Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fernwartung Anzeige

  1. #1
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin zusammen,

    bezüglich der Fernwartung mit der S7 habe ich mal ein paar Fragen, wenn man sich die Daten übertragen lässt, dass man sie von seiner Firma aus überwachen kann, wie lasst ihr dies darstellen? Habt ihr eigenst dafür aufgestellte Monitore? Verwendet ihr einen PC der bei einem Fehler aufblinkt, dass etwas nicht in Ordnung ist? Ich würde gerne eure Meinung wissen und gerne würde ich auch wissen, mit welcher Software ihr die Parameter anzeigen lasst, wie ihr es macht, dass die Anlage, die einen Fehler aufweist anfängt Signale auf eurem PC zu hinterlassen und und und... Ich fand bislang nur dieses Produkt: http://www.dxgo.net/dxgo/jump?info=/...dex1_full.html


    MfG
    Geändert von Ingo.Kaiser (10.12.2010 um 14:36 Uhr)
    Zitieren Zitieren Fernwartung Anzeige  

  2. #2
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    Verl
    Beiträge
    596
    Danke
    268
    Erhielt 133 Danke für 112 Beiträge

    Standard

    Schau dir doch mal unsere Alarm-Modems an.

    Hier mal die technischen Highlights:

    - Versenden von Nachrichten per SMS, Fax, E-Mail
    - Wiederholte Benachrichtigung bis zu einer Quittierung möglich
    - Daten-Logger
    - Fernschalten per SMS
    - Fernwartung

    Bei Fragen kannst du mich auch gerne anrufen...
    Viele Grüße

    Sven Rothenpieler


    Es gibt 3 Arten von Menschen - die, die zählen können und die, die es nicht können!


  3. #3
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo ingo.Kaiser,

    das was Du vorhast hört sich nicht mehr nach der "klassischen" Fernwartung an.
    Du möchtest ja ne Standleitung zu Deiner Anlage betreiben?!

    Da kommen mir ein paar grundsätzliche Fragen:
    - Wieviele Anlage hast Du
    - Wieviele Daten jeder einzelne Anlage möchtest Du haben
    - Wie schnell sollen die Daten da sein
    - Hast Du jemanden der 24h fest vor einem Überwachungsmonitor sitzt
    -...


    Es sit halt schwierig einfach mal so ins "Blaue" zu Fragen.
    Hast Du denn überhaupt ein Konzept (um auch die Deinen Thread vom 05.12.10 mal mit einzubieziehen) was Du vorhast?
    Welche genauen Anforderungen brauchst Du bzw. gibt Dir Dein Kunde vor?

    Sonst machst es für mich keinen Sinn Dir irgendwelche Vorschläge zu machen, die sonst meilenweit an Deinem Ziel vorbeigehen.
    Egal was passiert: Nur nicht den Sand in den Kopf stecken!

  4. #4
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Hallo o_prang,

    vielleicht werden Dir hier ein paar Fragen beantwortet.

    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=41021

  5. #5
    Ingo.Kaiser ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ersteinmal danke, dass ihr fleißig den ganzen Tag am lesen und schreiben seit. Wir haben eine Firma gefunden, die uns dabei unterstützen wird das Signal bis ins Firmeneigene Gebäude zu transportieren. Nun, wir rechnen damit, dass in Zukunft Fernüberwachungen-/wartungen immer häufiger kommen, somit müssen wir rechnen das es immer mehr Anlagen werden. Es geht um folgendes, Ströme, Spannungen, cos phi usw müssen zu uns bis zum PC geliefert werden, dass wir diese speichern und wenn ein Fehler auftritt direkt die Fehlerquellen eingrenzen können. In der Planung schwebte uns vor, dass wir ein Programm verwenden, dass eine Datenbank enthällt, wo alle gesendeten Parameter angezeigt werden, ggf. halt auch gespeichert werden. Die Datenbank sollte eine Übersicht über alle Kunden haben, so dass diese einfach auszuwählen sind, schön wäre natürlich noch wenn ein Fehler auftritt, dass in der Übersicht direkt markiert wird wenn etwas nicht stimmt. Nein eine 24h bereitschaft benötigen wir nicht, einfach eine Überwachung um den Fehler einzugrenzen um die nötigen Ersatzteile direkt mitzunehmen.

    MfG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 06:00
  2. anzeige von db's auf dem op7
    Von linuxluder im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 09:14
  3. Anzeige FUP-AWL
    Von manas im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2007, 11:07
  4. Cpu 315 Anzeige SF
    Von fritz67 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 20:36
  5. S7-200 CPU 212 SF-Anzeige
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2004, 19:13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •