normierten Signalen immer:
    0-27648, der FC105 arbeiter daher immer richtig.

  5. #5
    tawbeee ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.09.2010
    Ort
    Nordhessen
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja genau ich hab im endeffekt dann 4 analoge Eingänge jeweils 2 für Strom (4-20mA) und 2 für Spannung (0-10V)

    dann müsste das so funktionieren wie ich oben beschrieben habe oder?

    MfG tobi

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja........
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Strom / Spannung messen
    Von emilio20 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 08:17
  2. Strom messen
    Von hellrazz im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 14:32
  3. Billiger Strom
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 19:18
  4. Durch Strom oder Spannung veränderbarer Widerstand
    Von Michael1301 im Forum Elektronik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 10:11
  5. Externe Strom
    Von waldy im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2004, 11:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •