Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Thema: Ablaufsteuerung mit wiederkehrenden Ablauffolgen

  1. #21
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    FUP ist Funktionsplan.

    Eine graphische Schrittkette unter STEP7 ist S7-Graph. Dürft ihr soetwas benutzen?

  2. #22
    Alexito ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ahh achsoo...mhh denke nicht. Ist das einfacher?

  3. #23
    Registriert seit
    02.10.2010
    Beiträge
    453
    Danke
    62
    Erhielt 87 Danke für 69 Beiträge

    Standard

    Für sich ständig wiederholende Abläufe meiner Meinung nach ja. Du mußt Dir nur einmal über die Grundstruktur der Abläufe Gedanken machen und springst am Ende wieder an Anfang...

    Aber wenn ich Dich richtig verstanden habe, wünscht man altherkömmliche Schrittkettenprogrammierung in FUP (oder AWL).

    Aber auch da gilt das Gleiche: Was man vereinfachen und zusammenfassen kann (wenn technologisch zulässig), sollte man es realisieren.

  4. #24
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Alexito Beitrag anzeigen
    So nun Meinungen dazu. Ziel war es kleine wiederkehrende Abläufe zusammenzufassen und gezielt aufzurufen. Macht das Sinn oder ist das unüblich für einen Ablaufprozess? Oder sollte ich einfach doch eine normale Schrittkette programmieren, auch wenn viele Schritte sich wiederholen und vllt ggf. Springen. Ich weiß leider nicht was "schön" programmieren in so einem Bereich heißt.
    Es kann durchaus Sinn machen, einen Prozess in einzelne Ablaufketten zu zerlegen.

    Ich würde die Ablaufketten dann aber etwas anders programmieren.

    Könntest Du die restlichen Programmbausteine (FC253, FB260, FB261, FB262) als PDFs in das Forum stellen?

    Oder vielleicht das gesamte S7-Programm archivieren und dann in das Forum stellen?

    Gruß Kai

  5. #25
    Alexito ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja ich kann die restlichen FBs und FCs als PDF anfügen. AWL oder FUP?

  6. #26
    Registriert seit
    30.03.2005
    Beiträge
    2.096
    Danke
    0
    Erhielt 673 Danke für 541 Beiträge

    Standard

    Da ihr nach Möglichkeit in FUP programmieren sollt, bitte die Programmbausteine als FUP in das Forum stellen.

    Und bitte auch noch die Symboltabelle als PDF in das Forum stellen.

    Gruß Kai

  7. #27
    Alexito ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So, hier alle Datenbausteine die relevant sein sollten.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #28
    Alexito ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    so und weitere
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. #29
    Alexito ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    13
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    @Kai

    Was würdest du denn anders machen? Kann Kritik vertragen=)

  10. #30
    Registriert seit
    17.06.2003
    Beiträge
    1.269
    Danke
    479
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ohne mich länger damit zu befassen meine Anmerkung:

    Ich würde den Prozess in maximal 2 Schrittketten zerlegen.
    Gute Schrittkettenbeispiele findest Du sicher hier im Forum.
    Warum FBs bei Deinen Schrittketten? Für mich auf den ersten Blick etwas verwirrend.

Ähnliche Themen

  1. Ablaufsteuerung in SCL
    Von SenderTs im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 14:24
  2. Ablaufsteuerung in SCL oder CFC
    Von WGertzen im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 15:16
  3. Ablaufsteuerung
    Von Honky im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 21:46
  4. S7-200 Ablaufsteuerung
    Von simon2mille im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2006, 13:57
  5. Ablaufsteuerung Wie geht das??
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2004, 08:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •