Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: CP343-1 Lean Datei speichern

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    kann ich mit dem CP343-1 Lean eine Datei im Netzwerk (Netzlaufwerk) speichern?
    Falls ja, wie geht das im Groben?
    Falls nein, geht das mit einem anderen CP?

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß
    Zitieren Zitieren CP343-1 Lean Datei speichern  

  2. #2
    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Üblicherweise liest eine Software, die auf dem Server oder irgendeinem Rechner im Netzwerk läuft, die Daten über die CP aus der Steuerung aus und speichert diese dann.

    Welche Art von Datei (bzw. Daten) soll denn gespeichert werden?

  3. #3
    Avatar von ssound1de
    ssound1de ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hartmut Strohn Beitrag anzeigen
    Üblicherweise liest eine Software, die auf dem Server oder irgendeinem Rechner im Netzwerk läuft, die Daten über die CP aus der Steuerung aus und speichert diese dann.

    Welche Art von Datei (bzw. Daten) soll denn gespeichert werden?
    Hi Hartmut,

    Danke für Deine Antwort.
    Genau diesen Umweg über einen extra Rechner wollte ich raus nehmen.
    Ich übertrage heute bestimmte Produktionsdaten einer Anlage über einen CP341 (Seriell TTY) an einen Rechner auf dem ein Programm läuft, das die Daten in einer Datei auf dem Netzlaufwerk ablegt, damit diese dann von verschiedenen Usern im Netzwerk gelesen und ausgewertet werden kann.

    Immer wieder werden aber aktuelle Daten zu einer Zeit benötigt, zu der dieser Rechner nicht läuft (nach Produktionsende z.B.). Dann muss man den genannten Rechner extra hochfahren.

    Deshalb die Frage nach dem direkten Speichern einer Datei mit dem CP343-1 Lean oder einem anderen CP.

  4. #4
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    Grünkraut
    Beiträge
    103
    Danke
    31
    Erhielt 19 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    mit dem CP343-1 Lean wirds so nicht gehen. Wohl aber mit einem CP343-1 Advanced. Daten als Datei im Dateisystem des Advanced-CP ablegen, dann kann bei entsprechend eingestellter Freigabe jeder Rechner im Netz mit FTP die Datei lesen.
    vllt. reichts ja auch die Daten als File-DB voezuhalten?

    Gruss Corrado

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu corrado für den nützlichen Beitrag:

    ssound1de (25.12.2010)

  6. #5
    Avatar von ssound1de
    ssound1de ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von corrado Beitrag anzeigen
    mit dem CP343-1 Lean wirds so nicht gehen. Wohl aber mit einem CP343-1 Advanced. Daten als Datei im Dateisystem des Advanced-CP ablegen, dann kann bei entsprechend eingestellter Freigabe jeder Rechner im Netz mit FTP die Datei lesen.
    Gruss Corrado
    Das bedeutet demnach, dass die User dann nicht auf unseren Netzwerkserver zugreifen, sondern auf den CP der im Prinzip ein Netzlaufwerk (z.B. X:\) bereitstellt?
    Oder bildet der CP einen eigenen Server im Netzwerk (also Domain 'Anlage_xyz')?

    Genial wäre es eben, wenn ich über einen CP einfach die Daten aus DBx auf z.B. Netzlaufwerk 'H:\Produktionsdaten.csv' speichern könnte, aber das geht wohl nicht, oder doch?

  7. #6
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ssound1de Beitrag anzeigen
    Das bedeutet demnach, dass die User dann nicht auf unseren Netzwerkserver zugreifen, sondern auf den CP der im Prinzip ein Netzlaufwerk (z.B. X:\) bereitstellt?
    Oder bildet der CP einen eigenen Server im Netzwerk (also Domain 'Anlage_xyz')?

    Genial wäre es eben, wenn ich über einen CP einfach die Daten aus DBx auf z.B. Netzlaufwerk 'H:\Produktionsdaten.csv' speichern könnte, aber das geht wohl nicht, oder doch?
    Nein das geht nicht, denn der CP kann nur das FTP-Protokoll. Zur Nutzung eines Windows-Freigabe würde das SMB-Protokoll benötigt, welches der CP jedoch nicht unterstützt.

    Mit dem Advanced-IT CP hast du die Möglichkeit die Daten auf dem Internen FTP-Server zu speichern, oder auf einem Rechner im Netzwerk einen FTP-Server einzurichten auf den der CP seine Daten speichert.
    Die Zugangsdaten zu diesem FTP-Server werden im SPS-Programm in einem Datenbaustein hinterlegt (IP-Adresse, Benutzername/Passwort für Login, Pfad und Dateiname).

    Ich habe bisher aber nur mit der Speicherung auf dem CP-internen FTP-Server gearbeitet, von dem ein PC im Netzwerk die Dateien zyklisch herunterkopiert hat. Dies hat den Vorteil dass die SPS die Dateien auch schreiben kann wenn der Server im Netz mal nicht erreichbar sein sollte.

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    ssound1de (25.12.2010)

Ähnliche Themen

  1. CP343-1 Lean an C7-635 Touch
    Von Züttu im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 12:48
  2. CP343-1 lean CP343-1 Lean
    Von M.R. im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 11:46
  3. Cp343-1 lean
    Von franzlurch im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 14:01
  4. CP343 Lean an S7 300 CPU
    Von Jochen Kühner im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 01:08
  5. 315-2DP und CP343-1 Lean
    Von tremendo im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 13:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •