Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: Achtung ! Obwohl man STEP7 v5.5 und SUS hat, bekommt man NICHT v11 !

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es ist mir gerade eingefallen.

    Wenn man STEP7 PRO v5.5 und SUS Vertrag hat, dann bekommt man STEP7 PRO v11.
    Es bedeutet, hat man nur STEP7 v5.5 (ohne "PRO") dann bekommt man NICHT v11, obwohl das man die SUS Vertrag hat !

    Die Bedeutung von "PRO" ist total unterschiedlich für STEP7 v5.5 und v11.
    STEP7 PRO v5.5 bedeutet man bekommt ekstra PLCSIM, GRAPH und SCL.
    STEP7 PRO v11 bedeutet das ausser S7-1200 kann man auch S7-300, S7-400 und WinAC programmieren.
    v11 PRO ist also die Nachfolger für v5.5 ohne oder mit PRO.

    Man kann fragen, für was bezahlt man wenn man heute ein SUS Vertrag hat zusammen mit ein STEP7 (ohne PRO) ?
    Jesper M. Pedersen
    Zitieren Zitieren Achtung ! Obwohl man STEP7 v5.5 und SUS hat, bekommt man NICHT v11 !  

  2. #2
    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    223
    Danke
    9
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Mir hat man gesagt, das das kein unterschied mach, Pro kaufen (als Update) oder V11 Update. Hat mit dem SUS erstmal nicht viel zu tun.

    Aber richtig ist, nur wenn man PRO als SUS hat bekommt man V11.

    Servus.

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Unser freundlicher von "S" hatte uns letztes Jahr geraten, von S7 V5.5 auf S7-V5.5 Pro umzusteigen.

    Nur wegen dem SUS auf TIA-Portal V11.

    Also V5.5 --> kein Update auf V11

  4. #4
    Avatar von JesperMP
    JesperMP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von paula23 Beitrag anzeigen
    Hat mit dem SUS erstmal nicht viel zu tun.
    Für was bezahlt man denn, wenn man heute ein SUS Vertrag hat zusammen mit ein normalen STEP7 ?
    Jesper M. Pedersen

  5. #5
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von JesperMP Beitrag anzeigen
    Für was bezahlt man denn, wenn man heute ein SUS Vertrag hat zusammen mit ein normalen STEP7 ?
    Wenn du darauf eine Antwort hast, kannst bei Siemens anfangen zu arbeiten !

  6. #6
    Registriert seit
    16.06.2003
    Ort
    88356 Ostrach
    Beiträge
    4.811
    Danke
    1.231
    Erhielt 1.101 Danke für 527 Beiträge

    Standard

    mir ist das scheiss egal!
    ich arbeite zwar seid ein paar monaten mit V10.5 und 1200er und bin ganz zufrieden, aber bevor das ding nicht ansatzweise fehlerfrei auf dem markt ist kaufe ich überhaupt garnichts!
    die abzocke wie sie bei wincc flex betriebn wurde muss nicht schon wieder sein. das ganze gelaber ven den vertrieblern mit updaten und pro und dem ganzen quatsch ist doch nur ne masche um in der gunst der stunde möglichst viele software und vor allem wartungsverträge zu verkaufen...

    wir geben viele 1000€ für siemens software aus, und das ist auch berechtigt, die software ist mir auch ihr geld wert.
    aber bevor ich mich nicht persönlich AUSREICHEND von der tauglichkeit der V11 und ihren editoren und der zusammenarbeit mit 300/400 überzeugt habe kaufe ich überhaupt nichts mehr! ich hätte nicht mal ansatzweise ein schlechtes gewissen eine "sicherheitskopie" einzusetzen...
    jeder der für flexible mal geld ausgegeben hat und seit 2004 teuer für die beseitigung von bugs und einer inzwischen halbwegs erträglichen performance bezhalt hat, der kann das sicher nachvollziehen...
    "Es ist weit besser, große Dinge zu wagen, ruhmreiche Triumphe zu erringen, auch wenn es manchmal bedeutet, Niederlagen einzustecken, als sich zu den Krämerseelen zu gesellen, die weder große Freude noch großen Schmerz empfinden, weil sie im grauen Zwielicht leben, das weder Sieg noch Niederlage kennt." Theodore Roosevelt - President of the United States (1901-1909)

  7. #7
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Wir haben auf Pro umgestellt und den SUS weiterhin.

    Sollte in 2 Jahren da mal alles flüssig funktionieren, und zwar auf-abwärtskompatibel soweit es geht, dann freunde ich mich mit der

    "Portal-"Drag´n Drop Alleskönner-Software" an.

  8. #8
    Avatar von JesperMP
    JesperMP ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Aber es gibt sicherlich arme Programmierer die glauben sie sind mittels SUS "versichert" das sie immer die aktuelle STEP7 für S7-300/400 bekommt.
    Wenn v11 endlich kommt werden sie vielleicht etwas überrascht das sie nicht im Club eingeladen sind.
    Jesper M. Pedersen

  9. #9
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.733
    Danke
    317
    Erhielt 1.522 Danke für 1.283 Beiträge

    Standard

    Also wenn ich mir die letzten 4 Jahre so anschaue, bin ich sowieso überrascht, das es Leute gibt,
    die Siemens für (fast) null Gegenleistung namens SUS 800€ pro Jahr pro Lizenz in den Rachen schmeißen.

    5.4 gab es jetzt 3 Jahre von ein paar ServicePacks abgesehen in absolut unveränderter Form.
    Lediglich PLC-Sim wurde irgendwann mal upgedatet in der Zwischenzeit.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  10. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Markus (18.01.2011),Ralle (19.01.2011)

  11. #10
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Also wenn ich mir die letzten 4 Jahre so anschaue, bin ich sowieso überrascht, das es Leute gibt,
    die Siemens für (fast) null Gegenleistung namens SUS 800€ pro Jahr pro Lizenz in den Rachen schmeißen.

    5.4 gab es jetzt 3 Jahre von ein paar ServicePacks abgesehen in absolut unveränderter Form.
    Lediglich PLC-Sim wurde irgendwann mal upgedatet in der Zwischenzeit.

    Mfg
    Manuel
    Ohne SUS musst du doch genauso für Upgrade´s löhnen. Oder nicht? (Updatelizenz)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 18:26
  2. SF Led geht nicht aus, obwohl kein Fehler
    Von Thomas_v2.1 im Forum Simatic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.2011, 07:56
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 09:38
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 22:22
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 11:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •