Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Überprüfen: Programm mit Schleife zum Vergleich eines Werts mit Werten in DB

  1. #11
    Registriert seit
    14.10.2010
    Ort
    Telgte
    Beiträge
    654
    Danke
    97
    Erhielt 129 Danke für 99 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Meines wissens nach wird die Schleife in vorgebener Anzahl innerhalb des Zyklus durchgearbeitet. Du hast sicherlich recht damit das es möglich wäre das Ganze zyklisch durchzuarbeiten.
    Allerdings würde das Erkennen je nach Länge des Bereichs + der Zykluszeit ggf. viele Sekunden dauern, und das ist nicht immer schön...
    (IMHO)

    Gruß
    Toki

  2. #12
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von winnman Beitrag anzeigen
    Als Dummer Prog hab ich da noch ne Frage:
    bei Loop wird da wirklich in der Schleige gsprungen und der Zyklus nicht weiter bearbeitet, warum nicht was das im Zyklus Arbeitet und bei jedem Zyklus den nächsten Datensatz abfragt?
    Weil man manchmal das Ergebnis genau in diesem Zyklus braucht.
    Wenn zum Beispiel 5 Wörter durchsucht werden sollen, kann sich im zweiten Zyklus das erste Wort ja schon wieder geändert haben.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #13
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    alles Klar, denke wohl immer noch in der weise, möglichst Zykluszeit zu sparen und alles am Zyklus "aufzuhängen"
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  4. #14
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Noch als Nachschlag:
    Ein typisches Beispiel ist der SFC20 Blockmove von Siemens.
    Der überträgt den kompletten Bereich von Quelle zum Ziel in einem Zyklus, Stichwort: Konsistent.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. #15
    Registriert seit
    30.08.2010
    Ort
    Östereich
    Beiträge
    1.458
    Danke
    503
    Erhielt 217 Danke für 192 Beiträge

    Standard

    Ihr habt recht, ich komm aus Bereichen bei denen das in einem Zyklus eher unwahrscheinlich ist. Kann mich aber in solche Bereiche reindenken.

    schönen Abend

    Winnman
    Elektrotechnik und Elektronik funktioniert mit Rauch (Beweis: Tritt Rauch aus, funktioniert auch das Bauteil nicht mehr)

  6. #16
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.746
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Wenn DBLG > 64kB ist wird die Schleife nur höchstens DBLG-64k mal durchlaufen.
    Ein DB kann doch nur max 64kB groß sein, oder???
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  7. #17
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von M-Ott Beitrag anzeigen
    [IRONIE]
    Ich gelobe, nie wieder in diesem Forum Code zu beurteilen, den ich nicht verstanden und in ausführlichen Tests und Prüfungen verifiziert und validiert habe!
    [/IRONIE]
    Lass Dich nicht entmutigen.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  8. #18
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.741
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Ein DB kann doch nur max 64kB groß sein, oder???
    In diese Gefilde kommt er mit dem +AR1 Befehl eh nicht.

  9. #19
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ibanesch Beitrag anzeigen
    Alerdings eine Sache versteh ich noch nicht

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Wenn DBLG = 64kB ist und #Can_msg nicht gefunden wird, dann endet die Schleife und geht zu M002, was als #treffer=true gewertet wird!

    Wenn DBLG > 64kB ist wird die Schleife nur höchstens DBLG-64k mal durchlaufen.
    = 64kB: Weil #S_ZAE ein 16Bit-Wert ist und nach 65536 Durchläufen beim LOOP dann 0 wird.
    > 64kB: Weil der Vergleich #S_ZAE mit DBLG ==I ist und deshalb nur die unteren 16 Bit verglichen werden.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

  10. #20
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.197
    Danke
    926
    Erhielt 3.292 Danke für 2.661 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Jochen Kühner Beitrag anzeigen
    Ein DB kann doch nur max 64kB groß sein, oder???
    Es scheint tatsächlich noch keine S7-CPU zu geben, die DB > 64kB kann.
    PLCSIM V5.4.3 meldet in den Leistungsdaten für alle Bausteinarten
    (OB, FC, FB und DB): max Länge 65570 (Byte), das wären 64kB + 34Byte.
    Allerdings ist da wohl der Arbeitsspeicherbedarf gemeint und nicht
    die Datenlänge (Größe) des DB.

    Tatsächlich ist es (noch) nicht möglich, DB > 64kB zu erzeugen.
    Die maximal mögliche Datenlänge eines DB ist 65534Byte, dementsprechend
    kann auch DBLG nur 0..65534 liefern.

    Harald
    Es ist immer wieder überraschend, wie etwas plötzlich funktioniert, sobald man alles richtig macht.

    FAQ: Linkliste SIMATIC-Kommunikation über Ethernet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 12:57
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 17:26
  3. Existenz eines DB überprüfen
    Von maxcis im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 00:42
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 19:56
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 01:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •