Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kommunikation zw. 315-2DP und Sinamics DCM

  1. #1
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    80
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    für mein Abschlussprojekt soll ich einen Sinamics DCM mit einer 315-2DP, über Profibus, vernetzen. Die Motordaten sind bereits im DCM eingegeben und er ist im S7-Manager projektiert.
    Jetzt habe ich hier die Möglichkeit Telegramme auszuwählen (ich gehe mal davon aus das die für die Datenübertragung genutzt werden, richtig?).
    Ich möchte an den DCM den Sollwert senden und den Ist-Wert von ihm empfangen.

    Kann mir bitte jemand erklären wie ich das prametriere, das Handbuch gibt diesbezüglich nicht wirklich viele Infos weiter ...

    Danke

    Cyrix
    Warum mit dem Teufel einlassen,
    ich brauche keine Untergebenen!
    Zitieren Zitieren Kommunikation zw. 315-2DP und Sinamics DCM  

  2. #2
    cyrix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    80
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    weiß hier echt keiner, wie das funktioniert? Hab ich es im falschen Threat gepostet ... Oder ist das einfach zu trivial um darauf zu antworten?
    Warum mit dem Teufel einlassen,
    ich brauche keine Untergebenen!

  3. #3
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard

    Hi,

    du must eigentlich nur Telegram 20 einstellen und das wars schon.
    Kann es vielleicht sein das am DCM schon ein Telegram eingestellt ist (p922)?
    Dann einfach das einstellen.

    Gruß
    Christoph

  4. #4
    cyrix ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    80
    Danke
    11
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Nein, ich kann da alles selbst vorwählen.
    Danke für den Tipp mit Telegramm 20! Im HW-Manager sind jetzt die Adressen 256-267 Eingabe und 256-259 Ausgabe vorgesehen (Habe Telegramm 20, PZD 2/6)
    Wie bekomme ich jetzt raus welche Daten ich wo Angeben / Auslesen kann? ... Wie gesagt ist mein erstes Projekt mit abgesetzten Baugruppen, daher sry, wenn die Frage etwas trivial anmutet ...
    Warum mit dem Teufel einlassen,
    ich brauche keine Untergebenen!

  5. #5
    Registriert seit
    16.03.2006
    Ort
    Franken
    Beiträge
    3.793
    Danke
    30
    Erhielt 916 Danke für 797 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    der Aufbau ist im Listenhandbuch des DCM beschrieben.
    Seite 2-615 Kapitel PROFIDRIVE.
    Ausgaberichtung:
    1.Wort = Steuerwort
    2.Wort = Sollwert

    Empfangsrichtung:
    1.Wort = Zustandswort
    2.Wort = Istwert

    Gruß
    Christoph

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu ChristophD für den nützlichen Beitrag:

    cyrix (23.12.2010)

Ähnliche Themen

  1. Sinamics S110 mit S7-300
    Von zloyduh im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 10:01
  2. Sinamics S120
    Von arena im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 16:47
  3. Kommunikation S7<---> Sinamics S120
    Von CheGuevara83 im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 12:40
  4. S7-300 über USS mit Sinamics
    Von Markus im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 06:47
  5. Sinamics
    Von mbredi im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2006, 19:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •