Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Step 7 Adressvergabe Ethernet

  1. #1
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    115
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich habe mal eine Frage zur Adressvergabe im Ethernet. Ich habe mehrer vernetzte Teilnehmer (Ethernet/Profibus/MPI) auf die ich mit dem PG vom Arbeitsplatz via Ethernet zugreifen kann. Hierzu habe ich eine PG/PC Station eingerichtet und dort für die Ethernetschnittstelle die passende Adresse für das Netzwerk eingegeben (172.11.22.87). Wenn ich jetzt aber in der Eingabeaufforderung den Befehl "ipconfig" eingebe, bekomme ich eine ganz andere Adresse angezeigt (169.254.138.113). In den TCP/IP Einstellungen der Schnittstelle ist DHCP aktiviert. Der Aufbau funktioniert ist mehr ne grundsätzliche Frage wie es überhaubt funktioniert, und warum ich die eingestellte Adresse unter ipconfig nicht erscheint. Danke schon mal.
    Zitieren Zitieren Step 7 Adressvergabe Ethernet  

  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    kann es sein, dass deine IP der Arbeitsstation nicht fix vergeben ist, sondern eine '"Dynamishe" ist dh bei jeder Anmeldung erhältst du eine neue IP?
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  3. #3
    Registriert seit
    20.11.2003
    Beiträge
    24
    Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo MaurerT,
    wenn ich dich richtig gelesen habe, dann muss du in Netpro
    in der PC/PG Station die IP eintragen die du real für deinen PC bekommst.
    Das kann entweder per DHCP sein oder fix.
    Mit anderen Worten: wenn dein PC die IP 169.254.138.113 hat,
    dann muss diese in Netpro in der Station eingetragen werden. Und nicht
    umgekehrt. Denn Netpro verändert nicht deine IP im PC, sondern teilt den
    anderen Geräten diese mit. Und das erst nach speichern/übersetzen und laden in die Station und das via MPI durch die CPU in den CP.

    mit Gruß
    Michael

  4. #4
    MaurerT ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    115
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Winman: Ja unter den Standard TCP/IP Einstellungen des Netzwerkadapters ist DHCP aktiviert. Daher sollte es immer eine andere IP erhalten.

    @michi: Genau im NetPro trage ich die IP ein mit der das PG sich im Netz melden soll (funktioniert ja auch). Sobald ich dann die PG/PC-Station zuordne, kann ich via Ethernet auf alle anderen CPU`s im Netz zugreifen (Routing). Was mich eben wundert, ist wenn ich in der Dos-eingabeaufforderung den Befehl "ipconfig" eingebe, bekomme ich eine andere IP angezeigt, so als ob Siemens das irgendwie im Hintergrund "umwurschtelt" ?

  5. #5
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    falsche Denkansätze:
    "Genau im NetPro trage ich die IP ein mit der das PG sich im Netz melden soll "
    -> Falsch! Du trägst dort die IP ein mit der sich das PG am Netz meldet,
    sprich die unter Windows eingestellte Adresse !

    "so als ob Siemens das irgendwie im Hintergrund "umwurschtelt""
    -> da "wurschtelt" eben niemand dran rum. Wenn Deine NIC auf DHCP
    steht und Du keinen DHCP Server angeschlossen hast dann wird
    automatisch eine Adresse aus dem APIPA Band genommen, also immer
    169.254.x.x

    Gruß
    Christoph

Ähnliche Themen

  1. CP342-5 (DP Slave) Adressvergabe....
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 12:57
  2. Freie Adressvergabe nicht möglich
    Von Werner v. Siemens im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 12:18
  3. Lücken bei Adressvergabe vorsehen
    Von dete im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 13:47
  4. Adressvergabe nicht möglich?
    Von kiestumpe im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 12:02
  5. asi bus adressvergabe
    Von lorenz2512 im Forum Feldbusse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 17:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •