Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Programmier Stecker Kompatibel (S7-300/400 zu S7-200)

  1. #1
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    bin neu hier und um ehrlich zu liegt es daran das ich bei siemens grade keinen erreiche

    Das Problem was ich habe ist das ich morgen zu ner Maschine rausfahren muss die eine S7-200 Steuerung hat.

    Wir haben Hier noch das Alte Siemens Field PG mit Win2000 die Software is also auch auf den neusten Stand. (Step7 Mirco/Win V4)

    Das eigentlich Problem ist jetzt aber das Programmierkabel. Weil mir aufgefallen ist das wir nur noch bzw. nur das haben mit den wir uns in die Großen S7 Steuerung einklinken (CPU300-400 usw.) ist das kompatibel zu den S7-200er serien?

    Falls nicht hat jemand evt. die Steckerbelegungen sodas ich mir Morgen früh noch schnell ein Kabellöten kann?

    Hab die forumssuche benutzt aber da hab ich nur einen Beitrag gefunden zum thema OP7 an S7-200.

    Wäre super wenn mir wer schnell Helfen könnte.

    Mfg
    Chris
    Zitieren Zitieren Programmier Stecker Kompatibel (S7-300/400 zu S7-200)  

  2. #2
    Registriert seit
    09.06.2007
    Beiträge
    398
    Danke
    25
    Erhielt 46 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Es gibt welche, die alles können, aber von Siemens? Was hast du denn genau?

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Das Field PG mit Profibus-Anschluss und dem Standard-MPI-Kabel sollte auch auf die 200er zugreifen können.
    Die Pin-Belegung des Kabels für MPI, PPI und Profibus ist identisch. In allen Fällen RS 485-Schnittstelle. Bei MPI gibt es noch ein paar zusätzlich belegte Pins.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    78
    Danke
    1
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Das Kabel ist das gleiche, ob PPI,MPI oder DP.

    Das Field-PG hat einen CP, der sollte auch PPI können.

  5. #5
    Registriert seit
    26.10.2010
    Beiträge
    58
    Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Ich denke auch das dies gehen sollte. Denn der TSII Adapter kann das ja auch, aber um sicher zu gehen kannst du ja in den Einstellungen für den
    CP XXXX nachsehen. Dort solltest du neben Profibus und MPI auch PPI einstellen können. Denn soweit ich weiß ist das Protokoll ein anderes.

  6. #6
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    480
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von B4D_Dr1ft Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bin neu hier und um ehrlich zu liegt es daran das ich bei siemens grade keinen erreiche

    Das Problem was ich habe ist das ich morgen zu ner Maschine rausfahren muss die eine S7-200 Steuerung hat.

    Wir haben Hier noch das Alte Siemens Field PG mit Win2000 die Software is also auch auf den neusten Stand. (Step7 Mirco/Win V4)

    Das eigentlich Problem ist jetzt aber das Programmierkabel. Weil mir aufgefallen ist das wir nur noch bzw. nur das haben mit den wir uns in die Großen S7 Steuerung einklinken (CPU300-400 usw.) ist das kompatibel zu den S7-200er serien?

    Falls nicht hat jemand evt. die Steckerbelegungen sodas ich mir Morgen früh noch schnell ein Kabellöten kann?

    Hab die forumssuche benutzt aber da hab ich nur einen Beitrag gefunden zum thema OP7 an S7-200.

    Wäre super wenn mir wer schnell Helfen könnte.

    Mfg
    Chris
    Keine Angst das funktioniert schon. Nur Schnittstelle richtig einstellen.

  7. #7
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen dank für die schnellen Antworten!
    Zitieren Zitieren Vielen Dank!  

  8. #8
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wollte mich noch mal für die Hilfebedanken.

    Leider hat es mit dem Kabel nicht geklappt ...

    auch nicht mit dem MPI kabel was ich mit bei einem Programmierer vor ort geliehen hatte.

    nach 2 std auf dem Laptop rumhacken 2 Siemens telefonaten sind wir (ich und 2 weiter Programmierer) zum schluss gekommen das mein Port wohl defekt ist...

    Zum glück konnte ich mir einen NetLink leihen und über den Ethernet anschluss auf die sps zugreifen.

    Aber trozdem Vielen Dank für die Mühen auch wenns am ende nich mittem kabel hingehauen hat

  9. #9
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    480
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von B4D_Dr1ft Beitrag anzeigen
    Wollte mich noch mal für die Hilfebedanken.

    Leider hat es mit dem Kabel nicht geklappt ...

    auch nicht mit dem MPI kabel was ich mit bei einem Programmierer vor ort geliehen hatte.

    nach 2 std auf dem Laptop rumhacken 2 Siemens telefonaten sind wir (ich und 2 weiter Programmierer) zum schluss gekommen das mein Port wohl defekt ist...

    Zum glück konnte ich mir einen NetLink leihen und über den Ethernet anschluss auf die sps zugreifen.

    Aber trozdem Vielen Dank für die Mühen auch wenns am ende nich mittem kabel hingehauen hat
    Port defekt ist zwar ziemlich unwarscheinlich, aber nicht unmöglich.

  10. #10
    Registriert seit
    05.01.2011
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    49
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hmmm ja aber bin mit meinem Latein am ende....

    Hatten alles durch MPI PPI FWL und Profibus, auf allen Baudraten usw.
    alle möglichkeiten und wenn 2 gelernte SPS Programmierer Kapitulieren dann geh ich mal davon aus das der Port im Sack ist.

    Hab mit jetzt den NetLinkPro bestellt und wenn der da ist muster ich die FeldPG eh aus da sie mir auffen keks geht.

Ähnliche Themen

  1. programmier beispiele
    Von Leitmayr im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.09.2011, 22:02
  2. CPU 313 kompatibel mit CP 342-5
    Von Corleone1989 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 11:26
  3. Für die Programmier Pro`s
    Von Mike369 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 09:13
  4. PLCSIM V5.1 mit S7 V5.4 kompatibel?
    Von Syntaxfehler im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 22:28
  5. Kompatibel T27-TP270
    Von mzva im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 07:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •